Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

tim_carp

Member
Ich möchte mir gerne eine (oder 2 ;) ) erschwingliche Karpfenrute(n) zulegen. Das heißt für mich, dass sie nicht mehr als 80 € kosten sollte. Ich hab mal in den Askarikatalog geguckt und da steht die Kogha ELITE Classic-Carp drin.

https://www.angelsport.de/cgi-bin/askari.storefront/4309dad800220ca3271dc33c7eaf0680/Catalog/1112

Taugt die Rute was, ist sie emfehlenswert? Hat vielleicht schon irgendwer Erfahrungen damit gemacht? Was für eine Rolle könnte dazu passen?

Freue mich auf eure fachkundige Meinung.
 
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

tim_carp schrieb:
Ich möchte mir gerne eine (oder 2 ;) ) erschwingliche Karpfenrute(n) zulegen. Das heißt für mich, dass sie nicht mehr als 80 € kosten sollte. Ich hab mal in den Askarikatalog geguckt und da steht die Kogha ELITE Classic-Carp drin.

https://www.angelsport.de/cgi-bin/askari.storefront/4309dad800220ca3271dc33c7eaf0680/Catalog/1112

Taugt die Rute was, ist sie emfehlenswert? Hat vielleicht schon irgendwer Erfahrungen damit gemacht? Was für eine Rolle könnte dazu passen?

Freue mich auf eure fachkundige Meinung.
Hi Tim,
es kam schon vervielfacht vor das askari hier verurteilt wurde manchmal zurecht manchmal zuunrecht. So Kogha ist eine Hausmarke von askari und somit würde ich die Finger davon lassen 1.)meine pers. Meinung 2.) Leg lieber noch ein bisschen Kohle drauf und bestell dir diese da http://www.angelgeraete-wilkerling.de/catalog/product_info.php?cPath=106&products_id=2556&osCsid=ae8d388a10b14066e731de08d9138694
erstigmal haste da auch gleich ne vernünftige Rolle bei und Spro ist so oder so ne dolle Marke(Qualität).und zweitens ist sie noch in deinem Kostenbereich von 80 Ösen.

Petri Masterfischer
 

tim_carp

Member
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

Stimmt, von Askari kann man ja die abenteuerlichsten Geschichten finden, obwohl ich mit denen EIGENTLICH immer recht zufrieden war.

Dein Vorschlag ist gar nicht so schlecht, glaub ich. Vielleicht können noch mehr Leute was dazu sagen ?!?
 
Zuletzt bearbeitet:

Sveni90

Angelsüchtig
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

Hatte die schon in der Hand aber es ist nich grad das beste.
Gucke dir doch mal bei askari die shimano catana und die penn millenium an machen beide einen guten Eindruck.
Aber das set von spro is auch schon gut!
 

uferklein

Member
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

ich find die kogha schön.
allerdings hatte ich die nicht in der hand.
wenn mich nicht alles täuscht gibt es beim askari 14 tage geldzurück.
probiers halt einfach selber mal aus.
ich habe eine ticamo karpfenrute, dass war mal die hausmarke vom moritz-angelsport und die finde ich echt super.
ausserdem kann man bei "NONAMEPRODUKTEN" genausogut glück haben.
sänger will sich mit shakespeare zusammen auch einen guten namen machen.
ich habe mir vor zwei jahren eine günstige sänger-shakespeare-rute gekauft und das preisleistungsverhältnis ist wirklich super.
soviel von meiner seite. (augen auf beim eierkauf) :g #c
 

Karpfenchamp

Bafo-Freund
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

Ich finde Kogha schon nicht schlecht. Kogha ist nicht irgendeine Billigmarke wie ich festgestellt habe. Zumal die Ruten von Kogha ja auch nicht gerade Billigkram sind. Ich finde sie sind empfehlenswert ohne jetzt Werbung machen zu wollen denn ich habe auch schon Produkte von Kogha gekauft und war sehr zufrieden. Das Askari schlampig und langsam liefert konnte ich bisher nicht feststellen. Habe schon oft dort bestellt und die Bestellung kam in 4 Werktagen komplett an.
 

dorschhai

Active Member
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

Die Kombination aus Askari & Kogha bringt bei mir die "Wegguck-und-nicht-kauf-Lampen" zum Leuchten. Leg noch ein bisschen was drauf und kauf dir was vernünftiges, damit wirst du mehr Freude haben. Meine Meinung.
 

uferklein

Member
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

mit lieferzeiten von askari hatten wir auch noch nie probleme.
und mit dem "etwas mehr drauflegen" muss ich bei rollen leider recht geben.
wers einmal ausprobiert hat hat auch nicht mehr falsch gemacht wie die erfahrenen die sich auch schon billigere geräte gekauft hat.
hauptsache mit einem grinsen im gesicht vom angeln zurückkommen.:)
schönen abend noch.|wavey:
 

WernerS

New Member
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

Ich habe eine Kogha Extreme Carp Elite und bin absolut zufrieden damit. Hat schon manchen Karpfen lahm gelegt und letzten Samstag einen 30pfd. und heute früh einen mit 48 cm und unbek. Gewicht. Ich finde diese Rute ist empfehlenswert, ausser es steht jemand auf Markennamen...
 
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

also ich kann dazu nur sagen, daß ich mir schon sehr viel bei askari bestellt habe. die meisten eigenmarken - silverman usw. - sind schon sehr billig gemacht und kaufe ich nicht mehr. eine ausnahme davon die kogha Legend serie...top steckruten z.b. super verbindungen, sehr edel. da gibts keine wegfliegenden teile oder so ne sch****.
ich kaufe bei askari auch gern sachen, die ich im laden auch gekauft hätte - nur um einiges teurer!!! nerven an askari tun die produkte in abertausenden werbemitteln die dann meistens doch nicht sofort lieferbar sind und der askari internetshop! für so einen grossen versender echt blamabel und abstossend... und wenn dann die bilder der produkte im katalog ganz andere sind als die ware die man dann geschickt kriegt, dann gibts 'n AAAnfall !!!#q
 

tim_carp

Member
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

Sooo, ich hab heute Meine Lieferung von Askari gekriegt, vollständig und zu meiner Zufriedenheit ausgeführt (innerhalb von 4 Werktagen). Hab ich allerdings auch schon mal anders erlebt... #d Na ja, wolln ja nich meckern :)

Habe mich jetzt für die "Balzer Magna Matrix MX-5 Powertip Karpfen" mit 3 lbs und bei der Rolle für die "Cormoran Sinus-BR-5Ai" entschieden. Da kommt 35er Platil Strong drauf und dann gehts gleich ab an den Vereinsteich zum ausprobieren :l ! Habe vorhin schon mal die Schnur an einem Pfahl festgebunden und die Rute ordentlich belastet. Muss man sich schon ganz gut ins Zeug legen |supergri find ich.

Was haltet ihr von der Entscheidung? Nur Mut zur Kritik, es wird keinem der Kopf abgerissen. :m
 
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

Habe mich jetzt für die "Balzer Magna Matrix MX-5 Powertip Karpfen" mit 3 lbs und bei der Rolle für die "Cormoran Sinus-BR-5Ai" entschieden. Da kommt 35er Platil Strong drauf und dann gehts gleich ab an den Vereinsteich zum ausprobieren :l
Na dann viel Spaß. Aber bitte später mit bericht :)

Petri Masterfischer
 

Essener

New Member
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

Hy,

Ich habe die "Global carp" von spro.
Also ich kann nur sagen daß sie echt klasse sind und der Preis beträgt 59 Euro.
Ein paar Karpfen hab ich damit schon an Land gezogen und ich muß sagen, die haben ein echt geiles handling.
Ciao
Michael
 

dorschhai

Active Member
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

Meine ehrliche Meinung: Die Rute ist völlig OK, nur die Rolle hätte ich mir nicht geholt, ich finde die ist SCHROTT.
 

plattform7

Angler aus Leidenschaft
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

Ich finde, Kogha ist die beste Eigenmarke von Askari. Vom Silverman, Perca und sonstigen würde ich die Finger lassen. Von Kogha habe ich eine Spinnrute und muss sagen, dass die Verarbeitung gut ist. Man kann nicht meckern. Also: Kogha - JA, wenn aber für vergleichbares Geld was vom bekannteren und anerkannteren Hersteller - dann lieber DIESEN!

Und die Legend-Modelle sehen echt schnuckelig aus....

... Aber die Entscheidung ist ja schon gefallen... ich finde die Rolle auch nicht gut, hätte lieber was drauf gelegt und was besseres geholt....
 

Siff-Cop

"Der Holländer"
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

@ERNTEKAPITÄN

verstehen sie Spaß??

hast du auf dem Foto gerade was von Askari geschickt bekommen?????

und hast "'n AAAnfall " bekommen

hehehehhehehe:q :q :q :q :q :q :q


(sorry mußte sein).

PS: soweit ich das beurteilen kann ist Kogah der Hans Meiser unter den No-Name Artikeln!!!!!:) :) :)
 

uferklein

Member
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

ich kenn blos die billigsten und die besten.
zwischendrin kenn ich nix!!!
schpäteschtens nach deum ersta 50 pf. weusch bscheid!!!#:
 
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

die Rolle find ich nix (mein Jr. hat sie in 1 Saison zerlegt), die rute find ich ein bischen hart. Ich steh da mehr auf etwas weichere mit durchgehender Aktion.
 

tim_carp

Member
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

Masterfischer schrieb:
Na dann viel Spaß. Aber bitte später mit bericht :)

Petri Masterfischer
Nun ja, ich hab nen 43er Karpfen gefangen. Erstaunliches Detail: der hatte nur ein Auge.

Hoffentlich kann die Angel noch mehr, als einäugige 43er fangen |supergri wär ja sonst schade ums Geld.

Nee, aber mal im Ernst: Die Rolle scheint ja nicht so positive Gefühle zu wecken, wenn man sich die Postings anschaut. Ich bitte um Begründungen, damit ich weiß woran ich mit der Cormoran bin.
 

dorschhai

Active Member
AW: Kogha ELITE Classic-Carp --> Kaufen???

Cormoran - das sagt schon einiges. Von Cormoran würde ich höchstends die Ruten ab 130 Euro anfassen, die Rollen sind fast alle Schrott. Und erst recht, wenn sie für 25 Euro im Katalog stehen. Da sage ich nur: Lege dir schonmal Geld zurück, denn wer billig kauft, kauft leider oft doppelt. Gerade bei Rollen bestätigt sich dieser Satz immer öfter. Oder schraub sie einfach mal auf, du wirst minderwertige Kugellager finden, wahrscheinlich nicht mal gekapselt, die Zahnräder sind aus irgendwas gepresst, und nicht aus einem Stück gefräst, und und und. Einfach nur Schrott! Für den Gelegenheitsangler, der 1 mal im Monat bei Sonnenschein geht, mags gehen. Aber für den leidenschaftlichen Angler is das nix. Bei mir geht bei Rollen unter 120 Euro nix. Da fängt dann langsam annehmbare Mittelklassequalität an.
 
Oben