Karte vom Hegeabschnitt 6

maho01

Member
Gewässergrenzen Onlinekarte vom Hegeabschnitt 6

Hallo Zusammen,
habe mir heute eine Jahreskarte Hege 6 geholt.
Leider gab es keine Gewässerkarte dazu. Im Angelladen konnte ich eine Karte ansehen, dort war das Angeln unterhalb der Schleuse Horkheim verboten.
Ich weiss aber dass man dort früher mit dieser Karte dort Angeln durfte.
Daher bräuchte ich die aktuellen Gewässergrenzen.
Weiss evtl. jemand wo ich diese Online bekomme?
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Schau mal hier rein,http://www.angeln-am-neckar.de/phpBB2/viewtopic.php?t=1428 ggf musst du dich dort eben anmelden und zuerst bitte vorstellen bevor du gleich alle mit Fragen bombardierst..... Aber da sind nur die Neckarverrückten der verschiedensten Abschnitte und vom 6er sind da einige vertreten.....
Viel Erfolg
Aber soviel ich weis ist unterhalb Horkheim und der Altarm von Laufen nur noch Vereinsmitgliedern erlaubt, aber genau ´weis ich das auch nicht, da ich am 7er fische
 
Zuletzt bearbeitet:

maho01

Member
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Danke für die Antwort.
In einem Verein bin ich auch, werde mich mal mit Hr. Wittmann in Verbindung setzen, der müßte es ja am besten wissen.
 

TJ.

Leider zu wenig angler
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Hi

Also um mal ein wenig licht ins dunkle zu bringen.
Unterhalb von Horkheim darf auf der Horkheimer seite bis zum ende der Spundwand geangelt werden (abstand zur schleuße natürlich einhalten) auf der gegenüberliegenden seite hinter der Turbine ist es verboten. Hochzus darf man dann wieder beidseitig den Kanal beangeln bis zur grenze des Böckinger Vereins (oberes Wehr)


Wenns noch irgendwelche fragen gibt steh ich gerne zur verfügung

In welchem Verein biste denn?


Gruß Thomas
 

maho01

Member
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Hallo TJ,
danke für die Antwort, ich bin im Sontheimer.
Als ich mir die 6er Karte holte und die Gewässergrenzen anschaute, waren beide Seiten unterhalb der Schleuse rot markiert, als nicht erlaubt ?!?
Hat das evtl. mit dem, Umbau Kanal/ alter Neckar zu tun, der geplant ist?
 

TJ.

Leider zu wenig angler
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Wenn man sich die Beschreibung durchliest sind ja KM angaben drinn und laut KM angaben ist es definitiv erlaubt unterhalb der schleuße.
Da du ja im Sontheimer bist darfst du auch auf die Insel und den Neckar weiter runterzus befischen. Auch weiter oben gelten für Hegemitglieder andere Bestimmungen bei den Grenzen.

Gruß Thomas
 
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Allerdings ist auf der Horkheimer Seite unterhalb der Schleuse alles eingezäunt, zumindest hab ich beim Vorbeifahren mit Auto oder Fahrrad noch keinen geeigneten Weg ans Wasser gefunden...
 

TJ.

Leider zu wenig angler
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Seit wann soll da eingezäunt sein? wär mir neu da gibts mehrere wege runter und nicht nur Trampelpfäde. Dass man nicht direkt an der Schleuße runterläuft ist fast überall so.

Gruß Thomas
 

maho01

Member
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Stimmt eingezäunt ist an der Schleuse unterhalb nix.
Vlt. meinst Du oberhalb, Richtung Lauffen am Wehr.
Da ist die Spitze eingezäunt.

@TJ. Stimmt, nach den km Angaben auf der Karte darf man dort angeln.
Aber auf der Gewässerkarte die ich bei Fishermans Friend eingesehen habe, ist es rot markiert und verboten.
Naja, falls mich jemand kontrolliert berufe ich mich auf die KM Angaben auf der Karte.
 
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Stimmt eingezäunt ist an der Schleuse unterhalb nix.
Vlt. meinst Du oberhalb, Richtung Lauffen am Wehr.
Da ist die Spitze eingezäunt.

@TJ. Stimmt, nach den km Angaben auf der Karte darf man dort angeln.
Aber auf der Gewässerkarte die ich bei Fishermans Friend eingesehen habe, ist es rot markiert und verboten.
Naja, falls mich jemand kontrolliert berufe ich mich auf die KM Angaben auf der Karte.

Nee, ich meinte diese Hecke, unterhalb der Schleuse und das Schild, das mich davon abhält, da einfach durchzuspazieren:

http://img132.*ih.us/img132/2032/dsc0898v.jpg

Ok, von der Stelle, an der ich das Bild gemacht hab, gehts nen schönen Weg hinunter, den hab ich bis jetzt wohl übersehen. Und am Recyclinghof kommt man wohl auch runter (wäre dann wohl in der Nähe zur Grenze zum Sontheimer Verein).

Hier mal die rückgehende Hochwassersituation von heute:


http://img138.*ih.us/img138/8837/dsc0896n.jpg
 

TJ.

Leider zu wenig angler
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Genau den Weg hab ich z.B. auch gemeint das Schild interessiert mich wenig ich bezieh mich auf die KM angaben.
Gruß Thomas
 
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Ich stand gerade im Bereich des ersten Pollers. Leichte Rückströmung richtung Schleuse, wenig treibholz. Aber nach ein paar Würfen wurde ich per Lautsprecherdurchsage vertrieben#c|krach:
 

TJ.

Leider zu wenig angler
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Du warst warscheinlich zu nah an der Schleuße also wenn du unterhalb von dem Becken bleibst sollte es keine Probleme geben.

Weis nicht wo der erste Poller ist aber da wo der Neckar schon geteilt ist also durch die Mauer kanns schon sein das da Probleme bekommst.

Gruß Thomas
 
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Ich meinte den ersten Poller auf dem Bild... Laut GoogleMaps 50m von dem kleinen seitlichem Becken und 200m vom Schleusentor entfernt. Naja, hab keine Lust auf Stress und werd mich da nichtmehr blicken lassen.
 

TJ.

Leider zu wenig angler
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Gut da hatte ich bis jetzt noch nie probleme. Im grunde sind sich die Bestimmungen wenns um die stellen unterhalb der schleuße geht schwammig. Muss jeder selber wissen ob er in solchen bereichen fischt. Ich find da nix bei

Gruß Thomas
 
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Hab da heute mit nem Kollegen drüber diskutiert. Der meinte (und das war auch schon meine Meinung, nur kanns halt keiner belegen) dass die Abstände zur Schleuse nichts mit Schleusentoren zutun habne, sondern der Bereich Schleuse in Gewässerkarten oder über Schilder geregelt ist. Ich war heute am Recyclinghof und wollte von da ans Wasser. An der Treppe hinter dem Recyclinghof stand wieder ein Schild, Betreten Verboten. Unten am Wasser gibts n beleuchtetes Schild für die Schiffahrt. Somit wäre das Unterwasser für uns tabu und die Kilometerangabe (Spitze Insel liegt bei Km117) auch unnütz.

Da ich mich jetzt 30 Jahre lang gesetzestreu verhalten hab und auch beim Angeln die meisten Regeln befolge werd ich mich da nimmer blicken lassen. Ab April hab ich dann sowieso den Neckar im absolut legalen Bereich vor der Haustür:k


Was mich n bisschen aufregt ist, dass ür den Hegeabschnitt6 im Jahr über 500 Jahreskarten verkauft werden. Dazu kommen noch Tageskarten. Da würde es sich doch lohnen, dass sich einer, der sich 100%ig auskennt mal nen abend hinsetzt, auf 4 oder 6 Karten die erlaubten Abschnitte kennzeichnet (so wie hier, nur verlässlich: http://langepeitsche.de/bilder_hege.html ) Und sowas dann dem Beiblatt angeheftet wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

TJ.

Leider zu wenig angler
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Das mit dem Schleußenbereich von dir ist schon richtig aber das ist an jeder Schleuße das gleiche problem deswegen meinte ich ja ist teils schwammig.
Aber genau auf die Schwamigen Aussage lässt spielraum zu wo dir niemand direkt was kann.

Wer unkompliziert Fischen will und auf eventuelle diskussionen auch mit der Polizei vermeiden will sollte halt da hin wos einwandfrei geregelt ist. Wer konflicktbereit ist legt sich alle regeln grenzwertig zurecht ;)

Gruß Thomas
 
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

Konflikte und Diskussionen hab ich jeden Tag auf Arbeit. Deshalb geh ich Angeln, um sowas NICHT zu haben. Ich fang ja sowieso nichts. Da hab ich lieber meine Ruhe, statt durch Lautsprecherdurchsagen vertrieben zu werden.
 

maho01

Member
AW: Karte vom Hegeabschnitt 6

@Florian1980
Der Link sieht doch ganz gut aus, ähnlich der Karte die ich im Angelshop eingesehen habe.
Dort ist ja auch der Baggersee eingezeichnet.
 
Oben