Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

Swobbi

Member
Hallo Leute!!!!

Habt ihr schon mal gesehen das mit gelben Gasplomben auf Karpfen gefischt wird???

Es war so ich und ein Freund von mir waren bei den Angelssen in Alkoven, FC Petrijünger. Wir fischten mit Mais und Teig, bis ein Aufsichtsorgan auf uns zu kam und mit uns eine Wette abschloss. Es ging darum weil wir in 5 Stunden nur einen Karpfen fingen wollte er uns zeigen wie es in ihrem Gewässer richtig geht. Er ging in sein Auto holte seine Rute und einen Hacken wo eine gelbe Gasplombe am Haar hing. Innerhalb einer Stunde fing er neben uns 5 Karpfen und wir hatten nicht mal einen Biss.

Nun die Frage an euch an was kann das liegen? War das Zufall, oder sind die Karpfen dort ganau soo doof wie in einem Forellenteich.

Weil als wir dan mit den Plomben fischten waren unsere Fänge schwerstens in Ordnung.

Gruß

Swobbi
 

darth carper

Active Member
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

Was bitte sind gelbe Glasplomben?

Der April ist doch schon vorbei!
 

gismowolf

Active Member
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

Hi Swobbi!
Stell doch bitte ein Foto von diesen"gelben Glasplomben"hier rein,damit wir wissen,was Du damit meinst!!
 

darth carper

Active Member
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

Er meint wahrscheinlich Gasbomben, nach deren Verwendung die Fische oben schwimmen und nur noch eingesammelt werden müssen.
Die kommen nächstes Jahr von einem russischen Angelgerätehändler, der sie aus alten Armeebeständen hat, auch auf den deutschen Markt.
 

Swobbi

Member
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

Heute sind aber viele lustige leute da. nein im ernst das sind plomben die bei den gashauptzählern angeracht werden zum verplomben. Werde schauen ob ich ein Foto finde
 

Swobbi

Member
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

Diese Dinger in Gelb. Wenn ihr mir das nicht glaubt, es ist kein Problem wir können ohne weiters nach Alkoven und ihr überzeugt euch selbst davon.

Gruß

Swobbi
 

bodenseepeter

der See ruft - komme!!!
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

Swobbi schrieb:
Diese Dinger in Gelb. Wenn ihr mir das nicht glaubt, es ist kein Problem wir können ohne weiters nach Alkoven und ihr überzeugt euch selbst davon.

Gruß

Swobbi
Sorry, aber ich will zwar doch kann es kaum glauben. Also, hol mich doch bitte am Sonnabend ab.:q

Naja, es passieren ja die unglaublichsten Sachen.
 
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

bodenseepeter schrieb:
Naja, es passieren ja die unglaublichsten Sachen.
Stimmt ! :q
Das hier war auch mal ein Brüller #6
...aber ob´s schon jemand probiert hat...|kopfkrat#c
 

darth carper

Active Member
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

Ich habe eine zeitlang sehr gut mit den Schraubverschlüssen von Cola light gefangen
Als dann die PET-Flaschen auf den Markt kamen war die Herrlichkeit aber vorbei.

Jetzt experimentiere ich gerade mit Halogenbirnen und Holzdübeln.
Die ersten Tests waren schon sehr vielversprechend
 

Swobbi

Member
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

Blöd daher reden kann jeder, das ist ein Tatsachenbericht un wie gesagt wenn ihr mir das nicht glaubt ab nach Oberösterreich nach Alkoven zu den Petrijüngern und überzeugt euch selbst. Verarschen könnt ihr wen anderen.

Gruß

Swobbi
 

bodenseepeter

der See ruft - komme!!!
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

Hey nicht einschnappen! Ist doch nicht böse gemeint, zumindest meinerseits. Und das es "UNGLAUBLICH" erscheint, kennst Du ja, Du hast dem Aufseher ja auch nicht gleich geglaubt.
 

Drohne

Member
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

Swobbi schrieb:
Blöd daher reden kann jeder, das ist ein Tatsachenbericht un wie gesagt wenn ihr mir das nicht glaubt ab nach Oberösterreich nach Alkoven zu den Petrijüngern und überzeugt euch selbst. Verarschen könnt ihr wen anderen.

Gruß

Swobbi
Servus Swobbi!|bla:

Was würdest Du meinen, sollen die Dinger eher neu oder gebraucht sein:q ?

Mein Gaszähler mit der Plombe hängt in einem Gehäuse am Gartenzaun, ist leider etwas Moos drauf, kann dies Schaden? Ich denke das Moos würde allenfalls auch den Grasern munden|kopfkrat .

LG Drohne
 

darth carper

Active Member
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

Woher willst du wissen, daß ich dich "verarschen" will?

Ich behaupte jetzt, daß es sich um einen Tatsachenbericht handelt und nun mußt du mir glauben, schließlich erwartest du das von mir ja auch.

Wie wird denn dieser neue und revolutionäre Karpfenköder gefischt? Muß ich damit vorher anfüttern oder wirkt der sofort?
Funktionieren nur die gelben Gasplomben oder gehen auch andere Farben?
 

darth carper

Active Member
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

@Drohne

Clever von dir!
Du verwendest die Plombe gleich mit Dip!

Ist noch jemand hier, der das große Potential dieses Köders sieht, dann könnte man vielleicht zusammen eine Köderfirma aufmachen und stinkereich werden?
 
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

Hallo Swobbi,
die Plomben sind ja sicher für den Auftrieb zuständig, welche Köder kommen den bei euch an den Haken/das Haar?
So ganz ohne attraktive Köder würde ich die Plomben aber auch besser im Keller lassen, die Jungs von den Stadtwerken sind da eh etwas empfindlich wenn man da so an den Zählern rumfuhrwerkt ;+ ;#h
 

MichlMair

Member
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

Hallo,

ich hatte dieses Wasser vor ca. 15 Jahren und man fing damals mit hartem Mais am Haar deutlich mehr als mit Zuckermais.
In Alkoven durfte (darf?) man nur mit Körnerfutter anfüttern und so wurden die Massen an Besatzkarpfen 'dressiert'.

Demnach kann ich mir gut und gerne vorstellen, dass die Karpfen durch die optisch nicht wesentlich von Maiskörnern zu unterscheidenden Plomben in die Irre geführt werden. Aroma hat der trockene Mais schließlich auch nicht das intensivste.

Die Petrijüngerseen in Alkoven sind angeltechnisch ohnehin nicht besonders erwähnenswert und dienen vielen Sonnenscheinfischern zur fischereilichen Selbstbefriedigung.
Dort darf man sich über geschilderte Skurilitäten nicht wundern!

Grüsse
MM
 

Swobbi

Member
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

Zitat:
Zitat von MichlMair
Hallo,

ich hatte dieses Wasser vor ca. 15 Jahren und man fing damals mit hartem Mais am Haar deutlich mehr als mit Zuckermais.
In Alkoven durfte (darf?) man nur mit Körnerfutter anfüttern und so wurden die Massen an Besatzkarpfen 'dressiert'.

Demnach kann ich mir gut und gerne vorstellen, dass die Karpfen durch die optisch nicht wesentlich von Maiskörnern zu unterscheidenden Plomben in die Irre geführt werden. Aroma hat der trockene Mais schließlich auch nicht das intensivste.

Die Petrijüngerseen in Alkoven sind angeltechnisch ohnehin nicht besonders erwähnenswert und dienen vielen Sonnenscheinfischern zur fischereilichen Selbstbefriedigung.
Dort darf man sich über geschilderte Skurilitäten nicht wundern!

Grüsse
MM


Ja stimmt eigentlich vollkommen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

rob

gone fishing
AW: Mit gelben Gasplomben auf Karpfen!!!!

also ich kenne jemaden der fängt gut karpfen in der achau mit der fliegenrute und boilie bzw maisimitaten.das sind einfach eingefärbte schaumstoffkugeln.
der wirft eine hand voll mais in den kl stau und lässt den köder dazu absinken und fängt karpfen bist 10 kilo damit.macht ihm ordentlich spass und ich hab seine imitate auch schon in der hand gehabt.sehen auch nicht viel anders aus als diese gelben teile.
ich schliess mich an michl seine theorie mit den hartmaiskörnen an.lg rob
 
Oben