Karpfen in Ostbelgien

SmokyEX

New Member
Hab seit einiger zeit angefangen mich auf karpfen azu spezialisieren ...
War bisher meist in einem kleinen "tümpel" unterwegs

Wollte hier einfach mal nachfragen ob keiner eine gute stelle kennt wo ich karpfen angeln kann ...

Wohne in Eupen ( liegt in der nähe zu Deutschland (aachen) und Holland (vaals - maastricht) )

Vieleicht findet sich ja der eine oder andere karpfenangler der mir helfen kann

Danke im voraus
mfg SmokyEX
 

Johnnie Walker

Auf die Entwicklung kommt's an
AW: Karpfen in Ostbelgien

also ich nehm mir dieses jahr mal den stausee in vianden und auch intensiv den see in weißwampach vor!
 

SmokyEX

New Member
AW: Karpfen in Ostbelgien

an den see in weißwampach werde ich dieses wochenende fahren

meine eltern haben dort auf dem campingplatz einen wohnwagen stehen ..; so hab ich die möglichkeit dort am we mal en paar runden zu drehen und zu erfragen und zu schauen wie es dort mit karpfen aussieht ..; aba hab bisher eigentlich schon einige gute sachen über den Karpfenbestand dort erfahren können

( die rede is von dem untern see . nicht der forellen see oben )

warst du da schon mal karpfen angeln ? und wenn ja wie sind deine erfahrungen dort ?
 

Johnnie Walker

Auf die Entwicklung kommt's an
AW: Karpfen in Ostbelgien

also ich bin auch dieses wochende da, aber auf wels, das letzte mal wa ich vor vllt 6jahren da konnte damal 5 riesen karpfen im flachwasser sehen, denke mal hatten alle so 8-10kg, aber mehr weiss ich noch nich, werde den see dieses jahr allerdings intensiv beangeln
 

SmokyEX

New Member
AW: Karpfen in Ostbelgien

Jo dann sieht man sich vieleicht dieses We
werde wahrscheinlich erst samstag oda sonntag dort angeln ..
wollte erst mal schauen das ich mir eine futterstelle dort anlege und dann ma abwarten wie die karpfen reagieren :)

Das dort sogar welse zu finden sind überrascht mich jetzt |kopfkrat

was für Fische befinden sich denn noch alles in diesem see ?

hab bisher nur ein paar kleine forellen barsche und rotfedern dort am haken bekommen
 

SmokyEX

New Member
AW: Karpfen in Ostbelgien

So ich bin am WE dort gewesen und kann nur gutes berichten #6

war samstag am forellen see ( oberer see ) und hab sage und schreibe 15 forellen am hacken und später in der kühlbox gehabt :q

am sonntag dann ging ich frohen mutes mit meiner KArpfenrute runter an den unteren See .... ausser ein kleiner 5 kg karpfen und ein dicker den ich wegen nem netten botfahrer ( der mir beim drill über die schnur gefahren ist, trotz warnung :r )
verloren hab ...
wars bis 18.00 abends still ... doch dann ^^ konnte ich 3 Karpfen fangen die alle über 10kg waren
 

Johnnie Walker

Auf die Entwicklung kommt's an
AW: Karpfen in Ostbelgien

So ich bin am WE dort gewesen und kann nur gutes berichten #6

war samstag am forellen see ( oberer see ) und hab sage und schreibe 15 forellen am hacken und später in der kühlbox gehabt :q

am sonntag dann ging ich frohen mutes mit meiner KArpfenrute runter an den unteren See .... ausser ein kleiner 5 kg karpfen und ein dicker den ich wegen nem netten botfahrer ( der mir beim drill über die schnur gefahren ist, trotz warnung :r )
verloren hab ...
wars bis 18.00 abends still ... doch dann ^^ konnte ich 3 Karpfen fangen die alle über 10kg waren


boah wie krass, ich komm nächste woche auch mal dahin^^

hab da ein paar fragen!

Wie hast du denn die forellen gefangen? ich mein da darf man nur mit einzelnem schonhaken angeln und 3stück pro tag fangen

und wie hast du denn die krassen karpfen gefangen ? dickes petri!:vik:
 

SmokyEX

New Member
AW: Karpfen in Ostbelgien

es gibt da ja 2 seen
der obere ( forellenpuff) ^^
und der untere wo wie ja schon erwähnt so einiges rumschwimmt

am oberen sind pro karte 5 forellen erlaubt und unten habe ich die karpfen an land gezogen ^^ und ja da is nur angeln lmit schonhaken erlaubt aba das tue ich sowieso immer wenn ich auf karpfen bin ( is einfach bequemer um abzuhaken)

bin am we vom 23. wieder dort ... wenn du willst kannst ja gerne mal vorbei schauen .. werde wahrscheinlich samstags wieder auf karpfen gehen
 

Johnnie Walker

Auf die Entwicklung kommt's an
AW: Karpfen in Ostbelgien

ok wo holt man sich denn die tageskarten ?
wenn nächste woche das wetter stimmt bin ich auf jedenfall da!
 

SmokyEX

New Member
AW: Karpfen in Ostbelgien

Die Karten für den unteren See kannst du dir in dem Cafe holen gehen ( 10€ )
Die für den oberen See holst du dir in dem kleinen Shop im Camping ( 8€ aba da sind nur forellen drin)

Beide Seen sind nur mit einer rute zu beangeln .. die genauen regeln kannst du glaub ich nachfragen .. die haben da so blätter wo alles wichtige vermerkt ist...

Im untern sind auch blinker etc verboten ... es sei denn du hast welche mit "normalem" haken ^^ da dort drinllings haken verboten sind ....
hab mir gestern deswegen extra mal en paar löffel einzeln gekauft und die dann auf nem einzel haken montiert ^^ mal schaeun obs funzt
 

SmokyEX

New Member
AW: Karpfen in Ostbelgien

Aja und wegen den Karpfen ^^
Hab die mit Boilies am Haar gefangen
da meine Eltern da ja aufm Camping sind haben die mir ne anfütterstelle angelegt wo die so +- 3 tage bervor ich angeln gehe dann morgens immer anfüttern :q
 

esox82

ks-fishing-team
AW: Karpfen in Ostbelgien

Naja, Weiswampach ist aber nicht Ostbelgien;)
Die Weiher dort sind wirklich sehr gut und der Angelverein ist sehr nett. Da werden immer die nationalen Meisterschaften im Flifischen veranstaltet
 

SmokyEX

New Member
AW: Karpfen in Ostbelgien

jo da geb ich dir recht ^^ weisswampach liegt eher in luxemburg als in belgien :q

aba is nur ein steinwurf von belgien entfernt daher gilt das noch #6

jo letze woche war da ne internationale meisterschaft im flifischen an beiden seen standen +-30-40 angler schätze ich mal ^^ war gut was los da und die haben auch gut gefangen
 

Johnnie Walker

Auf die Entwicklung kommt's an
AW: Karpfen in Ostbelgien

Naja, Weiswampach ist aber nicht Ostbelgien;)
Die Weiher dort sind wirklich sehr gut und der Angelverein ist sehr nett. Da werden immer die nationalen Meisterschaften im Flifischen veranstaltet

ach bei uns am dreiländereck ist das egal, eifel, belgien, lux, manchmal hab ich keine ahnung wo ich eigentlich bin^^

@smoky, mit dem anfüttern hast du es natürlich gut -.-
dafür müsste ich immer 30km von zuhause aus dahin fahren, naja in der sommerferien mach ich mal endlich meinen führerschein!

wollte am samstag dahin, aber meine eltern sind an der mosel, das heißt das ich warscheinlich nich komme, (vllt mit ein paar kumpels, wenn überhaupt), aber falls das wetter stimmt am darauffolgenden samstag bin ich da!

hast du von den anderen angler eig was von raubfisch gehört ?:k
 

SmokyEX

New Member
AW: Karpfen in Ostbelgien

naja von raubfischen hab ich da bisher noch nichts erfahren können

ausser ein paar kleine forellen und mini barsche hatte ich da mit raubfischen persönlich noch keine erfolge

und das prob bei gutem wetter ist das an dem see viel bade touris unterwegs sind:r Daher is im sommer soweit ich weiss angelverbot :c
werde dieses we mal schauen das ich den kontrolleur ein wenig ausquetsche und nach dem raubfisch bestand fragen:vik:
is nur halt net einfach da da ja soweit ich weiss blinker wobler und co verboten sind #d
 
Oben