Karpfenset !!! beratung !!!

welsstipper

Member
moin erstmal habe schon im karpfenbereich einen threed auf gemacht aber da kommt irgendwie nichts wirklich gutes an nur angebote hier kannste bei mir kaufen usw.

also da ich schon seit jahren angeln gehe früher als jugendangler und nun habe ich meinen schein nachgeholt da ich zeitlich keine chance ausbildung, feiern, usw. ihr kennt das sicherlich. naja nun bin ich fast 24 und bin wesendlich ruhiger geworden und gehe doch des öfferen mal los. meine ausrüstung ist zwar zum größten teil schon etwas älter aber naja, habe mir letzte woche mal 3 neue ruten gekauft 2 feederrouten und ne neue spinnroute die ich sowoll zum spinnen als auch zum raubfisch angeln sprich auf hecht usw. einsetze nun möchte ich mir noch ne schöne karpfenausrüstung zu legen diese sollte 2 -3 routen inkl. rollen sein eigendlich reichen auch 2 routen weil ich die 3 fast immer zum raubfisch angeln mit köderfisch nehme.

naja jedenfalls sollte diese ausrüstung die 200 € marke nicht überschreiten. sprich ich suche 2 - 3 ruten + rollen und ein rodpot vielleicht kann mir jemand mal ein paar tipps geben wo ich was günstiges herbekomme und auf was ich besonders achten sollte.

mfg marius |wavey:
 

Zanderlui

Active Member
AW: Karpfenset !!! beratung !!!

tja erstmal muss ich dazu sagen da du dort im karpfenforum nicht die richtige rückantwort bekommen hast wird es eine erneute und neue thread eröffnung auch nicht und zumal auch nicht im thema jungangler denn die suchen doch meist alle selber tipps und wollen viel lernen und erfahrung sammeln!!!


der trööt wo dein thema rein gehört ist bei tipps und günstig kaufen!
ist unter den postleitzahlen anschließend zu finden!|wavey:
 
Zuletzt bearbeitet:

Troutcarp

Member
AW: Karpfenset !!! beratung !!!

aber ich würd mir ein Set selber zusammenstellen z.B
Rute : zebco Cool Carp
Rolle : Sänger Pro tec Big runner *odersoähnlich , suche mal den genauen namen und reiche ihnen nach .
die rute kostet einzeln ca. 25euro und die rollen 30 € glaub ich und von Kogha das Rodpod für 99.95 €
 

welsstipper

Member
AW: Karpfenset !!! beratung !!!

moin, also die ruten habe ich mir auch die zebco cool carp mit 2,75 LBS und einer länge von 3,60 meter ausgesucht fand ich optisch sehr ansprechen und preislich auch gut. oder reichen mir auch 2,5 lbs ? nur rollen habe ich noch keine gefunden. irgendwie verstehe ich das alles nicht genau weil nirgends was steht ob auch für gflochtene schnurr oder nur monofile ? was würdet ihr mir den raten monofile hat den vorteil das sie nicht so steif ist aber anders rum auch nicht so hatbar. preislich gibt es ja nicht so große unterschiede. relativ jedenfalls. habe auf meiner spinnrute auch nur ne 0,36 monofile drauf und habe noch keinen fisch verlohren.

also welche rollen und welche schnur ?
 

Fellisch

Carphunter
AW: Karpfenset !!! beratung !!!

Die zebco cool carp kann ich dir nicht empfelen#d
 

zrako

www.karpfenecke.de
AW: Karpfenset !!! beratung !!!

aber ich würd mir ein Set selber zusammenstellen z.B
Rute : zebco Cool Carp
Rolle : Sänger Pro tec Big runner *odersoähnlich , suche mal den genauen namen und reiche ihnen nach .
die rute kostet einzeln ca. 25euro und die rollen 30 € glaub ich und von Kogha das Rodpod für 99.95 €
sry, aber durch diese empfehlung merkt man das du wenig ahnung hast:vik:
 

Steffen90

vollgas rock`n´ roll
AW: Karpfenset !!! beratung !!!

zwei ruten und zwei rollen für 200 € sind machbar.....
rollen: okuma powerliner baitfeeder 865.
rute: sänger spirit one, shakespeare specialist k2 carp, spro royality, usw.
und als "rodpod" nimmst du banksticks.
 

lsski

Der Fischflüsterer
AW: Karpfenset !!! beratung !!!

naja jedenfalls sollte diese ausrüstung die 200 € marke nicht überschreiten. sprich ich suche 2 - 3 ruten + rollen und ein rodpot vielleicht kann mir jemand mal ein paar tipps geben wo ich was günstiges herbekomme und auf was ich besonders achten sollte.

mfg marius |wavey:[/quote]

Hallo welsstipper

Als erfahrener Angler
(und ich habe schon viele billige Rollen und Ruten verschlissen )
Ich kann dir nur ab raten von irgend einem Combo.
Ich habe sie mir wiklich alle angesehen und kann sagen das is NIX.
Was für´n Wurfgewicht haben denn deine Feederruten ?
für 200 €
dazu Zwei Rolle die laufen wie ein Döpchen und gut bremsen.
Das ganze mit einem ZUVERLÄSSIGEN Freilauf.
Könnte für´n Anfang super laufen.
Karpfen müssen gedrillt werden und da ist die Rolle mehr als wichtig.
Eine Rute die weit wirft kommt später!
glaub es mir! #6
 

Troutcarp

Member
AW: Karpfenset !!! beratung !!!

Zrako wie gesagt ich bin noch im karpfenangeln nicht soo gut aber es war ja nur ein Beispiel für einen vernünftigen Preis wenn du für 200 euro 3 ruten und Rollen hast dann bitte per pm :)
 

zrako

www.karpfenecke.de
AW: Karpfenset !!! beratung !!!

Zrako wie gesagt ich bin noch im karpfenangeln nicht soo gut aber es war ja nur ein Beispiel für einen vernünftigen Preis wenn du für 200 euro 3 ruten und Rollen hast dann bitte per pm :)

nee, sry ich hab leider nichts zu verkaufen^^
wenn man etwas zeit mit bringt denke ich schon das man 2 gute ruten und rollen gebraucht für 200€ finden kann.
 

welsstipper

Member
AW: Karpfenset !!! beratung !!!

naja jedenfalls sollte diese ausrüstung die 200 € marke nicht überschreiten. sprich ich suche 2 - 3 ruten + rollen und ein rodpot vielleicht kann mir jemand mal ein paar tipps geben wo ich was günstiges herbekomme und auf was ich besonders achten sollte.

mfg marius |wavey:
Hallo welsstipper

Als erfahrener Angler
(und ich habe schon viele billige Rollen und Ruten verschlissen )
Ich kann dir nur ab raten von irgend einem Combo.
Ich habe sie mir wiklich alle angesehen und kann sagen das is NIX.
Was für´n Wurfgewicht haben denn deine Feederruten ?
für 200 €
dazu Zwei Rolle die laufen wie ein Döpchen und gut bremsen.
Das ganze mit einem ZUVERLÄSSIGEN Freilauf.
Könnte für´n Anfang super laufen.
Karpfen müssen gedrillt werden und da ist die Rolle mehr als wichtig.
Eine Rute die weit wirft kommt später!
glaub es mir! #6[/quote]


moin die feederruten habe ich mir in holland gekauft bei antje :q

420cm lang wurfgewicht liegt bei 80 - 120 gramm und das beste zum schluss haben beide zusammen 20 € gekostet. gut die rollen sind der letzte ... das habe ich schon gemerkt aber habe noch ein paar hier rum fliegen und die habe ich erstmal dran geschraubt. bischen schwer die ruten aber sind ja auch keine stipp ruten und außerdem interessiert es den fisch herzlich wenig auf was für ne rute oder rolle er beißt hauptsache der köder wird gut präsentiert und schmeckt.

wie du schon sagst man muß den fisch aus drillen und nicht aus dem wasser heben. ganz einfach.

danke

mfg marius :vik:
 
Oben