Kanu / Kajak ...aufblasbar... Thread

HD4ever

baltic trolling crew HH
Hi at all ...
wußte keine bessere Rubrik für das Thema - passt ja vielleicht in Richtung Bellys .... ;)
also - will mir nächstes Frühjahr mal nen kleines Paddelboot zulegen, vorwiegend natürlich mal zum Wasserwandern auf kleinen Füssen,Nebenarmen wobei ne Angelrute natürlich mal mit eingepackt werden soll . #6
nen Schlauchboot kommt zum Wasserwandern nicht in Frage, SOT's oder Kanu's aus GFK kommen (leider) nicht in Frage wegen dem nicht möglichen Dachtransport auf meinem Campingbus mit Hochdach ...
bisher hab ich nun 3 Modelle von Sevylor im Auge -> Colorado , Yukon oder das Hudson ...
klar sind solche Dinge zum Angeln nur bedingt zum empfehlen, wollte mir ja eigendlich auch erst nen Belly zulegen , wenn man aber auf youtube mal etwas sucht findet man doch so einige clips wo von diesen Dinger auch geangelt wird - sogar Fahrten durch leichte Wildwasser .
ich denke das wäre einfach ne klasse Sache und durch das geringe Packmaß wäre das halt immer mit dabei ...
Wasserwandern macht einfach Spaß und nen Belly zum Angeln + nen Kanu o.ä. wäre auch wieder zuviel ...

hat jemand so ein Boot und schon mal zum fischen benutzt ?
mich würden ggf auch noch andern Modelle, andere Hersteller interessieren und ob man da was machen könnte in Richtung Rutenhalter usw ...
sowas würde sich im Süßwasser ja zum light-Schleppen quasi anbieten :q
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Kanu / Kajak ...aufblasbar... Thread

das Ding sieht ja klasse aus ! #6
hab aber vergessen zu erwähnen das es schon für 2 Personen geeignet sein sollte ...


das Video ist ja cool - gibts also diverse Möglichkeiten ! :)
 

goeddoek

Nur noch genießen ;-)
AW: Kanu / Kajak ...aufblasbar... Thread

Moin Jörg #h


Wildshark hat das Colorado als Einverversion - schönes, stabiles Kajak #6 Durch den "hohen Aufbau " und den geringen Tiefgang etwas windanfälliger als die Feststoffboote, aber trotzdem 'n sehr schönes Boot.

Falls er sich nicht hier in den Trööt verirrt, schreib ihm doch mal 'ne PN.
 

HD4ever

baltic trolling crew HH

nerfling

Try & see statt RTFM
AW: Kanu / Kajak ...aufblasbar... Thread

Hallo,

habe mir vor zwei Jahren ein aufblasbares Kajak für zwei Personen aus den USA mitgebracht ( im Flieger, also Packmaß ok#6).
Ist ein Advanced Elements Air Frame, für zwei Personen geeignet.
Guckst Du hier:http://www.luftkayak.de/downloads/s5.pdf

Habe mit dem Boot bisher gute Erfahrungen gemacht. Ist solide verarbeitet und wenn richtig aufgeblasen ( Manometer empfehlenswert) eine stabile Angelegenheit. ( kann allerdings in Punkto Steifigkeit nicht mit einem Feststoffboot mithalten, dafür ist's ja aufblasbar;))

Wenn Du mehr Infos brauchst schick mir ne PN

Gruss Nerflig
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Kanu / Kajak ...aufblasbar... Thread

sieht doch auch gut aus !
für mich wichtig wäre das die Dinger ne vernünftige Rückenstütze haben - man wird ja nicht jünger |uhoh: ;)
klar ist die Stabilität schlechter - aber allein der Reiz der Flexibilität das das Teil immer mit dabei ist um jedezeit mal ins Wasser geschmissen zu werden macht das bestimmt wieder wett ...

wer son Ding im Einsatz hat und nen paar schöne Fotos gemacht hat - immer mal rein hier damit #h
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Kanu / Kajak ...aufblasbar... Thread

grad mal das Colorado 2 gesehen ...
das sieht recht bequem aus das Ding von der Sitzposition
 

Anhänge

  • Colorado2.jpg
    Colorado2.jpg
    68,7 KB · Aufrufe: 204

rhinefisher

Wellknown Member
AW: Kanu / Kajak ...aufblasbar... Thread

Hi! Ich habe 2 Gumotex "Palava" - bin wirklich zufrieden damit.
Günstig sind die auch noch.. .
Petri
 

goeddoek

Nur noch genießen ;-)
AW: Kanu / Kajak ...aufblasbar... Thread

Jo, Jörg - im Colorado sitzt Du wie im Fernsehsessel ( nur nicht einnicken dabei :) )

Und sehr kippstabil. Von daher als Boot, wo die Lüdden mitsollen, sicher 'ne gute Wahl. Die recht hohe Bordwand ist dann sicher auch nicht verkehrt :)
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Kanu / Kajak ...aufblasbar... Thread

sieht auch ganz brauchbar aus #6 .... und in sonem Kanu doch etwas mehr Platz als in nem Kajak - kann ja nicht schaden wenn man etwas Angelzeug einpacken will ... ;)
 

Blindfischer

der mit dem Yak tanzt
AW: Kanu / Kajak ...aufblasbar... Thread

Ach ja....


dat_geiht hat auch eine Luftversion( Diveyak von Seveylor glaub ich, hat er im SOT Tröt drüber berichtet), der kann Dir auch sagen wie sich das bewährt hat ( ob es das als Zweier gibt weiß ich allerdings nicht)

Ich würde eher zu "gummierten" Luftkammern wie von Gumotex oder Walker Bay tendieren, ist mir einfach sympathischer.



Gruß

 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Kanu / Kajak ...aufblasbar... Thread

son paar mehr Vergleichsmöglichkeiten als Katalogbilder wären sicher nicht schlecht ...
werd vielleicht nochmal bis zur nächsten Hanseboot warten und vorher mal bei Globetrotter in HH reinschauen.
vielleicht sieht man dann ja mal nen paar verschiedene Modelle live ...
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Kanu / Kajak ...aufblasbar... Thread

noch nen interessanten link gefunden .... boatstogo ..


glaub das hier wäre das was ich gut haben könnte !!!
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Kanu / Kajak ...aufblasbar... Thread

je mehr ich da rumsuche, desto interessanter finde ich die ganze Sache ...
das wäre genau das richtige für nen kleinen paddeltrip zwischendurch wenn es sich nicht lohnt für 2-3 Std das große Boot zum Wasser zu trailern und zu slippen ....
Modelle gibts ja wahrlich genug zur Auswahl #6
 

FoolishFarmer

... mag Fisch!

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Kanu / Kajak ...aufblasbar... Thread

vor allem der Preis ... 400 EUR das Teil #6
und ne Menge Möglichkeiten da was ranzubasteln ...
hab aber schon gegoogelt ... hier in D bisher natürlich noch nicht gefunden #c
und wenn irgendwann mal - dann bestimmt zum doppelten Preis |bigeyes

kann mir aber nicht vorstellen das das für die Stabilität positiv wäre - so schwere Sitze noch oben drauf und 2 Leute die dann so weit oben sitzen |kopfkrat
im Prinzip würde das mit den Gumotex ja auch gehen die ne Sitzbank rüber haben.
wäre aber wieder sehr flexibel das Ding - wenn du willst kannst du das wie ein Kanu nutzen, oder lieber wie ein Kajak paddeln und wenn es sein muß auch mit nem Motor ...

bezüglich motorisierung findet man ne Verwendung eines E-Motors auch bei anderen Kayaks ... bei youtube sind da nen paar Filme drin - denke da könnte man sich alles basteln
 
Zuletzt bearbeitet:

diemai

Blechangler
AW: Kanu / Kajak ...aufblasbar... Thread

Ich hatte vor fast 20 Jahren 'mal so'n Billigteil für damals 300 oder 400 DM, ...glaube , das war auch von Sevylor , ..........das war aus PVC OHNE Textilverstärkung , ...........nur Ärger damit gehabt , ....mußte ständig flicken(gut , das das Teil sehr viele Luftkammern hatte , ...aus gutem Grund wohl ?) , ....habe mir dann schließlich 'n Banana-Boot gekauft , welches ich heute noch fahre !

Ich denke , auf Qualität des Materials sollte man schon achten , ........Billigteile eignen sich wohl bestenfalls nur dazu , Karpfen-Rigs auszubringen oder die Fische auszudrillen , ...aber nicht für längere Spinnangeltouren .


Andererseits muß ich auch sagen , das die hier abgebildeten Boote einen wesentlich solideren Eindruck machen , wie mein Teil damals .

Gruß , diemai#h
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben