Ist es besser mein Futter mit Aroma zu mischen ?

erhanovic

Member
Hallo
habe ich ein besseren Fang, wenn ich mein Anlock Futter mit Aroma mische ?;+
[Für Rotfeder b.z.w Rotaugen]

Ich danke im vorraus |wavey:
 
AW: Ist es besser mein Futter mit Aroma zu mischen ?

meiner Meinung nach kommt man, wenn man allein am Wasser sitzt, auch ganz gut ohne Lockstoffe aus.

Lockstoffe werden erst dann interesannt, wenn mehrere Leute am Wasser sind, die Futter einwerfen...

ich beginne selbst da meißt ohne Lockstoff, und warte ab, was denn so passiert|wavey:
 

erhanovic

Member
AW: Ist es besser mein Futter mit Aroma zu mischen ?

Danke für die Antwort ! hoffe kommen noch mehr :)
 

Mr. Lepo

Mann mit Hut
AW: Ist es besser mein Futter mit Aroma zu mischen ?

Bisse kommen zwar auch ohne Aroma, meiner Erfahrung nach erhöht sich aber die Frequenz wenn man etwas Aroma hinzu gibt. An meinem Vereinsgewässer habe ich z.B. gute Erfahrung mit Vanille gemacht.
 

Feeder-Freak

Active Member
AW: Ist es besser mein Futter mit Aroma zu mischen ?

Hi,
ich würde auch wie Helmut schon gesagt hat ohne Zusatz fischen. Wenn sich dann nichts tut dann kannste renkippen weil verschlechtern kann sich ja nichts^^.
Ich mache das deshalb so weil, falls die Fische nicht auf den Lockstoff stehen und man den vorher ins Futter gelippt hat dann ist das ganze Futter nahezu unbrauchbar.
Ich habe auch die besten Erfahrungen mit Vanille gemacht allerdings nicht mit so nem Pulver oder so sondern mit nem Sprühlockstofff den ich immer auf den Köder und den Futterkorb gesprüht habe, das hat den Vorteil das man dann nicht das ganze Futter evtl. "versaut" wenns gut läuft kann man ja dann das ganze Futter vollmachen.

Greetz FF
 

Kaulbarsch-Killer

Active Member
AW: Ist es besser mein Futter mit Aroma zu mischen ?

Hi,
ich würde auch wie Helmut schon gesagt hat ohne Zusatz fischen. Wenn sich dann nichts tut dann kannste renkippen weil verschlechtern kann sich ja nichts^^.
Ich mache das deshalb so weil, falls die Fische nicht auf den Lockstoff stehen und man den vorher ins Futter gelippt hat dann ist das ganze Futter nahezu unbrauchbar.
Ich habe auch die besten Erfahrungen mit Vanille gemacht allerdings nicht mit so nem Pulver oder so sondern mit nem Sprühlockstofff den ich immer auf den Köder und den Futterkorb gesprüht habe, das hat den Vorteil das man dann nicht das ganze Futter evtl. "versaut" wenns gut läuft kann man ja dann das ganze Futter vollmachen.

Greetz FF

Da schließe ich mich voll und ganz an
 
AW: Ist es besser mein Futter mit Aroma zu mischen ?

also ich fische nur mit lockpulver salz und zucker weil die fische in unseren gewässern sehr wählerrisch sind ich schwöre auf caramel von van de eyde!!! gestern habe ich in 3 stunden 22 rotaugen (15-26cm) gefangen und nen schönen brassen von 55cm
 
Oben