Kalträuchern bei Minusgraden?

stefansdl

Member
Wir haben zur Zeit -3Grad bei uns...kann ich da trotzdem noch kalträuchern und kann ich den schinken in der rauchfreien zeit trotzdem im ofen hängen bleiben?
 

blinkerkatze

Stralsunder Angelfreunde
AW: Kalträuchern bei Minusgraden?

du musst nur darauf achten das der schmock bis zu nächsten anheitzen durchhält damit der frost nicht in den ofen kommt
 

leopard_afrika

Active Member
AW: Kalträuchern bei Minusgraden?

also frost sollte nicht in den ofen kommen, deswegen würde ich sicherheitshalber styroporplatten oder holzbohlen um den ofen stellen, das dürfte bei leichten frosttemperaturen reichen.
 

sundangler

Kein Hardcoreangler
AW: Kalträuchern bei Minusgraden?

Gibt 2 einfache Tricks!

1. Grablicht mit reinstellen
2. Kabellampe mit reinlegen
 

sundangler

Kein Hardcoreangler
AW: Kalträuchern bei Minusgraden?

Ich habe heute was neues probiert und das geht noch besser. es gibt solche Briketts die so groß sind wie ein Unterteller. Einfach in der Mitte anzünden und 15min warten bis sie weiß sind. Bei den Minusgraden kam ich immer noch nicht über 10°Grad. Die Dinger kosten im Thomas Philips Markt 1,99€. Hab heute Langeweile gehabt und mal gefilmt wie ich mein Sparbrand anzünde.

http://vimeo.com/17370338
 

stefansdl

Member
AW: Kalträuchern bei Minusgraden?

aus was bestehen die briketts?....kostet einer 2€ ...wenn ja wird es ziemlich kostspielig...

noch eine frage...du hast da so ein schönes u gebaut..ist das aus lochbleich...wie hoch und breit ist es und wie lange brennt es?
#h

achso...und ich habe gesehen das du recht grobe späne nutzt...sind die besser als feine?
 
Oben