Kescherfutteral - gibt es sowas?

DogTag

Mönchengladbach oleee
Servus,

ich habe mir neulich einen neuen Kescher gekauft. Leider sind bei den Dingern ja meistens entweder nur Plastikverpackungen oder aber die dünnsten Stofftaschen dabei.

Ich würde mir ein Futteral vorstellen, was z.B. aussen eine aufgesetzte Tasche für das Netz hat, wenn möglich mit gummiertem Innenfutter, dass der Gestank am besten auch in der Tasche bleibt. Klar... kleine Luftlöcher sollten schon sein, damit der Kescher nicht darin verschimmelt.

Gibt es sowas bzw. kennt jemand eine Firma die sowas vertreibt?

Danke
 

jkc

...und Jessy; nun in "NL" :-(
Zuletzt bearbeitet:

Bellaron

Leben und leben lassen
AW: Kescherfutteral - gibt es sowas?

Hey!
Ja gibt es.Ich habe einen Kescher von Anaconda und habe einen Futteral dabei.Ich glaube bei jedem Kescher,den du von Anaconda bestellst, bekommst du einen Futteral dabei.Eine Tasche aussen haben ich nicht.Mir reicht es so wie es ist.Gruß Lars
 

Waldemar

Blechboot-Angler
AW: Kescherfutteral - gibt es sowas?

ich habe mehrere rutenfutterale, da ist überal so eine käschertasche an der seite mit drann.
 

DogTag

Mönchengladbach oleee
AW: Kescherfutteral - gibt es sowas?

Hey!
Ja gibt es.Ich habe einen Kescher von Anaconda und habe einen Futteral dabei.Ich glaube bei jedem Kescher,den du von Anaconda bestellst, bekommst du einen Futteral dabei.Eine Tasche aussen haben ich nicht.Mir reicht es so wie es ist.Gruß Lars

Jo, allerdings wollte ich mir jetzt nicht unbedingt einen Anaconda Kescher kaufen, da der Kauf bereits getätigt ist :)

ich habe mehrere rutenfutterale, da ist überal so eine käschertasche an der seite mit drann.

Das habe ich auch, aber ich suche halt eben ein reines Futteral für einen Kescher, da ich auch schon mal hier und da für 2 Stunden ans Wasser gehe und dann nicht mein gesamtes Tackle ausräumen bzw. umpacken möchte. Aber ich gehe auch mal davon aus, dass es sich bei dir evtl. nicht um einen Karpfenkescher handelt!? Weil da ist die Stange ja bereits ca. 2 Meter lang. Das wäre schon ein Monsterfutteral ;-)

Das von StarBaits sieht für den Anfang schon mal ganz OK aus. Ist jetzt nicht so der Bringer, aber besser als gar nix. Eventuell hat ja noch jemand einen Tipp!?
 

NickAdams

Active Member
AW: Kescherfutteral - gibt es sowas?

Ich halte nur ein Rutenfutteral mit aufgesetzter Keschertasche für sinnvoll. Eine einzelne Keschertasche ist nur ein weiteres Gepäckstück, das transportiert werden muss.

So long,

Nick
 

DogTag

Mönchengladbach oleee
AW: Kescherfutteral - gibt es sowas?

Über Sinn und Unsinn lässt sich gerade beim Karpfenangeln so richtig schön streiten. Ich könnte jetzt auch stundenlang Dinge aufzählen, die ich für absolut unsinnig und unnütz halte, die aber Absatz und Käufer finden. Das ist halt eben so... du musst es ja auch nicht schleppen ;-)
Es macht alleine schon dafür Sinn, dass ich - wie bereits vorher erklärt - öfter auch mal für paar Stunden ans Wasser gehe und dann nur das absolute Notprogramm mitnehme.

Ich habe mich wirklich sehr darüber gewundert, dass es sowas nicht so wirklich zu kaufen gibt, bis halt eben das Teil von StarBaits
 

snorreausflake

Active Member
AW: Kescherfutteral - gibt es sowas?

So wie´s aussieht gibt´s wohl blos Taschen für das Netz#c
Bei meinem Ultimate war damals ein gescheites Futeral dabei.
 

carpjunkie

Left 4 Fishing!
AW: Kescherfutteral - gibt es sowas?

Häää???
wo ist denn bei euch der unterschied zwischen ner tasche und nen futteral?
es erfüllt doch den selben zweck ;)
 

snorreausflake

Active Member
AW: Kescherfutteral - gibt es sowas?

Häää???
wo ist denn bei euch der unterschied zwischen ner tasche und nen futteral?
es erfüllt doch den selben zweck ;)
Also ich mein mit den Taschen die Teile aus nem "dünnen" Material ,Futteral ist dann für mich was stabiles mit Reißverschluß und vorallem was langes.
Hast schonmal drangedacht dir aus nem PVC Rohr vielleicht was selber zu bauen?
 

DogTag

Mönchengladbach oleee
AW: Kescherfutteral - gibt es sowas?

Ich hab jetzt das Teil von StarBaits genommen. Scheint in jedem Falle schon das richtige für den Einsatzzweck zu sein

Danke
 
Oben