Malmö - Tromsö im September

Sockeye

subversives element
Moin zusammen,

ich Wahnsinniger habe vor den heissen Ritt im Auto nach Tromsö Anfang September zu unternehmen. (natürlich auch wieder zurück)

Die Strecke wird höchstwahrscheinlich die Ostseeroute sein, möglicherweise aber auch die E45 im Innland

Wie sieht es da mit dem Wetter aus? Is da bereits Schnee zu erwarten, sollte ich Winterbereifung haben und die Schneeketten mitnehmen?

Wer um diese Zeit schon mal im hohen Norden unterwegs war, kann hier gerne seine Erfahrungen posten...

VG
Sockeye
 

Jirko

kveite jeger
AW: Malmö - Tromsö im September

huhu alex #h

wir sind 06 mit dem auto nach vannøya getuckelt (ende august / anfang september) und die straßen waren komplett frei (route über ostschweden)... im september letzten jahres gen nordkap war keine spur von schnee... september 05, allerdings mit dem flieger unterwegs gewesen, machten die straßen auch nen relativ trockenen eindruck ;)... kurzum: nicht notwendig, wenn du die passage entlang der E über stockholm nimmst #h
 

Seehaeschen

ausgewandert
AW: Malmö - Tromsö im September

Schneeketten brauchste sicher nicht aber Winterreifen würd ich drauf machen. Es kann schon Schnee geben bzw. sind zumindest vereinzelt die Strassen zeitweise glatt.
|wavey: Seehaeschen
 
Oben