Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

Thomas9904

Well-Known Member
Redaktionell

schwampel_AB.jpg


Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

Eine neue Bundesregierung betrifft auch Angler und Angeln. Ob Angelverbote AWZ oder Baglimit - für beides sind Bundesministerien zuständig. Auch bei den Regelungen zu Natura2000/Angelverboten im Süßwasser oder zum Thema invasive Arten sind die Bundesministerien mit involviert. Die GRÜNEN wollen nun ALLE für Angler relevanten Ministerien

Kommentar

Quelle:
http://www.spiegel.de/politik/deuts...gen-sich-auf-wunschministerien-a-1177361.html

Vorab:
Jamaika ist zwar der gebräuchliche Name für diese Art der Koalition aus Union, FDP und GRÜNEN.

Für, das was Anglern da droht, aber eigentlich zu freundlich.

Da trifft es "Schwampel" (Schwarze Ampel) inhaltlich wohl besser...

Zur Sache selber:
Nachdem Angler bereits von allen im Bundestag vertretenen Parteien mindestens einmal Anglerfeindliches zu erdulden hatten, droht nun weiteres Ungemach:
Laut einem Bericht des Spiegel wollen die GRÜNEN nicht nur ihr "ureigenes" Ministerium, das Bundesumweltministerium, beanspruchen.

MINDESTENS ein weiteres "Ökoministerium" soll laut Spiegel angestrebt werden.
Zur Debatte stehen angeblich dabei dann das Landwirtschafts- oder das Verkehrsministerium.

Als drittes Ressort zielen die Grünen angeblich laut Spiegel am ehesten auf das Sozialministerium.

Wenn tatsächlich die GRÜNEN beide für Angler hauptrelevanten Ministerien im Bund (Umwelt und Landwirtschaft) besetzen würden, male ich mir lieber nicht aus, was das bedeutet für Angler und das Angeln.

Auf jeden Fall wäre das in meinen Augen ein klarer Verrat an Anglern, Jägern, Landbevölkerung etc., seitens CDU, CSU und FDP, die vor der Wahl alle große Töne spuckten in Bezug auf Angler und Angeln.
Denn, dass von all deren Versprechungen bei grünen Ministern in Umwelt- und Landwirtschaftsministerium kaum etwas um- oder durchsetzbar sein wird, damit müssen wir Angler rechnen.

Siehe:
Wahlprüfstein Bundestagswahl 2017 (Antworten am Ende des Artikels verlinkt)

Wahlprüfstein - Zusammen gefasste Antworten

Thomas Finkbeiner
 

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
AW: Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

Mit welchem Recht will diese 8% Randgruppe drei Ministerien???#q

Ich bin dafür denen das Außenministerium zu geben und mehr nicht.:)
 

Anglerdemo

Well-Known Member
AW: Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

Eventuell sollten wir den Klagefonds erweitern....
 

Thomas9904

Well-Known Member
AW: Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

Das sollen sich die anglerfeindlichen GRÜNEN; aber auch jeder andere Minister in BMUB oder BMEL bei Antritt in den Ministerien gleich an die Wand hängen:
Gott bewahre uns vor Sturm und Wind
Und GRÜNEN, die in einer Regierung sind....



AB_635_4.jpg


AB_635_4_2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
AW: Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

Jupp:m:e|splat:|splat:|splat:

Ich hoffe ja immer noch dass se die Schwampel-Sondierung wegen unüberbrückbarer Differenzen abbrechen aber dazu sind se wohl alle zu postengeil und verkaufen lieber ihre Wähler.....
 
Zuletzt bearbeitet:

Eisbär14

Recyclingvegetarier
AW: Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

Irgendwann hat mal einer dieser grünen Umwelt und Naturschutzspekulanten mal einen schlauen Spruch getan.

" Wir brauchen keine Kraftwerke, bei uns kommt der Strom aus der Steckdose"

Ismirübel.......

Den Rest bekommen die auch noch kaputt....
 

Taxidermist

Well-Known Member
AW: Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

Ich finde es ist schon eine Zumutung, dass es fast egal wie man gewählt hat, man diese Seuche gratis mit dabei hat!
Wegen mir Neuwahlen, die brauchen sich erst gar nicht zu einigen!

Jürgen
 

hanzz

Master of "steht noch nicht fest"
AW: Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

Ich finde es ist schon eine Zumutung, dass es fast egal wie man gewählt hat, man diese Seuche gratis mit dabei hat!
Wegen mir Neuwahlen, die brauchen sich erst gar nicht zu einigen!

Jürgen
Dann geht der Murks von vorne los.
Wohlmöglich mit noch mehr Seuchenanteil.
Aber Recht haste. Hab ich nicht gewählt und bekomm sie doch serviert.
 

kati48268

Well-Known Member
AW: Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

Ich finde es ist schon eine Zumutung, dass es fast egal wie man gewählt hat, man diese Seuche gratis mit dabei hat!
Dabei gibt es eine Alternative zu all dem Gedöns oder auch Neuwahlen: eine Minderheitsregierung!

Auch wenn ich gelyncht werde: die rot-grüne Minderheitsregierung 2010-2012 war eine der besten Landesregierungen, die NRW je hatte.
Sie mussten Projekte mit der Opposition durchsetzen und auf einmal gelangen Schritte, die zuvor nie drin waren.
Grün-ideologischer Mist ist da nicht viel durchgekommen, der kam direkt danach, als sie dann die Mehrheit hatten.

Aber uns wird ja schon ewig der Mythos der Notwendigkeit einer "stabilen Regierung" verkauft; kompletter Quark.
Erst durch eine Minderheitsregierung bekommt auch das Parlament eine Bedeutung über Kasperltheater hinaus, deswegen ist dies sogar die demokratischte Form der Regierungsbildung.

Zum Thema an sich: ich setze da eher auf Özdemirs Eitelkeit und damit auf den Griff zum Außenministeramt.
Und mal ernsthaft: da können die Grünen weit weniger Schaden anrichten als im Umwelt- & Landwirtschaftsministerium.
 

pennfanatic

Faulenzer
AW: Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

Ich finde es toll, das die gr... haben wolle wovon sie keine ahnu g haben!
 

Meefo 46

Well-Known Member
AW: Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

Moin .

Naja ich wollte sowieso das Angeln aufgeben.|gr:


Scherz aber zum k...
 

Ørret

Member
AW: Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

Vor fünfzehn Jahren da hab ich mal drüber nachgedacht nach Norwegen auszuwandern....so ein Mist hätte ich's man bloß getan:c:c
 

hirschkaefer

Active Member
AW: Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

Wir haben ja hier auch so eine grüne Umweltministerin. Irgendwie eine Freundin der Kormorane. :r
Allerdings gibt es hier auch ein Thüringer Landesprogramm Gewässerschutz 2016-2021. Das ist schon hochinteressant. Bei uns geht es mächtig vorwärts, wenn es zum Beispiel um den Rückbau von Querverbauungen und Renaturierung geht. Ich kann die Arbeiten so zu sagen live vor meiner Haustür erleben. Das stimmt mich schon mal freudig und es ist ein Anfang, auch wenn ich sonst den Grünen nichts abgewinnen kann.
Wer viel Bock auf lesen hat, hier mal der Link...ist aber wirklich nur für Thüringen....

https://www.thueringen.de/mam/th8/tlug/content/wasser/aktion_fluss/lp_gws/tlp_gws_webversion.pdf
 

pennfanatic

Faulenzer
AW: Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

Ich kann den grünen auch nix abgewinnen!
Umweltschutz ist gut, aber nicht so!
 

fishhawk

Well-Known Member
AW: Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

Hallo,

dass jedes Bundesland sein eigenes Schulwesen hat, fand und finde ich ziemlich suboptimal.

Dass Fischereirecht Ländersache ist, könnte zumindest in einigen Bundesländern vielleicht die schlimmsten Auswüchse verhindern.

Aber Grüne und Regierungsmacht, das weckt bei mir nicht unbedingt positive Zukunftsaussichten. Und die nächste Staatsgrenze ist bei mir mehr über 200 km entfernt.
 

dieteraalland

Active Member
AW: Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

schaut euch doch nur an was die derzeitige umweltministerin für einen sch... veranstaltet hat :r
und die kommt nicht von der ökopartei #d

schlimmer kann es eigendlich nicht mehr werden #c

nur die grünen gespenster werden wir nicht mehr los:c
dafür hängen die anderen parteien zu sehr an ihren pfründen :(
 

Ursus Albis

Hamburger Jung
AW: Jamaika/Schwampel-Sondierung: GRÜNE wollen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium

ÜBERRASCHUNG!

Das konnte ja wohl niemand erwarten, dass die Grünen Umwelt und Landwirtschaft besetzen wollen. Echt jetzt.
 
Oben