Ist dieses Bild ein Fake???

Fabio

Member
Ich finde, das der Blinker irgendwie hinzugefügt wirkt, was meint ihr dazu?

lg Fabio
 
Zuletzt bearbeitet:

HEWAZA

Mitglied
AW: Ist dieses Bild ein Fake???

Ein schlechter noch dazu!
 

Stefan6

AF-SH
AW: Ist dieses Bild ein Fake???

Ja schon komisch,besonders weil der Haken so groß ist#q :m
 

Bernhard*

Active Member
AW: Ist dieses Bild ein Fake???

Also, die letzten 3 sehen schon eher reel aus!
 

MeRiDiAn

■■■■
AW: Ist dieses Bild ein Fake???

Also das erste da oben löst Lachkrämpfe aus ...
das erste der 3erSerie sieht insofern recht echt aus, da sich im Blinker etwas wiederspiegelt, was durchaus der dortigen Umgebung angepasst erscheint.
Allerdings wundert mich da irgendwie die Schnur über den Köpfen & das recht eigenartig stille Gewässer im Hintergrund. Habe die nun im Ansitz den Waller gefangen oder mit dem Blinker ... kA.
Das 2te Bilder er 3erSerie sieht auch recht echt aus ... bis auf den merkwürdig angewinkelten Drillingshaken & die auch dort im Hintergrund liegende Ansitzrute .. ist das so üblich, dass man eine Rute auf Naturköder draussen hat & mit einer weiteren spinnfischt ? Also bei uns ist so etwas nicht erlaubt. Naja auch egal ..
Das 3te Bild lässt nicht viel Rückschlüsse zu, da der Blinker halt zu grell für Reflexe ist.
Allerdings würde es mich nicht wundern, wenn es der selbige Waller wie vom 1ten Bild des 3er Komplotts wäre ^^ denn auch auf diesem Bild sieht man über seinem Kopf noch immer die Schnur wie im ersten Bild, verlaufen.

basti
 

Karpfenchamp

Bafo-Freund
AW: Ist dieses Bild ein Fake???

Ich denke mal die letzten 3 sind echt. Aber die schnur is wie Meridian schon erwähnt hat sehr komisch. Ich denke aber trotzdem dass alle echt sind denn beim 3 Bild sieht man nicht nur den Angler aus einer anderen perspektive sondern auch die Schnur. Also könnte das wirklich irgendwie an der Landschaft liegen auch wenns komisch aussieht. Das Gewässer ist denke ich auch in dem Moment so ruhig wie es aussieht da man zumindest kleine Wellen sieht.
 

MeRiDiAn

■■■■
AW: Ist dieses Bild ein Fake???

Naja also irgendwas wird schon faul sein ... denn im Hintegrund des 1ten & des 3ten Bildes der 3er Serie sieht man ja ein markanten Hinweis, nämlich das geparkte Auto.
Auch die Sonnenstärke, bzw. der Einstrahlungswinkel sind sehr, wirklich sehr ähnlich.
Ich habe schon Zweifel daran, dass es sich um 2 verschiedene Waller handelt !
Sehr unwahrscheinlich 2 solche Kaliber innerhalb eines so kurzen Zeitraumes mit Blinkern zu fangen.

Kann mich auch irren ! Aber wenn nicht, finde ich es schon sehr verwerflich dem Tier für ne Fotosession da absichtlich die Blinker ins Maul zu hängen !

basti
 

Fabio

Member
AW: Ist dieses Bild ein Fake???

@ Workerone:^^ dacht ich mir auch. Es sind Fotos aus der Galerie eines Blinkeranbieters, dessen name ich nicht erwähne:) Als ich die Bilder sah wollte ich mir sofort diese Blinker kaufen *lol*
 

Profi

Member
AW: Ist dieses Bild ein Fake???

Also ich finds immer wieder megapeinlich, wenn Gerätehersteller oder Zeitschriften mit solchen Bildern werben müssen. |supergri |supergri |supergri

Offensichtlicher gehts ja wohl net !
 

Ghanja

Voodoo Houngan
AW: Ist dieses Bild ein Fake???

Naja, fake hin oder her - herum gepopelt hat definitiv einer.
Anzumerken sei allerdings noch, dass in jeder Art von Werbung Bilder manipuliert werden. Ob das nun Verarsche ist oder nicht - viele Bilder sind sogar die Illusion in Perfektion. So gesehen ist heutzutage vieles ein Fake. Beim einen merkt mans sofort, bei anderen muss man eben suchen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

honeybee

No Road? No Problem!
AW: Ist dieses Bild ein Fake???

Also ob die Bilder nun gefaket sind oder nicht, sind sie ja immer noch von der Seite Riesenblinker.de

Und ich denke mal, das sie auch einem Copyright unterliegen.
 

Coasthunter

Allwetter und Ganzjahresangler
AW: Ist dieses Bild ein Fake???

honeybee schrieb:
Also ob die Bilder nun gefaket sind oder nicht, sind sie ja immer noch von der Seite Riesenblinker.de

Und ich denke mal, das sie auch einem Copyright unterliegen.

Gut kombiniert, Watson................#6

Gruß
Coasthunter
 

honeybee

No Road? No Problem!
AW: Ist dieses Bild ein Fake???

Coasthunter schrieb:
Gut kombiniert, Watson................#6

Gruß
Coasthunter

War ja nicht schwer, weil ich weis ja, wo es denn Heimo gibt.#6 Der Pinke würde auch super gut zu meinen Haaren passen.

Ich weis auch nicht, warum hier so ein Drama daraus gemacht wird. Es wird doch niemand dazu gezwungen, dort zu kaufen.
 

Birger

Dorschvollstrecker
AW: Ist dieses Bild ein Fake???

Die Bilder sehen etwas komisch aus, stimmt schon. Aber die Blinker sind klasse, ich kaufe die und fange auch damit, klasse Teile. Er bekommt bald ein paar Bilder von mir, die sehen auch echt aus.
 

Riesenblinker

Werbekunde
AW: Ist dieses Bild ein Fake???

|wavey:

so,liebe Leute, nachdem ihr euch nun ausgetobt habt, melde ich mich hier mal zu Wort.

1. Alle Bilder sind geschützt, und ich erlaube niemanden diese ohne Absprache mit mir, im Internet zu verwerten.

2. Die Fotos werden mir z.T. zugeschickt, so daß es für mich unmöglich ist, festzustellen ob diese auch wirklich alle echt sind.

3. Die beiden oben abgebildeten Welse wurden definitiv am selben Tag und im selben See gefangen. Dort wurden wenige Tage zuvor 7 Welse eingesetzt.

4. Niemand wird gezwungen, diese Blinker zu kaufen - auch nicht die Heimos in Pink. Sie eignen sich sicherlich auch als Haarschmuck, doch glücklicherweise gibt es sehr viele Angler, die eine bessere Verwendung für diese Teile haben.

5. All den Leuten, die sich hier so vergnügen, rate ich zu Lidl-Ködern - denn die haben keine Fotogalerie. #6
 
Oben