Jigrute für Zander gesucht

fabian11

New Member
Hallo zusammen,
ich suche eine Rute zum Gummifischangeln auf Zander. Die Rute soll 2.70m lang sein und genügend Wurfgewicht haben, um Gummis bis 15 cm zu Werfen. Preislimit wäre hierbei 70€, da ich Schüler bin und noch zeitgleich für diese Rute eine Shimano Rarenium 2500 ci4 kaufen möchte.
Ich hoffe ihr könnt mir da etwas empfehlen bin froh über jede Antwort.
Vielen Dank im voraus

fabian11
 

Stachelritter86

gummi durch die luft schmeißer
AW: Jigrute für Zander gesucht

15cm Gummis inkl. Schaufelschwanz und einem 14g Kopf? Dann doch eher die BlackStream 2753; Da fällt Dir beim führen wenigstens nicht der Arm ab...

Beste Grüße
Markus
 

fabian11

New Member
AW: Jigrute für Zander gesucht

Schonmal besten Dank für die Antworten. Allerdings übersteigt die 2753 mein Budget :( gibt es vielleicht noch andere Vorschläge?;+
 

FisherMan66

überarbeitet
AW: Jigrute für Zander gesucht

Kauf Dir ne andere Rolle. Dann bleibt eventuell mehr für die Rute.
 
AW: Jigrute für Zander gesucht

15cm Gummis inkl. Schaufelschwanz und einem 14g Kopf? Dann doch eher die BlackStream 2753; Da fällt Dir beim führen wenigstens nicht der Arm ab...

Beste Grüße
Markus
er will ja Gummis BIS 15cm werfen, und für drunter ist sie 1A
da fällt keinem der Arm ab (wieso auch?)
und er hat wenigstens bei kleineren ködern(8-10cm) noch gefühl!
Die 2753 ist ne ganze ecke Schwerer/Kopflastiger das ist viel unangenehmer!
 

MrFloppy

wurmbader und schnürlwascher
AW: Jigrute für Zander gesucht

Hatte die Exceler Spin mit 20 - 60 und eine mit 40 - 80g Wg. Die leichte ist schnell, aber etwas schnell überfordert. Die schwerere passt gut zu ner 4000er Shimano und hat genug Power.

Evtl findest aber auch ne günstige P&M Gunki oder so.

Cheers
 
AW: Jigrute für Zander gesucht

ich suche für selbiges auch eine rute und habe tatsächlich zwischen diesen beiden sportex ruten (2702 und 2753) überlegt. ist die 2753 nicht besser wenn man auch im stillwasser jiggen möchte um aus weiter entfernung den anschlag zu setzen? eine weichere rute würde da doch nachteilig sein?

wie findet ihr übrigens die nanoflex zander spin 2,7m 20-50 WG ?

bitte mehr meinungen zu den sportexruten :D
 

Khaane

Active Member
AW: Jigrute für Zander gesucht

HIRO Magister Lure - Sehr gute Rute, imho mit das beste Preisleistungsverhältnis.
 

Tim78

Anfänger seit 25Jahren
AW: Jigrute für Zander gesucht

Ich habe die Henk Simonz" Pikefighter" von Spro dürfte auch um 60-70€ liegen. Bin da sehr gut mit zufrieden,wenn dir die nicht zusagt schau mal bei Balzer die haben auch nen paar feine Ruten für wenig Geld .
Spar aber auf keinen Fall an der Rolle ,wenn du viel losgehst bereust du das sonst .Auch gute Rollen wie die sooft angepriesene rote von Spro haben bei mir noch keine ganze Saison gehalten .Momentan fische ich nur noch Shimano Rollen.
 

Zander Janky

Fischereiaufseher
AW: Jigrute für Zander gesucht

Ich würd dir diese Rute empfehlen,
MITCHELL Elite Spin 732H 2,18m 12-40g WG Spinnrute

kostet 66,95 €
 

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
AW: Jigrute für Zander gesucht

Die Sportex Teile sind taub.#t
Da bieten andere eine viel bessere Rückmeldung.:m

P&M Gunki, Specialist ; Berkley Pulse ; Mitchell Elite, Mag Pro, Mag Pro Lite . . .

Die Hiro kenne ich leider nicht, könnte auch ein heißer Kandidat sein.

Wie FisherMan66 schon sagt, solltest du eine günstigere Rolle nehmen. Z.B. Sargus, Black Arc, Okuma V-System o.ä.

Alle bewährt und langlebig weil aus Metall.

Die Rute ist wichtiger als die Rolle!
Damit führst du die Köder und die gibt dir Rückmeldung, übermittelt dir also erst was am Köder vor sich geht.

Eine Rolle muss grundsätzlich nur zuverlässig sein und eine gute Bremse haben.
 

Hecht&Zander

Specimen-NL
AW: Jigrute für Zander gesucht

Jenzi Mitsuki Topruten zu einem ordentlichen Preis.
Schneller Blank, angenehmer Griff und gute Ringe.

Vom Handling her eine gute Gummirute,kenne mehrere die sie fischen.
 

Khaane

Active Member
AW: Jigrute für Zander gesucht

Die Hiro ist wirklich sehr sehr gut, fische damit in HH auf Zander - Die Yabai steht seit dem Kauf nur in der Ecke rum. :)

Die 35gr. WG sind realistische Werte, d.h. man kann Locker 35-40gr. Blei samt 5er Kopyto führen.

PS: Fisch die Rute mit ner 2500er Aspire - Absolute Traumkombi, würde auf alle Fälle ne 25er Größe wählen und am besten ab Rarenium/Stradic.
 

fabian11

New Member
AW: Jigrute für Zander gesucht

Ich habe mir mal die
Jenzi MITSUKI Soft Bait 20-60g
angesehen. die soll laut Datenblatt nur 188 gr wiegen.
kann jemand etwas zu dieser Rute sagen und ob sie straff genug ist um damit gummieren zu gehen??
LG fabian11
 

Steinbuttt

am Wasser zuhause
AW: Jigrute für Zander gesucht

Ich benutze seit einem halben Jahr die FOX RAGE JIG 2,70 40g Wfg zum jiggen. Ich bin damit sehr zufrieden. Schön hart, sensibel in der Spitze, macht optisch auch was her und liegt deutlich unter 100€.#6

Gruß Heiko
 
AW: Jigrute für Zander gesucht

2,18m zum jiggen halte ich persönlich für zu kurz. Habe auch die Hiro und die ist absolut top. Stradic in 2500er Größe und schon hat man eine feine Combo.
 
Oben