Mein ideales Dreibein - nicht aus dem Angelladen

grubenreiner

Naturköderfreak
Hallo zusammen,

ich wollte mal kurz ein Teil meiner Ausrüstung vorstellen dass nicht aus der Angelbranche kommt aber für mich ideal und empfehlenswert ist.
Mein Dreibein.
Ich fische viel an kleine Flüssen die meist sehr steinige Ufer aufweisen und daher Bancksticks schwierig zu benutzen machen.
Früher habe ich dann Dreibeine aus Rutenhaltern und Dreibeinadapter zusammen geschruabt, die sind aber unhandlich bzw. mit langen Schraubzeiten verbunden, zudem unflexibel in der Winkeleinstellung. RodPods und aufwändigere Dreibeine waren dann recht schwer und oft unhandlich.

Meine Ideallösung kommt aus dem Fotobedarf. Ein Dreibeinstativ von Bilora. Wenn man den Kugelkopf für die Kamera abschraubt bleibt ein Gewindeloch mit praktischer Weise genau passendem Zollgewinde.
Also einfach Kugelkopf ab- und Buzzer Bar oder Rutenhalterkopf aufschrauben.

Das Teil ist leicht (Aluhohlbauweise) beeindruckend stabil, rutschfeste Gummifüße, gut arretierende Klapphalter.
Die Beine lassen sich individuell in je zwei Winkeln verstellen, 3 fach ausziehen und fest arretieren. Maximal erreicht man so eine Höhe von ca. 1,8m. Die ausfahrbare Mittelstange hat unten einen Haken zur Beschwerung oder anderweitigen Festzurrung.

Zum Wallerangeln wäre es sicher zu schwach, für die Friedfisch- und Karpfenangelei aber sehr gut geeignet. Und in die Moosgummigriffe an jedem Bein kann man prima vorbereitete Wechselvorfächer einhängen.
Und mit Kugelkopf lässt es sich natürlich auch jederzeit wieder als Stativ für die Kamera nutzen.

Ich bekomme weder geld dafür noch bin ich verwandt oder verschwägert mit den Profiteuren des Produkts. ich find das Teil für meine Bedürfnisse nur so ideal dass ich es nicht vorenthalten wollte. (Der Preis lag bei ca. 45 Euro).

DSCF5557.jpg


DSCF5558.jpg


DSCF5559.jpg


DSCF5560.jpg


DSCF5561.jpg


Gruß,
Axel

P.S. Sorry für die ungedrehten Fotos, photobucket mag mich grad nicht.
 
L

Lommel

Guest
AW: Mein ideales Dreibein - nicht aus dem Angelladen

Ich muss schon sagen originell, kreativ und clever.

Für mich bist du der Gewinner des McGyver Gedächtnisorden.
Wie bist du auf die Idee gekommen?

LG Lommel
 

Der Altengammer

Hanse Jung
AW: Mein ideales Dreibein - nicht aus dem Angelladen

Moin,

die gleiche Idee habe ich auch schon länger.
Habe die letzten zwei Jahre ein Dreibein vom Discounter
benutzt, hat so knapp 10 € gekostet.
Da ich aber hauptsächlich an der Elbe und im Hamburger Hafen angle ist er mir eigentlich zu spaddelig gerade auf den Steinpackungen.
Bin zur Zeit auf den Flohmärkten unterwegs und halte nach so einem Stativ ausschau.
Auf deinen Bildern macht der Ständer einen soliden Eindruck,
so werde ich mir das auch fertigmachen.
Guter Tipp.

Gruß Olaf
 

grubenreiner

Naturköderfreak
AW: Mein ideales Dreibein - nicht aus dem Angelladen

Danke.

Die Fishcon-RodPods aus dem Carp-Sektor basieren auf einem sehr schweren Manfrotto-Stativ. Da dachte ich schau ich mir doch auch die leichteren und günstigeren Stative mal genauer an....
 

Thomas9904

Well-Known Member
AW: Mein ideales Dreibein - nicht aus dem Angelladen

Will ich auch wieder fürs Magazin - Du weisst ja wies geht mit Mail etc..
;-)))

Klasse Idee..
 

grubenreiner

Naturköderfreak

reticulatus

Active Member
AW: Mein ideales Dreibein - nicht aus dem Angelladen

Ist nix Neues für mich, benutze solche Stative schon einige Jahre.

Ein neues Dreibein gabs Anfang letztes Jahren erst wieder, als Penny das Dreibein-Stativ 100 der Firma Hama für den (Hammer-)Preis von 5€ verkauft hat, vorher kostete es um die 15-20€, selbst in Baumärkten, gefunden auf dem Ramschtisch.

Also zugeschlagen und umgebaut.

Das Stativ selbst hat etwa 500g und ist mit einer zusammengeschobenen Länge von 33cm ohne Rutenauflagen überall verstaubar.
 

Anhänge

  • Einkauf Tackle 0010.jpg
    Einkauf Tackle 0010.jpg
    45,7 KB · Aufrufe: 92
  • Einkauf Tackle 2016.jpg
    Einkauf Tackle 2016.jpg
    61,7 KB · Aufrufe: 73
  • Einkauf Tackle 2017.jpg
    Einkauf Tackle 2017.jpg
    69,4 KB · Aufrufe: 83
  • Einkauf Tackle 2018.jpg
    Einkauf Tackle 2018.jpg
    46,8 KB · Aufrufe: 81
  • Einkauf Tackle 0020.jpg
    Einkauf Tackle 0020.jpg
    34,3 KB · Aufrufe: 94
Zuletzt bearbeitet:
Oben