Knockster Tief

saschuh

Member
Hi ,

in der neuen Ausgabe der Angel-Woche habe ich einen Bericht über das Knockster Tief gelesen .
In diesem Bericht stand , daß die Tages- , Wochen- oder Monatskarten für 146 Gewässer gelten . Unglaublich , wenn man aus NRW kommt , wo man für jede Pfütze einen Schein braucht . Auch die Betimmungen sind sehr anglerfreundlich . Neben Boots- und Nachtangeln ist auch das Aufstellen von Karpfenzelten ohne festen Boden erlaubt . Geangelt werden darf mit 2 Raubfisch- UND 2 Friedfischruten , wenn man über 16 Jahre ist . Unter 16 darf man mit 2 Friedfischruten angeln .
Allein am Nachtangeln und Zelten , sollten sich einige ein Beispiel nehmen .
Trotz der kurzen , aber guten Berichterstattung im Heft , würde ich gerne noch mehr über dieses , aber auch den anderen , Angelgewässer erfahren .
Ich würde mich freuen , wenn Ihr einige Tips habt .

PETRI HEIL ,

Saschuh .
 

Holger

Bivvy muß mit !
AW: Knockster Tief

Hallo Saschuh !!!

Ja, mit dem selben Erlaubisschein darfst du 146 weitere Gewässer befischen. Das liegt daran, das hier in Ostfriesland der Bezirksfischereiverband Ostfriesland (BVO, Deutschlands 2.größter Angelverein) für die meisten Gewässer die Fischereirechte hat.
Das KT hat einen sehr guten Zander- und Karpfenbestand, aber auch Hechte sind durchaus anzutreffen. Der Aalbestand ist auch sehr gut.

Für das Fehntjer Tief, was ebenfalls in der Angelwoche vorgestellt wurde, gilt o.g. ebenfalls.

Für mehr Infos fragst du am besten mal im Thread "Zander in Ostfriesland" nach, da sind wir Ostfriesenboardies alle vertreten...

 

saschuh

Member
AW: Knockster Tief

Hallo Holger ,

danke für den Hinweis .
Werde mich dann erstmal durch die ganzen Beiträge durchlesen .

Gruß ,
Saschuh .
 

eppes

Member
AW: Knockster Tief

Moin Holger

> BVO, Deutschlands 2.größter Angelverein...

Mal interessehalber, welcher Verein ist denn der grösste in Deutschland?

Gruss,
eppes
 

MeRiDiAn

■■■■
AW: Knockster Tief

Der VDSF ist Deutschlands größter Angelverband !

Den größten Verein ausfindig zu machen, dürfte etwas schwerer werden ... ;)

mfg
meridian
 

honeybee

No Road? No Problem!
AW: Knockster Tief

Angelsportverein Dahmeland http://www.dahmeland73.de/

Mitgliederzahl stand November 2004 = 1508 Mitglieder davon
63 Kinder (im Alter von 7 Jahren bis 13 Jahren)
168 Jugendliche (im Alter von 14 Jahren bis 17 Jahren)

Dem Verein gehöre auch ich an und bin wirklich sehr zufrieden.
 

René F

Member
AW: Knockster Tief

Die größten vereine haben doch weit mehr als 1500 Mitglieder...

Wenn ich mich nicht irre, haben wir ja schon fast 3500. (Angler-Verein "Grafschaft Hoya e.V." in Nienburg/Weser)
 

Abramis12

New Member
AW: Knockster Tief

Ber BVO ist mit Sicherheit der größte Angelverein in Deutschland. Im BVO sind über 7.000 Angler organisiert.

Gruß aus Ostfriesland

Abramis
 

MeRiDiAn

■■■■
AW: Knockster Tief

Der BVO ist meines Wissen ja kein Verein, sondern einer der Dachverbände !
Oder irre ich da ? ;+

meridian
 

Pickerfan

Active Member
AW: Knockster Tief

Moin
Die Nwa hatte als ich vor ein paar Jahren eingetreten bin schon 9500 Mitglieder. Wie es heute aussieht weiss ich nicht genau aber ich denke mal es dürften ein paar mehr sein.
Aber nochmal zum Thema. Gibts denn noch ein paar Infos zum eigentlichen Thema?
Bis denn
Carsten
 

Pickerfan

Active Member
AW: Knockster Tief

Tach zusammen
Ich hätte wohl Lust demnächst mal eine Nacht da zu verbringen. Wenn noch jemand Lust und Laune hat kann er ja mal güst seine Meinung kundtun
Bis denn
Carsten
 

zander-ralf

Active Member
AW: Knockster Tief

Moin Leute,

macht euch noch ein paar schöne Tage an der Knock, am Knockster-Tief und der Krummhörn.
Ich war vor zwei Wochen auf der großen Demo in Emden. Die dänische Firma DONG wird wohl tatsächlich ein fettes Kohlekraftwerk am Rysumer-Nacken (direkt an der Knock) bauen!!!
Der Hammer ist, in Dänemark sind diese Werke verboten. Nur die doofen Deutschen bauen die Dreckschleudern, in der saubersten Luft, an der Küste auf. Verbrannt wird auch noch sogenannte Blutkohle, die unter erbärmlichen Bedingungen in Südamerika und Asien für Hungerlöhne abgebaut wird. Die Dänen lachen morgen noch, über soviel Dämlichkeit!!!
Der Strom ist übrigens nicht für Ostfriesland gedacht; denn wir haben durch Windkraft eine Energiedeckung von 98%. Nein, nein der Strom wird weitergeleitet. Hier wird nur verdreckt und gesäuert, von der CO² Belastung ganz zu schweigen.
Es ist eine riesige Umweltsünde die gerade anläuft.
Sogar die Ärzte auf den Inseln schlagen Alarm. Bei Südwest-Wind, der bei uns sehr häufig ist, versaut uns die „Dreckschleuder“ die besten Gewässer in Ostfriesland bis Wilhelmshaven.
Bei der Demo waren 3.000 Leute. Es wird hoffentlich nicht die letzte gewesen sein. Nächstes Mal müssen 10.000 kommen. Das muss unbedingt noch verhindert werden. Ich möchte nicht meine Fische schon "sauer eingelegt" aus dem Wasser ziehen und mich selbst und meine Heimat nebenbei noch vergasen lassen!!!

Genaueres unter www.die-friesen.eu bei "Aktuelles".

Gruß aus Störtebeker-Town
zander-ralf
 
Oben