Maden einlegen ?

Barschjäger72

New Member
Hallo Leute:vik:wer kann mir ein paar gute tips geben wie ich Caster und Maden länger haltbar bekomme ?
Ich habe heute mal ein versuch gestartet in dem ich sie in Olivenöl eingelegt habe ,mit Salz als zusatz.Womit würdet ihr sie Aromatisieren ?
Wer hat sowas schon mal gemacht und vorallem wenn wie hat es geklappt mit der Haltbarkeit und wie fängig sind sie im gebrauch .

Kräftiges Petri aus Steinfurt

Andy#h
 

Siever

Rollmopsiger RuhrPirat...
AW: Maden einlegen ?

Also, ob man Maden konservieren kann, weiß ich nicht. Aromatisieren lassen sich Maden z.B. mit Parmesan. Einfach zur Späne hinzugeben und eine Nacht in den Kühlschrank. Das funzt auf jeden Fall mit Barben!
 
O

omnimc

Guest
AW: Maden einlegen ?

klingt beides sehr lecker. ich würde sie aber in chili und knobi aufkochen.
 

andy72

Member
AW: Maden einlegen ?

ich würde sie aber in chili und knobi aufkochen.

hört sich auch lecker an so für zum knabbern vorm fernseher, ne spass beiseite es gibt doch auch vom karpfenangeln so dips !!!!
 
O

omnimc

Guest
AW: Maden einlegen ?

ja aber den nimmt man nur kurz vor dem angeln. weil die können nicht so gut schwimmen die zarten tierchen. lagern kann man sie bei niedrigen temperaturen.und manchmal ein wenig mit wasser abspülen und dann mit spännen das sie sich nicht warm reiben.
 

JürgenW

Member
AW: Maden einlegen ?

Gebraten und dann ein guten Wisky dabei:q
 

lsski

Der Fischflüsterer
AW: Maden einlegen ?

Die kleine Pinky´s Halten sich viel länger und sind auch so viel robuster nur bekommen kann man sie nicht in jedem Laden.
Was ich schon verstehe....... weil wenn sich Maden im Kühlschrank mit zum Angeln im Kühlschrank mit zum angeln ..........und so weiter Monate halten verliert unser Händler die Gedult....

NEEEE kan ich nicht verstehen und darum Maden Selber züchten - Fischchen am angelplatz in eine Dose mit großen Löchern in Baum hängen und Warten.
( Es Darf nicht reinregnen! Logo!)
Stinkt fürchterlich und geht 100%
Fisch Maden fangen immer besser!!
LG Jeff
 
AW: Maden einlegen ?

Maden trocken halten und kalt lagern,so um die 0 grad,aromatisieren so 1-2 tage vorm angeln,so halten frische maden locker 2 wochen.
 

Raubfischzahn

Raubfischfandung Dez.1-Bezirk0
AW: Maden einlegen ?

NEEEE kan ich nicht verstehen und darum Maden Selber züchten - Fischchen am angelplatz in eine Dose mit großen Löchern in Baum hängen und Warten.
( Es Darf nicht reinregnen! Logo!)
Stinkt fürchterlich und geht 100%
Fisch Maden fangen immer besser!!
LG Jeff
Hast du das schonmal selber gemacht? Ich habe da nähmlich mal in einem DVD Beitrag von irgendeiner Fachzeitschrift geshen, dass das ne ganz schön eklige Sache ist. Die hatten da Gehacktes mehrere Tage bei knallenden Sonnenschein draußen liegen gehabt. Nach ein paar Tagen sah das ganze so eklig aus, dass ich da sicherlich keine Maden mehr abgepuhlt hätte. Möchte auch nicht wissen wie sehr das gestunken hat. Da kauf ich mir doch lieber für die paar Cent meine Maden im Laden.
 

HAPE-1909

Member
AW: Maden einlegen ?

Mal ne Frage zu den beschriebenen Pinki´s:

Das die länger halten ist mir schon bekannt - aber was heisst länger?

Hat jemand ne Ahnung, ob dies nun 2-3 Wochen oder schon eher in Richtung 2-3 Monate geht?
 

Micha85

Freihandflexer
AW: Maden einlegen ?

Anfang Oktober bis mitte März??? ;+ |bigeyes



Um den kommentar knapp zu halten: ALTER!
 

HAPE-1909

Member
AW: Maden einlegen ?

Ja nicht schlecht - da schau ich morgen mal nach, wieviel die kosten...
Für nen spontanen Trip ist es ja nicht verkehrt, ein paar im Kühlschrank zu haben... - und wenn sie bei mir nur nen Monat halten ist es immer noch besser, als die "normalen" Maden.
 

Durstel

AalOpa
AW: Maden einlegen ?

Zum aromatisieren:
Hab mal was von Honig gelesen. Kurz am Haken dippen, dann in Curry, Zimt etc.
Soll angeblich super halten und süß ist ja auch meistens nicht schlecht.
Petri, Thorsten
 

siloaffe

Boddensüchtig
AW: Maden einlegen ?

Hey|wavey:

Zur Haltbarkeit der Maden:

Nach der letzten großen Madenwanderung im Biofreshfach :q hat meine Mitbewohnerin mir nen gebrauchten Kühlschrank bei I-bäääy geschossen.

Dieser steht jetzt auf em Balkon und beherbergt nur Köder und Hopfensaft:m

Der Kühlschrank ist auf 2°C eingestelltund ich hab vor 2 Monaten nen Versuch gemacht:
Wie halten die Maden am längsten?

Vorraussetzungen:
3 gleiche 5 Liter Eimer (ohne Deckel) und 3 Liter Maden

1. Eimer: Maden pur
2. Eimer: Maden mit etwas Sägemehl, halt wie man sie beim Bode krigt
3. Eimer: Halb voll Sägemehl/Spähne (vonn der Kreisssäge) und dann die Maden dazu

Eimer 1: Nach 3 Tagen die ersten Caster nach 10 Tagen 95% Caster

Eimer 2: Nach 3 Tagen die ersten Caster nach 12 Tagen 95% Caster

Eimer 3: Nach 2 Wochen die ersten Caster Nach 6 Wochen waren immernoch 80-90% Top Fit hab den Versuch dann abgebrochen und Maden entnommen, dazugegeben...usw

Seit dem lagere ich die Maden nur noch offen in mindestens 2:1 Mehl,Spähne : Maden
LG Markus|wavey:
 
Zuletzt bearbeitet:

Barschjäger72

New Member
AW: Maden einlegen ?

Erst mal Danke an Euch für die Tips.

Kleine info an euch. Die Maden und Caster sind nun drei Tage in Öl mit Salz eingelegt . Sie haben sich äußerlich nicht verändert, nur das Öl ist jetzt so fest das es aussieht als wären die Tierchen in Aspik eingelegt , müßten so ein prima zusatz im Anfutter sein .
werde sie aber noch einige Tage im Glas lassen um zu sehen ob sie sich verändern oder vergammeln.
 

Barschjäger72

New Member
AW: Maden einlegen ?

So Leute die Maden und Caster sind nun seit einen Monat unverändert . Ich habe sie meinem Anfutter beigemischt und es scheint als mögen es die Schuppenträger :). Auf den Haken hatte ich frische noch lebendige Maden gezogen kurz über Grund ca.25 cm an der vor gefütterten Stelle mit Matchrute angeboten. Konnte Rotaugen ,Bitterlinge und was mich erstaunt hatte sogar Brassen verhaften , dachte bis dato das es in dem See keine gibt .
Werde es nächstes mal noch genau so machen um zu sehen ob es eine Eintagsfliege war .

MFG Andy
 

neakls95

Member
AW: Maden einlegen ?

Ich kauf meine Maden fast immer frisch :) Hab noch keinen eigenen Kühlschrank :)
 
Oben