Kaution für Fangkarte

Warti

Member
Ist es üblich für die Abgabe der Fangkarte eine Kaution zu verlangen,nur weil einige Vereinsmitglieder diese fehlerhaft oder unvollständig ausfüllen?


Warti
 

Andal

Teilzeitketzer
In stillem Gedenken
AW: Kaution für Fangkarte

Ja. Ich kenne das auch von Tagesscheinen. Nicht überall, aber dennoch.
 

Franz_16

Mitglied
AW: Kaution für Fangkarte

Hallo Warti,
kenne ich wie Andal, eigentlich nur von Tageskarten. Gibts mancherorts, ist aber eher die Ausnahme.

Bei Jahreserlaubniskarten braucht man eigentlich keine Kaution - die Karte fürs Folgejahr gibts nur gegen Abgabe des vorherigen Jahreserlaubnisscheins ;)

Warum die alten Erlaubnisscheine für manche so wichtig sind, dass sie sich alle möglich Modi einfallen lassen um die wieder zu bekommen: Keine Ahnung |kopfkrat
 

el.Lucio

Kreuzkümmel
AW: Kaution für Fangkarte

Bei uns zahlst du auch nen 10er Pfand für die Fangliste. Kriegste mit Abgabe wieder zurück.
 

Warti

Member
AW: Kaution für Fangkarte

Naja,mich ko** das nur an,weil der ein oder andere zu faul oder doof ist das Stück Papier auszufüllen,aber alle dafür bestraft werden. Die Kaution gibt es beim Vereinsaustritt wieder,das habe ich noch nie so gehört.
 

Andal

Teilzeitketzer
In stillem Gedenken
AW: Kaution für Fangkarte

Wo ist da die Bestrafung? Es wird dir ja nix weggenommen.
 

anglermeister17

Angler par Excellence
AW: Kaution für Fangkarte

Guck dir mal BW an: wo vielerorts 15- 20 € Pfand für ne TK "Normalität" sind...
 

TooShort

Member
AW: Kaution für Fangkarte

Das Pfand zahle ich auch für den Rhein auf der BW Seite. Pfalz allerdings nicht. Muss man nicht verstehen. Sinnloser Quatsch da. Ich hab da eh ne Vermutung, wieso der Verband die Karten wieder haben will, aber ich bin mal ruhig. Belegen kann ich es ja doch nicht.

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk
 

Toni_1962

freidenkend
AW: Kaution für Fangkarte

Ich verstehe das Problem nicht;
Kaution gibt es auf alles mögliche im Leben; ich habe noch nie bei AirBnB etwas verwüstet, nie ein Auto demoliert, einen Schlüssel verloren usw. ... hat mich aber nie gestört ... habe ja wieder alles zurückbekommen ...
wurde nie bestraft gefühlsmäßig

Warum Kaution zu verlangen als nachträglich im Falle des Falles einzufordern?
Weil es oft der einzige Weg ist, dann die Forderung zu bekommen, da man diese schon hat und Nachjagen nervig, oft entwürdigend ist und oft nichts bringt; wir im Verein verzichten auf eine Kaution, aber verlangen 20 Euro bei Nichtabgabe ... wir bekommen von einigen keine zurück, also Ansprechen, Anschreiben, Anmahmen und dann als Konsequenz: Jahreskarte sperren? Immer derselbe Ärger ...

Warum Fangkarte einfordern?
Wenn immer gefordert wird, eine vernünftige Besatzpolitik zu machen, muss man auch dazu den Rückfang und/oder die Entnahme betrachten.

Für unsere Gewässer im Verein muss auch an Behörde und Verpächter der Besatz und der Rückfang jährlich gemeldet werden. Das müssen viele Vereine, nur bekannt ist das nicht allen.
 

Andal

Teilzeitketzer
In stillem Gedenken
AW: Kaution für Fangkarte

Ich verstehe das Problem nicht;
Kaution gibt es auf alles mögliche im Leben; ich habe noch nie bei AirBnB etwas verwüstet, nie ein Auto demoliert, einen Schlüssel verloren usw. ... hat mich aber nie gestört ... habe ja wieder alles zurückbekommen ...
wurde nie bestraft gefühlsmäßig

Warum Kaution zu verlangen als nachträglich im Falle des Falles einzufordern?
Weil es oft der einzige Weg ist, dann die Forderung zu bekommen, da man diese schon hat und Nachjagen nervig, oft entwürdigend ist und oft nichts bringt; wir im Verein verzichten auf eine Kaution, aber verlangen 20 Euro bei Nichtabgabe ... wir bekommen von einigen keine zurück, also Ansprechen, Anschreiben, Anmahmen und dann als Konsequenz: Jahreskarte sperren? Immer derselbe Ärger ...

Warum Fangkarte einfordern?
Wenn immer gefordert wird, eine vernünftige Besatzpolitik zu machen, muss man auch dazu den Rückfang und/oder die Entnahme betrachten.

Für unsere Gewässer im Verein muss auch an Behörde und Verpächter der Besatz und der Rückfang jährlich gemeldet werden. Das müssen viele Vereine, jur bekannt ist das nicht allen.

|good: ... weil zu Ende gedacht. #6
 

TooShort

Member
AW: Kaution für Fangkarte

Genau. Fänge melden. Das ist der Punkt. Deswegen siehst momentan dauerhaft wieder den Berufsfischer am Strom rum eiern. Genau deshalb fülle ich draussen nichts mehr aus. Im Verein gerne. Liebend gerne sogar. Aber den Raubbau da unterstütze ich nicht.

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk
 

Franz_16

Mitglied
AW: Kaution für Fangkarte

Genau. Fänge melden. Das ist der Punkt. Deswegen siehst momentan dauerhaft wieder den Berufsfischer am Strom rum eiern. Genau deshalb fülle ich draussen nichts mehr aus. Im Verein gerne. Liebend gerne sogar. Aber den Raubbau da unterstütze ich nicht.

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

Hallo TooShort,
ich kann da nicht ganz folgen.
Was hat das mit dem Berufsfischer zu tun? |kopfkrat
 

Andal

Teilzeitketzer
In stillem Gedenken
AW: Kaution für Fangkarte

Was hat das mit dem Berufsfischer zu tun? |kopfkrat

Und da stehst du nicht alleine da. Vermutlich fühlt er sich benachteiligt, weil er nicht ganz alleine auf weiter Flur angelt!?
 

TooShort

Member
AW: Kaution für Fangkarte

Man munkelt, er bekommt die Karten zu sehen, sprich welches Gewässer sich lohnt. Eben jener fischt eben ohne Maß. Wer es schafft, einen Altrheinsee in 3 Monaten platt zu machen, hat sie nicht mehr alle. Dieses Jahr kam er wieder und hat gemerkt was er angerichtet hat. Die Netze blieben leer. Jetzt nimmt er sich das nächste Gewässer vor. Eben aufgrund gemeldeter Fänge. Er sieht ja direkt wo er hin muss.

Ich persönlich komme zu meinem Fisch. Darum geht es nicht. Er soll mMn nicht unterstützt werden, bis er mal mit Verstand arbeitet. So lange melde ich keine Fänge mehr.

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk
 

TooShort

Member
AW: Kaution für Fangkarte

Genau eben jener. Man munkelt, er habe direkte Beziehungen zum Regierungspräsidium.

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk
 

TooShort

Member
AW: Kaution für Fangkarte

Ich stehe dir immer für ein Gespräch zur Verfügung. Meinen Standpunkt zur Kaution habe ich deutlich gemacht. Alles weitere artet nur aus und gehört hier nicht her.

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk
 
Oben