Keine Fänge,was nun?

blinker2010

New Member
Also dann fange ich mal an.Am Wochenende haben mein Freund und ich geangelt.Wir haben uns Futter,Maden und Würmer gekauft und sind voller Hoffnung in den Tag gestartet.Dann haben wir angefangen und es hat sich nichts getan.Auch die Nacht über nicht einen Biss.Dann am nächsten Tag war auch nicht mehr drin als vier 15er Rotfeder(n) und ein 25er Rotauge.Wir hatten es eigentlich auf größere Brassen abgesehen.Wir haben uns Brassenfutter und Lockstoff für Brassen gekauft und den Hacken mit Maden bestückt.Aber nichts.#q:cJetzt wollte ich euch einmal fragen ob ihr wisst woran das liegen könnte.Wir haben auch die Plätze angefüttert und angeworfen wo schon mehrere kapitale Brassen gefangen wurden.Vielleicht könnt ihr mir ein paar Tipps zu euren Ködern und Montagen geben.Es wäre super wenn ihr mir vielleicht auch noch sagt,wie ihr euer futter anmixt.Freue mich schon auf eure Antworten.
 

kati48268

Well-Known Member
AW: Keine Fänge,was nun?

Willkommen beim Angeln.
So ist das halt manchmal ...und manchmal auch öfter.
Immerhin habt ihr noch was gefangen. Nicht dolle, aber besser als nix. Und solche -völlig unverständlichen, weil nix falsch gemacht- Tage kommen auch noch.
#h
 

blinker2010

New Member
AW: Keine Fänge,was nun?

Achso okay ich tue weiterhin mein bestes.Hauptsache wir haben Spaß dabei.Wäre trotzdem nett wenn ihr mir ein paar eurer Tricks und Tipps verraten würdet.
 

teilzeitgott

karpfenverschrecker
AW: Keine Fänge,was nun?

6 beiträge und schon eine verwarnung :)
könnte neuer bordrekord sein.
 

Seele

Böhser Siluro
Teammitglied
AW: Keine Fänge,was nun?

@Teilzeitgott: genau das hab ich mir auch gedacht :)

@blinker: Versucht doch mal ne andere Stelle oder geht einfach mal öfter raus. Evtl war auch die Montage falsch. Es gibt soviele Sachen die beachtet werden müssen. Nicht jeder Tag ist Fangtag, aber jeder Tag Angeltag so heißt es doch immer so schön.
 

teilzeitgott

karpfenverschrecker
AW: Keine Fänge,was nun?

das macht doch auch den reiz beim angeln aus das man auch mal ohne fisch dasteht.
da ist die freunde dann doch auch viel größer wenn man mal wieder erfolgreich ist.
aber sonst einfach mehr probieren, andere köder, kleiner haken, mal weiter raus, mal andere tiefen... usw
einfach mehr versuchen und probieren.
 

daci7

Grobrhetoriker
AW: Keine Fänge,was nun?

Boah ey, da hilft nur mit dem Angeln aufzuhören.
Wenn nichts geht, besser auch nichts versuchen, dann kann auch nichts schiefgehn ;)
 
Oben