Lebendiger Köderfisch ?

Paradize

fängt nichts ;)
Nabend,
Ich bin nun seit 2 Monaten stolzer Angler. Ich wollte mir morgen eine Stellfischrute kaufen , um damit mit Lebendigen Köderfisch auf Raubfisch zu angeln.

Jetzt habe ich gelesen das es verboten sei ? Ich wohne in Niedersachsen. Alle die ich bisher auf Raubfisch gesehn habe angeln ALLE mit Lebendigen KöFi. Also ist es nun verboten oder erlaubt ? Habe auch in meine Papiere geschaut , da habe ich auch nichts gelesen das es verboten sei.

Würde es sich dann überhaupt noch lohnen eine Stellfischrute zu kaufen ?

Bin momentan total verwirrt #c Ich dachte bisher immer das es erlaubt sei , weil es hier wirklich JEDER macht.

Bitte klärt mich auf.
 

Paradize

fängt nichts ;)
AW: Lebendiger Köderfisch ?

Dann scheint es der Fischereiaufsicht ja nicht zu stören , angelt ja irgendwie jeder damit oO
 

Allerangler

Passiver Anglerboarduser ;)
AW: Lebendiger Köderfisch ?

|bigeyes Wohne in Celle und kann nur sagen " no go " ! Also verboten !;)
 

daci7

Grobrhetoriker
AW: Lebendiger Köderfisch ?

Nabend,
Ich bin nun seit 2 Monaten stolzer Angler.
[...]
... und wenn du es länger bleiben willst lass die finger von lebenden köfis! ;)

stellfischrute bringt natürlich auch was mit dem toten köfi, wenn man den punktgenau platzieren muss/will/kann.

grüße,
david
 

Paradize

fängt nichts ;)
AW: Lebendiger Köderfisch ?

Ich seh´s ja immer bei meinen Kumpel. Er Angelt immer mit Stellfisch und Lebenden Köderfisch und hat damit sogut wie immer Erfolg , an einen Wochenende ist meistens ein Hecht drinne. Auf fetzen siehts da meist mau aus.
 

Fox&BLB Fan

Angeln ist Entspannung
AW: Lebendiger Köderfisch ?

sowas kenn ich auch...
Vorstandsangeln: Man guckt rum und bei 9 von 10 leuten bewegt sich die Pose, und das Schlimme daran ist, das unser 1. Vorsitzender auch noch Polizist ist...#q

Und die gleichen leute, die dort mit lebendem Köfi angeln, regen sich darüber auf, das man in 4 Wochen 3.5kg boilies füttert....

Da krieg ich nen:vKrampf...
 
AW: Lebendiger Köderfisch ?

ich glaube lang lang ist her war das auch ein Prüfungsfrage oder?

da ging es glaube darum wie man ein Köderfisch betäubt und tötet ohne Schmerzen und leiden

mach nicht das was andere machen
für Tierquälerei sind sehr hohe Strafen zu erwarten

und du kannst davon ausgehen
das die die es am See machen zu 90% keine Fischereischein haben (Schwarzangler)

denn so was macht auch kein Angler
 

olafson

Member
AW: Lebendiger Köderfisch ?

was genau willst du denn hören? kauf dir ne stellfischrute, geh nach luxemburg und steck ein köfi lebend drauf, oder nen toten in deutschland, oder.... dann häng das, aber nicht auf große glocke
 

Allerangler

Passiver Anglerboarduser ;)
AW: Lebendiger Köderfisch ?

Auf fetzen siehts da meist mau aus.

Kannst ihn ja auch ganz anbieten |uhoh: Habe das gefühl das Du Deine Papiere morgens beim Frühstücken in der Kellogspackung gefunden hast,sonst müßte man sowas eigendlich wissen !

Kann einer von den Mods den Müll hier evtl dicht machen ! Er weiß ja jetzt das es verboten ist, rege mich sonst nur auf #d
 

olafson

Member
AW: Lebendiger Köderfisch ?

ich glaube lang lang ist her war das auch ein Prüfungsfrage oder?

da ging es glaube darum wie man ein Köderfisch betäubt und tötet ohne Schmerzen und leiden

mach nicht das was andere machen
für Tierquälerei sind sehr hohe Strafen zu erwarten

und du kannst davon ausgehen
das die die es am See machen zu 90% keine Fischereischein haben (Schwarzangler)

denn so was macht auch kein Angler
das glaubst du jetzt selbst nicht, oder?
 

Paradize

fängt nichts ;)
AW: Lebendiger Köderfisch ?

Kannst ihn ja auch ganz anbieten |uhoh: Habe das gefühl das Du Deine Papiere morgens beim Frühstücken in der Kellogspackung gefunden hast,sonst müßte man sowas eigendlich wissen !

Kann einer von den Mods den Müll hier evtl dicht machen ! Er weiß ja jetzt das es verboten ist, rege mich sonst nur auf #d
Ich habe keine Prüfung , ich bin nur im Verein. Ich mache meine Prüfung im nächsten Jahr.
 

Allerangler

Passiver Anglerboarduser ;)
AW: Lebendiger Köderfisch ?

Ich habe keine Prüfung , ich bin nur im Verein. Ich mache meine Prüfung im nächsten Jahr.

Fischereierlaubniskarte mußte ja haben oder ? Da steht glaube ich geschrieben mit 3 Handruten davon z.b. 2 auf Friedfisch und eine auf Raubfisch wahlweise mit Kunstköder oder toten Köderfisch ;)

Würde selber gucken,bin aber zu faul jetzt in Keller zu rennen :q

und wen Du wirklich keine Prüfung haben solltest, hast das mit dem toten Köderfisch ja jetzt schon gelernt !
 
AW: Lebendiger Köderfisch ?

das glaubst du jetzt selbst nicht, oder?
ja aber seinen schein zu riskieren ist auch nicht das ware also mach ich das nicht
und wenn er keinen fischereischein hat darf er denn überhaupt köderfische an den haken hängen ?

also bei uns nicht
 

loki133

New Member
AW: Lebendiger Köderfisch ?

Ich finde einfach angeln mit lebendem Köderfisch ist das allerletzte!
In meinem Angelverein fliegst du sofort raus, wenn du damit erwischt wirst!
Es ist nicht zu unrecht verpönt und zeugt nicht gerade von Sportsgeist!
Es ist schlechtweg Tierquälerei. Mann kann auch mit anderen Methoden genauso gut fangen ohne einen armen Fisch auf einen Haken zu ziehen und zu warten bis er vor Erschöpfung stirbt oder von einem Räuber zerrissen wird.
Mein Tip:
Fang mit so etwas erst gar nicht an. Gehört meiner Meinung nach, wenn schon nicht schwarz auf weiß vorhanden, zu den ungeschriebenen Gesetzen.
Wünsche dir aber viel Erfolg und einen guten Start in deine Anglerkarriere.
 

Schleien-Stefan

Active Member
AW: Lebendiger Köderfisch ?

Nabend,
Ich bin nun seit 2 Monaten stolzer Angler. Ich wollte mir morgen eine Stellfischrute kaufen , um damit mit Lebendigen Köderfisch auf Raubfisch zu angeln.

Jetzt habe ich gelesen das es verboten sei ? Ich wohne in Niedersachsen. Alle die ich bisher auf Raubfisch gesehn habe angeln ALLE mit Lebendigen KöFi. Also ist es nun verboten oder erlaubt ? Habe auch in meine Papiere geschaut , da habe ich auch nichts gelesen das es verboten sei.

Würde es sich dann überhaupt noch lohnen eine Stellfischrute zu kaufen ?

Bin momentan total verwirrt #c Ich dachte bisher immer das es erlaubt sei , weil es hier wirklich JEDER macht.

Bitte klärt mich auf.

Das fischen mit lebendem Köderfisch ist in ganz Deutschland grundsätzlich erst mal verboten, solange es keine (sehr seltene) Ausnahmegenehmigung gibt. #4

Es gibt ja bekanntlich dennoch Leute die verbotene Dinge dennoch machen, man muss dann eben mit den Konsequenzen leben wenn man erwischt wird. :c

PS: Mit totem Köderfisch oder Kunstködern fängt man auch prima Hechte... #6
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Lebendiger Köderfisch ?

- verboten
- Stellfischrute geht auch hervorragend mit toten Köfi
- würd ich nicht mit ansehen wenn ALLE mit lebendem Köfi fischen #q
 
Oben