Kunstmais

Fr33

Gummi Getier Dompteur
Hallo zusammen,

gestern viel mir eine Werbe DVD von Korda in die Finger, die ich gleich mal anschauen musste.

Irgendwann kam es zum Thema Köder und da wurde ich etwas Stuzig. Die Herren benutzen sehr häufig einen Kombiköder aus Pellet + Plastikmais oder Boilie + Plastikmais.

http://de.korda.co.uk/images/rigz/combi/main.jpg

Das soll angeblich DER Köder für Karpfen sein, da Karpfen sich eben doch mehr auf die Augen als auf den Geschmackssinn verlassen würden.

So ein Plastikmaiscorn soll wohl als farbiger Kontrast und Fixpunkt dienen - und den Köder von den übrigen Leckereien hervor heben.

Wie sehen da eure Erfahrungen aus ? Jmd schon so ein Rig gefischt? Nimmt man dann eher schwimmenden oder sinkenden Kunstmais (schwimmenden bekommt man eher selten - und wenn dann richtig teuer...).

Oder haltet ihr das alles für nen Werbetrick ???

Grüße
Sascha
 

Angelsuchti

überzeugter Schlafangler
AW: Kunstmais

Ich nutze den Kunstmais sehr häufig. Kann eigentlich nichts schlechtes berichten, ob man damit wirklich mehr fängt ist schwer zu sagen, aber es gibt mir ein gutes Gefühl. Und so ein Farbtupfer kann ja eigentlich nie schaden, denk ich mir.
Außerdem kannst du den ja wiederverwenden.
Auch zum Dippen ist er geeignet. Er saugt sich schön mit dem Zeug voll. Jedenfalls meiner...
Was auch gut geht: Ein oder zwei schwimmende Körner in Kombi mit 2 richtigen Körnern. Das wird gut ausbalanciert und steht wie n Schneemann. Für Graser nicht schlecht....

Grüße
Mathias
 

Firehawk81

Member
AW: Kunstmais

Ich benutze gekochten Mais als Kombiköder zu meinen Pellets. Und wenn die Weisfische mal überhand nehmen, nehme ich gebohrten Hartmais. Den können sie einem nicht vom Hair oder Haken zupfen.
 

carphunter1678

Catch&Releaser
AW: Kunstmais

Das Rig ist auf jedem Fall fängig, ich fische es sehr gerne.
Ein Kombi Köder aus PopUp Mais und Boilie ist auch fängig.
Warum ist PopUp Mais teurer ?
Ich bezahle bei meinem TD 3.99€ für eine Packung.



gruß Dennis
 

tarpoon

Collapse into Now
AW: Kunstmais

wenn ich zu meinen boilies partikel füttere verwende ich auch sehr gern popup-neon-mais und ich bekomme bisse. manchmal sogar nur auf diese kombi...
 

Aalfredo

Nichts fangen is spannend!?!
AW: Kunstmais

habe auch schon sehr gute Erfahrungen mit Kunstmais und anderen Imitaten gemacht! Jedoch setze ich diese Köder nur teilweise sehr gezielt ein. Das soll heissen wenns ma eher nich so läuft oder für Graser.... die Körner von "ESP" findet man aber immer in meiner Köderbox!"
 

Sven 20

Member
AW: Kunstmais

ich finde sie machen in der schwimmenden Version sehr viel Sinn um den Köder auszubalancieren und somit ihn natürlicher wirken zu lassen,oder halt als optischen Reiz ;)
 

Fr33

Gummi Getier Dompteur
AW: Kunstmais

Hi,

danke für die Tipps ich habe mir heute in der Bucht einen Satz der Körner (Schwimmend) bestellt. Ist ein Sortiment aus 4 versch farben.... die werd ich mal mit meinen Boilies am Rig kombinieren.
 

carpman29

New Member
AW: Kunstmais

Ich denke am meisten Sinn machen Pop-Up Mais-Kombis, wenn ihr mit Mais füttert.

Ich füttere meistens mit Partikeln und Boilies. Dann besteht mein Hakenköder aus einem Boilie und einem Pop-Up-Mais-Korn (was für ein Wort).

Habe bis jetzt große Erfolge damit feiern können. Aber wie immer: vielleicht liegt`s auch an meinem Vertrauen darin, dass ich es so oft fische!
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
F Karpfenangeln 15
Oben