Langeland:Dorsche vom kleinen Boot

Fiedelfischer

New Member
Moiiiiiiin!!!|wavey:

Mein Schwager fährt im September nach Langeland zum Dorschangeln vom kleinen Boot aus, und ich soll ihm passendes Gerät zusammenstellen. Allerdings war ich bisher immer nur in Deutschland unterwegs. Wie sind die Verhältnisse vor Ort? Wie schwer müssen die Pilker sein? Ich habe immer mit 35er Monofil auf Dorsche gepilkt (oder mit 30g Spinnrute, 10cm Shad und 20er Mono 50er bis 65er Dorsche gejigt:sehr empfehlenswert bei 5-8m und wenig Strömung :m ), was sagt ihr? Lieber Geflochtene? Soll ja schon ordentlich Strömung dort vorhanden sein. Das sind auch schon die beiden zwingendsten Fragen, Rute und Rolle mach ich schon #6
Für einen baldigen Rat wäre ich äusserst dankbar!

Viele Grüße und dicke Fische!

Matthias |supergri
 

addy123

Ich bin der Rechte!!!
AW: Langeland:Dorsche vom kleinen Boot

Hallo Fiedelfischer!

Gib doch mal in der Suchfunktion "Langeland" ein.
Da findest Du genug Hinweise zum Thema Gerät auf LL.#h
 
Oben