Ist das ein echter Lachs in Rekordgröße? Oder Fälschung?

Leif

TROUTHUNTER

Reverend Mefo

Drill Sergeant
AW: Ist das ein echter Lachs in Rekordgröße? Oder Fälschung?

Ich denke mal, niemand macht sich die Arbeit, einen toten Fake-Lachs zu erstellen, der auch noch so lebens ... äh ... totecht rüberkommt!
 

Reisender

Schlachtschiffveteran
In stillem Gedenken
AW: Ist das ein echter Lachs in Rekordgröße? Oder Fälschung?

Der ist schon alt.....soweit ich weiß, wurde der Lachs tot gefunden und halt noch auf einem Foto versehen !!

Aber, der Lachs soll echt sein......mehr weiß ich auch nicht darüber !!
 
D

Dxlfxn

Guest
AW: Ist das ein echter Lachs in Rekordgröße? Oder Fälschung?

Wo ist das Problem?
Habe schon größere lebend gesehen... Ein abglaichter toter 70 pfünder. Der Rekord beim angeln steht bei 99 Pfund und bei den Netzfängen bei 107..
Insofern würde das als Fake niemanden beeindrucken.
Petr
 

Brikz83

shot dropper
AW: Ist das ein echter Lachs in Rekordgröße? Oder Fälschung?

schmecken solche Riesenlachse eigentlich noch? (Will damit kein c&r Diskussion lostreten)
 

FoolishFarmer

... mag Fisch!
AW: Ist das ein echter Lachs in Rekordgröße? Oder Fälschung?

Der Lachs ist defintiv echt (war auch in diversen Wissenschaftsmagazinen zu sehen) und sicherlich sehr groß - aber wie Dolfin schrieb durchaus im Bereich des Möglichen dieser Art.
schmecken solche Riesenlachse eigentlich noch? (Will damit kein c&r Diskussion lostreten)
Solange sie noch nicht lange im Süßwasser schwimmen, schmecken die bestimmt noch. Denn sie sind ja nicht viel älter als ihre kleineren Kollegen, sondern haben einfach nur mehr gefressen und andere ("bessere"?) Gene gehabt. ;)

Aber im Laichtaumel, vollgepumpt mit Hormonen und ausgelaugt wie Zitronen (keinerlei Fettreserven mehr, da alle Energie in die Eier/ Milch gegangen ist)... nee, danke! |rolleyes
 

Jack Haze

New Member
AW: Ist das ein echter Lachs in Rekordgröße? Oder Fälschung?

also soviel mein englisch hergibt wurde dieser lachs von jemanden gefunden der der als biologe fische zählt. was ist da dann so ungewöhnlich daran?
 
Oben