Lowrance Fishhunter 3D - Keine Bildwiedergabe auf Smartphone

Dieses Thema im Forum "Echolot , GPS und Kartenplotter" wurde erstellt von MaFi, 10. Oktober 2019.

  1. MaFi

    MaFi Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2016
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altlussheim - Ketsch - Brühl
    Hi zusammen,

    nachdem mir vom Lawrance-Support nicht geholfen wurde und immer nur der pauschale Hinweis auf die Einhaltung der Bedienungsanleitung kommt, hoffe ich hier Hilfe zu finden!
    Ich habe das Teil im Sommer 2018 gekauft und einige Mal beim Kajakangeln im Einsatz. Die App dazu ist nicht so toll, es gab immer wieder Systemhänger und Ausfälle, aber auch Phasen wo alles mal über zwei, drei Stunden gut gelaufen ist... Dann war Winterpause und Lowrance hat in der Zwischenzeit ein Update der App durchgeführt... Im Juli habe ich das Echolot erstmalig wieder mit ans Wasser genommen - bekomme aber keine Bild-Ausgabe mehr auf meinem Handy (das selbe Handy wie 2018). Die WiFi-Verbindung zwischen FishHunter und Handy steht, Karten werden geladen, alles scheint ok - aber der Bildschirm bleibt schwarz, sobald ich in irgendeinen aktiven Sonar-Modus gehe :devilish Ich habe das zigmal am Wasser und auch zuhause mit WLan-Anbindung im Gartenteich probiert, App neu installiert, Karten aktualisiert... - NIX zu machen!

    Kennt jemand das Problem und hat vielleicht sogar einen Lösungsansatz??? :07_Cool :love

    Mein Handy ist übrigens ein Xiaomi mit Android 7.0

    Falls es jemanden bei seiner Kaufentscheidung hilft: ich würde mir das Teil nicht mehr holen! :(
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden