Makrelenangeln mit jans und acki

Lotte

auf den wolf gekommen!!!
moin-moin,

so, nun sollte es endlich mal wieder auf die gestreiften mini-thune gehen!!! den donnerstag hätten wir uns wettertechnisch nicht besser aussuchen können. einen solchen babypopo trifft man eventuell 2 mal im jahr auf der nordsee an.

aber mal von anfang an berichtet:

um 11:15 traf jan bei mir ein und nach kurzem umpacken und einer kippe saßen wir im auto richtung hooksiel um mein boot zu holen.

gegen 12:00 trafen wir bei der werft ein und konnten ganz schnell das boot anhängen. nach einigen umleitungen trafen wir gegen 13:45 in norddeich ein, wo wir uns mit acki an der tanke verabredet hatten!!! keine 4 min. später kamen wir an der slippe an. diese slippe ist zwar recht steil, aber gut zu befahren. auch die kosten sind für parkplatz und slippe mit € 0,50/stunde recht gering, wie ich finde.

nachdem wir kurz besprachen, wie wir nun weiter verfahren durchbrach mal wieder ein gedanke mein kleines hirn: das ab ist doch total genial!!!! denn, man kennt sich überhaupt nicht, aber man versteht sich auf anhieb!!!!

also, schnell das boot ins wasser und raus!!! der wind "blies" mit 1-2 windstärken nicht sooo richtig, und mir lief das wasser die stirn herunter!!! es war irre heiß und ich hatte ne lange hose und nen t-shirt an, welches ich aus angst zu verbrennen nicht ausziehen wollte.

nach ner halben stunde fahrt waren wir vor den inseln und hielten verzweifelt ausschau nach möwen. aber wir konnten keinen schwarm entdecken. also fischen auf verdacht!!!

bis zur flut konnten wir nicht so richtig jubeln!!! wenn man mal von dem netzstück absieht, welches jan mit einem stattlichen exemplar von einem taschenkrebs verhaften konnte!!!

Taschenkrebs.jpg


hier nochmal eine makroaufnahme:

Taschenkrebs%20makro.jpg


als dann das ablaufende wasser einsetzte kamen dann auch einige kutter raus!!! da diese ja mit sonar ausgestattet sind nahmen wir die als möwenersatz und folgten ihnen. und siehe da, es stellte sich auch sofort erfolg ein!!! wir konnten jede menge stöckermakrelen und "normale" mini-thune verhaften. hier jan mit einem quartett von stöckermakrelen:

Jan.jpg


der aufmerksame leser wird selbstverständlich feststellen, daß nur 3 stöcker auf dem bild sind!!! die 4. liegt mittlerweile auf dem bootsboden. aber acki hat sie fest im blick :q:q:q!!!

es war schon sehr erstaunlich wieviele stöcker sich dort rumtrieben. der helle wahnsinn!!!

das wir keine möwen finden konnten, scheint mir nur eine erklärung zu haben: es gab keine futterfische die an die wasseroberfläche flüchteten. die makrelen hatten die mägen voll mit sandaalen. und wenn die fische keinen futterfisch an die oberfläche drücken, können auch keine möwenschwärme gefunden werden. aber da wir ja acki als ortskundigen führer dabei hatten konnten wir mit dem endergebnis recht zufrieden sein, wie nächstes bild beweist:

Ausbeute.jpg


gegen 20:00 schlossen wir dann ab. während der rückfahrt schlachteten jan und acki die gefangenen fische und hatten eine mege spaß die möwen zu füttern!!!

in norddeich angekommen wurden schnell die restlichen fische geschlachtet und das boot rausgeslippt und gereinigt. gegen 0:00 kamen wir dann in bad zwischenahn wieder an. der arme jan mußte dann auch ganz schnell wieder weiter, da er ja noch bis bremen fahren mußte.

ich habe dann noch schnell meine fische in lake geschmissen und mich in die falle gehauen!!! gestern habe ich sie dann mit nem kumpel geräuchert und die ersten gleich warm aus dem rauch verputzt. ach was war das lecker!!!

zusammenfassend muß ich folgendes sagen: es war klasse mal wieder einen neuen boardie kennengelernt zu haben. ich :l das ab!!! es ist schon klasse mit euch!!! das makrelenangeln gestaltet sich aufgrund der fehlenden futterfische im moment recht schwierig, ist aber mit ortskenntnis nicht unmöglich!!

beste grüße nach norden zu acki!!! freue mich schon auf ein nächstes treffen!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

oh-nemo

Auspeitscher
AW: Makrelenangeln mit jans und acki

Sauber #6
Schöner Bericht Stephan #h
Einen astreinen Tag habt Ihr wohl da erwischt.
Der Geruch der frischgeräucherten Makrelen duftet hier grad aus meinem Rechner ;)
 

Lotte

auf den wolf gekommen!!!
AW: Makrelenangeln mit jans und acki

moin-moin thomas,

werde ich machen!!! kann eventuell ein wenig dauern, da ich den bericht dann noch eben ein wenig überarbeite!!!

geht dir in den nächsten tagen dann zu!!!
 

Thomas9904

Well-Known Member
AW: Makrelenangeln mit jans und acki

Klasse Lotte :))
Für Dich (und alle anderen Schreibwilligen fürs Mag):
Text bitte als Worddokument, DinA4, Schrift Times New Roman, Größe 12.
Fotos bitte extra!! als jpg., zip. oder rar. - Datei schicken, Auflösung so groß wie möglich, mit Anmerkungen im Text wo welches Foto hinsoll.
Fotos bitte nicht in den Text einbauen!!
Danke für die Aufmerksamkeit und viel Spass beim Schreiben:))
 

Stöpsel72

Member
AW: Makrelenangeln mit jans und acki

Hallo Stefan
Dickes Petri. Ich hab grad mit Carsten telefoniert von Ihm auch ein dickes.
Tschüss
Erika
 

hornhechteutin

Active Member
AW: Makrelenangeln mit jans und acki

Moin Moin ,
super Bericht und klasse Bilder . Hoffe das wir heir in der Lübecker Bucht im September auch wieder ein paar Makrelen überlisten können .
Schönen Gruß von den Jungs an Bruderherz Wolf und von mir zusätzlich an die Mädels |supergri .

Gruß aus Eutin
Michael
 

Bjoerrn

Member
AW: Makrelenangeln mit jans und acki

Ich war am gleichen Tag mit der MS Möwe von Hooksiel aus draußen. War wirklich Ententeich und super Wetter. Wir hatten allerdings einige Möwen- und somit auch Makrelenschwärme gefunden. Im Schwarm gings dann kurzfristig voll zur Sache, bevor sie dann leider meist recht schnell weiterzogen/verschwanden. Fünf bis sechs mal standen wir aber sicher voll im Schwarm! War ein astreiner Angeltag, nach zwei/drei mageren Makrelenjahren...

Gruß
Björn
 

Lotte

auf den wolf gekommen!!!
AW: Makrelenangeln mit jans und acki

Bjoerrn schrieb:
Ich war am gleichen Tag mit der MS Möwe von Hooksiel aus draußen. War wirklich Ententeich und super Wetter. Wir hatten allerdings einige Möwen- und somit auch Makrelenschwärme gefunden. Im Schwarm gings dann kurzfristig voll zur Sache, bevor sie dann leider meist recht schnell weiterzogen/verschwanden. Fünf bis sechs mal standen wir aber sicher voll im Schwarm! War ein astreiner Angeltag, nach zwei/drei mageren Makrelenjahren...

Gruß
Björn

moin-moin,

wo habt ihr die denn gefunden??? vor wangerooge oder wie weit seid ihr gefahren??? würde mich sehr interessieren, da dieses sonst mein bevorzugtes revier ist!!!
 

goeddoek

Nur noch genießen ;-)
AW: Makrelenangeln mit jans und acki

Glückwunsch zu so einer schönen Tour und einem so tollen Fang.

Der Bericht war - wie man es von Dir gewohnt ist - super #6
Gerne mehr davon. |supergri
 

Bjoerrn

Member
AW: Makrelenangeln mit jans und acki

Der Bursche ist ziemlich gekreist, so dass ich zwischenzeitlich die Orientierung etwas verloren habe. Und in den heißen Beißphasen achtet man ja eh nicht auf den Standort.
Denke aber, dass wir die Schwärme überwiegend Höhe Westende Wangerooge, bzw. noch etwas rüber Richtung Spiekeroog hatten. Auf dem Trip gen Hafen nochmal ein offenbar kleinerer Schwarm ca. mittig vor Wangerooge.

Mir juckt's schon wieder in den Fingern. Leider wird's vor Anfang August nichts mit dem nächsten Trip. Hoffe mal, dass es dann auch noch gut läuft.

Gruß
Björn
 

sunny

gestatten Schneider
AW: Makrelenangeln mit jans und acki

Schöner Bericht #6 .

Aber diese Stökkermakrelen finde ich irgendwie überflüssig. Sind nicht so mein Ding #d .
 

addy123

Ich bin der Rechte!!!
AW: Makrelenangeln mit jans und acki

Hallo Lotte, Jan und Acki!

Toller Erfolg, Gratulation!:m

Wie ich schon an anderer Stelle hier gesagt habe, da kommt der blanke Neid in mir auf!|evil:
Vielleicht klappt es ja mal, dass ich bei Euch für ein Wochenende mit teilnehmen kann?!
Acki hat meine Telnr.
Ein Boot wäre auch vorhanden, nur kein Seeführerschein, noch nicht.
WEITER SO!#6

Gruß Addy
 

JanS

der mit den Platten tanzt
AW: Makrelenangeln mit jans und acki

ka :) musst ma lotte anhaun aber we is immer schlecht ;/
 

Lotte

auf den wolf gekommen!!!
AW: Makrelenangeln mit jans und acki

moin-moin,

jupp, wie jan schon geschrieben hat, ist das wochenende immer sehr schlecht!!! gastronomie kennt ja kein wochenende :r!!!

aber wenn du es mal einrichten kannst nen tag frei zu nehmen, wäre das nicht das große problem, denke ich!!
 

addy123

Ich bin der Rechte!!!
AW: Makrelenangeln mit jans und acki

Lotte schrieb:
moin-moin,

jupp, wie jan schon geschrieben hat, ist das wochenende immer sehr schlecht!!! gastronomie kennt ja kein wochenende :r!!!

aber wenn du es mal einrichten kannst nen tag frei zu nehmen, wäre das nicht das große problem, denke ich!!

Danke Lotte und Jans!
Leider ist es bei mir in der Woche schlecht, da Urlaub Mangelware ist. Muss mir jetzt schon irgendwie ein paar Tage abknapsen, da meine Heizung im Haus bald erneuert wird. Freitags ist es halt für mich möglich, mittags Feierabend zu machen. Da könnte ich abends in Norden oder der Nähe sein.
Vielleicht kann man es auch ein ander mal einrichten.
Im August habe ich bis jetzt nur das 2. Wochenende was vor.

Gruß Addy#h
 

Sea Hawk

Member
AW: Makrelenangeln mit jans und acki

Hallo zusammen,

@Lotte - toller Bericht mit Klasse Bildern - haste prima hinbekommen #6 .
War sehr schön zu lesen. Ist schon Klasse wenn man Leute kennenlernt
die man noch nie gesehen hat aber man untereinander klar kommt als kennt man sich schon seit Jahren :q . Habe ich selber erst vor kurzen bei Acki im Norden #g erlebt. Prima Gastfreundschaft und seine Kollegen prima drauf#6.
Hoffentlich kann man mal mitte August `ne Prima Tour im Norden klarmachen.

Bis dann :m
Sea Hawk
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Makrelenangeln mit jans und acki

klasse Bericht !!! #6
so ein erfolgreicher Angeltag bei solchem Kaiserwetter ist doch einfach nicht zu toppen !!!! #6 :m
schade das ich aus Zeitgründen nicht auf meinen lang geplanten Makrelentrip gehen kann nächstes WE :c
 
Oben