Kranke Forelle:Sachkundige Hinweise bitte

Rig

New Member
Hallo da!

War am Wochenende Forellenangeln: habe eine untermassige gefangen, welche mich vom Erscheinungsbild stutzig machte: sehr aufgebläht mit trüben Augen... habe sie natürlich nicht mehr zurückgesetzt. Zuerst dachte ich sie hätte wohl ordentlich gespeist... beim ausnehmen entdeckte ich dass sie eine ziemlich üble verwachsung (?) der Schwimmblase hatte und verästelte Blutgefässe darin, -gelbe, weniger rote sah aus wie ein schwizer Käse, ganz grobporig (wenn man das sozusagen noch als Schwimmblase bezeichnen konnte..). #c Meine Frage an Euch: kann das Parasitenbefall sein oder eine Art krebstumor? Muss ich das dem Pächter mitteilen im Falle Gefahr für den gesamten Besatz besteht? (könnt es Euch ja mal angucken)- für ein Feedback bin ich Euch dankbar.

Grüße, Rig
 

Anhänge

  • Fisch_1.jpg
    Fisch_1.jpg
    41,3 KB · Aufrufe: 61

fzZzzz

Member
AW: Kranke Forelle:Sachkundige Hinweise bitte

Das sieht ja übel aus ! Hab leider nicht den geringsten schimmer was das sein könnte . Aber auf jeden Fall solltest du den Besitzer aufklären, der kann dadurch in riesen Probleme kommen, wenn mehrere Fische diese "Erkrankung" haben ! Hat sich der Fisch auch komisch im Wasser verhalten '? Wo warst du denn genau angeln ?

Gruß Flo
 
Oben