Kleine Abendbilanz

kleinerkarpfen

Well-Known Member
hi leute...
bin gestern abend noch ein wenig mit einem kumpel an den see gefahren und haben versucht einen fisch zu bekommen, mit kleinem erfolg.|gr: ich hatte als es langsam dunkel wurde habe ich einen tauwurm angeboten. nach ca. 45 min. hatte ich einen schönen biß und der anhieb sass. nach kleinem drill habe ich dann eine schleie von 32 cm in den kescher. dann war bei mir totentanz.:v mein kumpel konnte schon fast noicht mehr, da seine ruten andauernd angeschlagen haben. so oft das er kaum wußte welche ruten er nehmen sollte. ihr kennt das doch auch. man sitz da und wartet auf einen guten biss aber es kommt nix bei einem. bis 23.30 uhr hatten wir dann einen blei, eine schöne plötze von 30 cm, einen kleinen setzkarpfen von 40 cm und meine schleie von 32 cm. das war unserer abend aber wir wollen nächste wo. einen kleinen ansitz machen denn es sind auch noch große dicke karpfen und schleie in dem see. alles klar, immer volle kescher und fette beute:m

petri|wavey:
 
W

Wedaufischer

Guest
AW: Kleine Abendbilanz

Hmm, ich kann ehrlich gesagt mit deinen Groll- und Kotz-Smilies nicht so richtig was anfangen. Ihr habt doch gefangen. Das ist doch was. Gehst du, am Wasser sitzend, davon aus, dass die Fische sich um deinen Hakenköder schlagen?

Ich finde es ist doch gut gelaufen. Andere gehen oft als Schneider nach hause. Wie gesagt ich verstehe deine Smilies nicht.
 
Oben