Jugendfischereischein Bayern

Hallo Angelfreunde,
Ich habe eine Frage zum Jugendfischereischein Bayern. Wenn ein Kind (12 Jahre ) Eine Prüfung besteht , kann es ja den Schein(Auf Lebenszeit ) erst mit 14 bekommen . Kann es trotz bestandener Prüfung aber noch ohne Angelschein (den das Kind ja noch nicht haben kann ) bei einen Erwachsen mit Angelschein mit den Jugendfischereischein mitangeln ?
Danke im Voraus
 

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
Oben rechts neben deinem Namen ist son Briefsymbol.
Da sollte dann eine rote 1 stehen - draufklicken.
 

fishhawk

Well-Known Member
Hallo,

ist hier ziemlich verständlich erläutert:

https://fischer-jugend.de/1-angeln-fuer-kinder-und-jugendliche-in-bayern

Zusätzlich muss man natürlich die Regeln des Erlaubnischeinscheins für das jeweilige Gewässer beachten.

Ich durfte als Jugendlicher damals übrigens trotz Prüfung und normalem Fischereischein bis zu meinem 18 Geburtstag nur unter Aufsicht eines Erwachsenen und mit 1 Rute in den Vereinsgewässern angeln, weil der Verein das so vorgeschrieben hat.

Solch strenge Regeln dürfte man heutzutage aber kaum noch finden. Es sei denn für ein Gewässer gelten besondere Sicherheitsvorschriften.
 

Naturliebhaber

Well-Known Member
Ich durfte als Jugendlicher damals übrigens trotz Prüfung und normalem Fischereischein bis zu meinem 18 Geburtstag nur unter Aufsicht eines Erwachsenen und mit 1 Rute in den Vereinsgewässern angeln, weil der Verein das so vorgeschrieben hat.

Solch strenge Regeln dürfte man heutzutage aber kaum noch finden. Es sei denn für ein Gewässer gelten besondere Sicherheitsvorschriften.

Gibt es heute in Mittelfranken immer noch. Deshalb Obacht bei der Wahl des Vereins :)
 

fishhawk

Well-Known Member
Hallo,

Gibt es heute in Mittelfranken immer noch

Hätte ich nicht gedacht. Bei mir im Verein wurde das schon vor Jahren abgeschafft. Allerdings entscheidet die Jugendleitung, wer und wann den Erlaubnisschein ohne Begleitung bekommt. Das hängt dann u.a. von der Mitarbeit in der Jugendgruppe und vom Verhalten am Wasser ab.
 
Oben