Anglerboard – Forum mit den besten Tipps zum Angeln

This is a sample guest message. Register a free account today to become a member! Once signed in, you'll be able to participate on this site by adding your own topics and posts, as well as connect with other members through your own private inbox!

Meerforelle auf Rügen

Esox77

New Member
Hallo Angelfreunde
Ich habe es endlich mal geschaft auf Rügen eine Woche im Frühjahr Angelurlaub zu machen. Zielfisch -Meerforelle-
Ich hatte bisher nur bei Nienhagen (Rostock) die Strecke beangelt.
Nun meine Frage: Wo sind auf Rügen die BESTEN Plätze? Der Wind, mit Stärke 3-4 bft, kommt aus NW für die nächsten Tage.
Wegen des Windes habe ich es 2 Tage am Kap Arkona probiert - nichts gefangen. Nun wird auch das Wasser von der Küste gedrängt - Flachwasser.
Also wer Erfahrungen in Sachen Mefo auf Rügen hat, kann mir bestimmt weiter helfen.
 

Broiler

Mefo-Junkie
AW: Meerforelle auf Rügen

Also im zeitigen Frühjahr ist es schwierig auf Rügen, weil das Wasser doch noch sehr kalt ist und sich kaum was tut. Aber zunächst einmal würde ich Strände mit auflandigem Wind empfehlen.
Das funktioniert aber nur, wenn er nicht zu stark ist und auch die Dünung noch nicht zu hoch. Außerdem ist die Gefahr groß, dass bei auflandigem Wind schon nach zwei Kurbelumdrehungen der Köder nicht mehr richtig läuft, weil irgenein Grünzeugs dran hängt.

Bei den Bedingungen und NW würde ich es mal in Dranske probieren, wenn die Wellen zu hoch sind dann nach Glowe ausweichen. Das wäre überhaupt mal einen Versuch wert. Sehr früh im Jahr wurde dort immer ganz gut gefangen.

Und wenn alles nicht funktioniert, dann einfach mal in der Tromper Wieck versuchen unter ablandigen Bedingungen. Da wird allerdings das Wasser total klar sein, was auch nicht so ganz gut ist. Aber zu Angeln ist es dort angenehm bei stärkerem Wind aus westlichen Richtungen und du musst nicht gegen den Wind werfen.

Also dann viel ERfolg!!!#6#6

Ich bin erst in sechs Wochen auf Rügen, was dann wieder etwas spät ist, leider:(
 

janko

Member
AW: Meerforelle auf Rügen

bin seit heute für 2 tage auf der insel - hatte heute abend auch kontakt - bei der wassertemperatur muss man die fische suchen, bzw. das wärmere wasser - versuchs mit flachen buchten - ablandig muss kein fehler sein - das weg gedrückte oberflächenwasser (max.2 grad) geht und tiefenwasser kommt
 

Don-Machmut

Active Member
AW: Meerforelle auf Rügen

na den gib ihm saures :l
 

Esox77

New Member
AW: Meerforelle auf Rügen

Danke für eure Beiträge. Gestern hatten wir eine Meerforelle (50cm) im Kescher. 2 Nachläufer konnte mein Angelfreund beobachten; wobei die eine wohl min. 70 cm hatte. Wir waren in Dranske unterwegs bei top Angelbedingungen. Wir konnte uns noch ein paar Auskünfte von "Einheimischen" einholen. Die meinten, dass die Strömung sehr wichtig sei !? also haben wir im Internet nachgeschaut. Strömung Rügen
Heute geht es wieder ins Wasser. PETRI HEIL
 

Albert.

Member
AW: Meerforelle auf Rügen

Petri Heil Esox 77, ich war auch 3 Tage zum "Angelurlaub" in der Ecke. Ich war meißt im Osten und am Kap. Dieser Wind aus NW... Gestern konnte ich noch am Morgen für 1 Stunde die guten Bedingungen in Dranske genießen und dann 700 km zurück. (Wegen arbeiten und so):c
Ich wusste da geht noch was aber naja so ist das halt.
Ich glaube ich hab in dieser Zeit viel über Meerforellenangeln gelernt wie Wind, Trübung, Wasser, Temp.,Strömung und kalte Füße.
Dennoch:m Petri Heil und noch gute Fänge
Lass was von Dir hören
 

janko

Member
AW: Meerforelle auf Rügen

war heute bei schönem Südwind zwischen Sassnitz und Mukran unterwegs - wenig Netze und fast ideale Bedingungen - kein Fisch#d
 

Broiler

Mefo-Junkie
AW: Meerforelle auf Rügen

Na dann erstmal Petri zu der gefangenen, weiter so und dann klappts bestimmt nochmal. Versuchs ruhig mal bei Glowe...#h
 

Esox77

New Member
AW: Meerforelle auf Rügen

Gestern waren wir nochmal in Dranske. Top Wetter und eigendlich auch top Angelbedingungen - bis auf die Wassertemperatur. Wir haben nichts gefangen. Dafür hatten wir einen malerischen Sonnenuntergang.

Heute auf dem Heimweg noch schnell in Nienhagen angehalten; aber auch nichts. Muss wohl noch ein bischen wärmer werden, das Wasser.
 

Perch-Noob

deilgtiM
AW: Meerforelle auf Rügen

Gestern waren wir nochmal in Dranske. Top Wetter und eigendlich auch top Angelbedingungen - bis auf die Wassertemperatur. Wir haben nichts gefangen. Dafür hatten wir einen malerischen Sonnenuntergang.

Heute auf dem Heimweg noch schnell in Nienhagen angehalten; aber auch nichts. Muss wohl noch ein bischen wärmer werden, das Wasser.

Aber zumindest auf dem Bild sieht´s aus als ob du am Drillen bist#6.
 

Esox77

New Member
AW: Meerforelle auf Rügen

Hi Lepi, das täuscht. Das Foto wurde beim Auswerfen geschossen. Sieht aber echt so aus als würde gerade gedrillt werden.
 
Oben