In Angelverein mit LAVT Mitgliedschaft eintreten?

Emu986

New Member
Moin

Ich habe am Samstag meine Fischereiprüfung bestanden und überlege nächstes Jahr in einen Verein einzutreten. Da weiß ich aber noch nicht genau in welchen aber ich spiele mit dem Gedanken in den Angelverein Bad Frankenhausen einzutreten, da hatte ich meinen Vorbereitungslehrgang. Als ich dort war, kam ich mit einem Kursteilnehmer ins Gespräch über den Verein, ich glaube aber ich habe das nicht richtig verstanden. Für mich klang das so: wenn ich in den Angelverein Bad Frankenhausen ( Mitglied des LAVT) eintrete brauche ich nur eine Jahreskarte des LAVT zu kaufen und dann kann ich in den Gewässern der Vereine die auch Mitglied des LAVT sind ohne weiteren Erlaubnisschein Angeln gehen.
Wenn das so wäre, wäre es super aber ich glaube ich habe da was Flasch verstanden. Ich Frage weil ich in der nähe von Greußen wohne und in Erfurt arbeite und an manchen Freitagen nach der Arbeit in Erfurt gerne mal Angeln würde, das würde nämlich sonst auf dauer ganz schön teuer werden, denn an Wochenenden würde ich gerne in der nähe Angeln gehen.

Vielen dank schonmal
 

grazy04

Barschverschrecker
AW: In Angelverein mit LAVT Mitgliedschaft eintreten?

Hallo,

Das ist schon richtig! Es gibt die so genannte "Verbundkarte" dort enthalten sind (incl Fließgewässer) rund 60 +/- Gewässer an denen Du dann angeln könntest. Jählich können da Änderungen kommen, also bitte nicht auf die 60 festnageln.

Du musst aber nicht in einem solchen Verein sein, es ist letztlich nur etwas billiger und möglicher Weise hat ja der Verin noch ein eigenes Verinsgewässer. Die Verbundkarte kostet ohne Verein rund 200€ im Jahr und mit Verein 80€ plus Beiträge

HIER , kannst Du Dir alle Gewässer anschauen. HIER findest Du einige Erfolge an den Gewässern sowie dazu passende Berichte. Detailierte Vorstellungen der Gewässer werden gerade überarbeitet. Sonst schau dich mal hier im Board im "Erfurt-Thread" um.
 
Zuletzt bearbeitet:

Welpi

Well-Known Member
AW: In Angelverein mit LAVT Mitgliedschaft eintreten?

Ich will nicht die alte Diskussion wieder anzufangen... aber mir tränen echt die Augen, wenn ich das lese.... ich hab eine Jahreskarte für ein Gewässer (See, 50 ha) für 130 Tacken pro Jahr...:c
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

antonio

Active Member
AW: In Angelverein mit LAVT Mitgliedschaft eintreten?

das gibts in thüringen auch noch.
aber eben in thüringen gibts eben noch die 2 gewässerfonds, der zwei thüringer verbände.
der erste wie von grazy beschrieben und der zweite für 12 € im jahr für die mitglieder des gewässerfonds des vant.

antonio
 

Kjeld

Member
AW: In Angelverein mit LAVT Mitgliedschaft eintreten?

Es
Hallo,

Das ist schon richtig! Es gibt die so genannte "Verbundkarte" dort enthalten sind (incl Fließgewässer) rund 150 Gewässer an denen Du dann angeln könntest. Jählich können da Änderungen kommen, also bitte nicht auf die 150 festnageln.

Du musst aber nicht in einem solchen Verein sein, es ist letztlich nur etwas billiger und möglicher Weise hat ja der Verin noch ein eigenes Verinsgewässer. Die Verbundkarte kostet ohne Verein rund 200€ im Jahr und mit Verein 80€ plus Beiträge

HIER , kannst Du Dir alle Gewässer anschauen. HIER findest Du einige Erfolge an den Gewässern sowie dazu passende Berichte. Detailierte Vorstellungen der Gewässer werden gerade überarbeitet. Sonst schau dich mal hier im Board im "Erfurt-Thread" um.

Es sind aber nur rund 60 Gewässer. #h. Die haben eine komische Nummerierung.

@ Emu

Greußen hat aber auch einen Anglerverein! Falls du nicht immer weit fahren willst.
 

grazy04

Barschverschrecker
AW: In Angelverein mit LAVT Mitgliedschaft eintreten?

Es

Es sind aber nur rund 60 Gewässer. #h. Die haben eine komische Nummerierung.

@ Emu

Greußen hat aber auch einen Anglerverein! Falls du nicht immer weit fahren willst.

Stimmt.... das kommt davon wenn man 2 Sachen Gleichzeitig macht :D
 

Emu986

New Member
AW: In Angelverein mit LAVT Mitgliedschaft eintreten?

Moin

Erstmal danke für die Antworten

@ Kjeld
Danke aber das wusste ich schon das Greußen auch einen Verein hat. Ich spielte mit dem Gedanken zu Bad Frankenhausen zu gehen, weil ich nicht wusste das man die Verbandskarten auch ohne Vereinsmitgliedschaft kaufen kann. Auf deren I-net Seite habe ich das mit den Verbandsgewessern gesehen und bei der LAVT Seite finde ich immer nur die Saalekarte.

Ich werde mir höchstwarscheinlich nächstes Jahr eine Verbundkarte kaufen um mehrere Gewässer leichter ausprobieren zu können, denn ich weiß noch nicht so richtig wo ich später hauptsächlich Angeln gehen werde.
In einen Verein will ich auch eintreten damit ich noch mehr lerne denn beim Vorbereitungskurs musst ich feststellen das das das Thema Angeln doch kommpleckser ist wie ich dachte.

nochmal danke für eure Beiträge
 

ulf

Active Member
AW: In Angelverein mit LAVT Mitgliedschaft eintreten?

[...]... aber mir tränen echt die Augen, wenn ich das lese.... i[...]

Nicht nur Dir ... Ich habe auf einer Kanutour auf der Unstrut zwei Tageskarten (für zwei Tage) für 60 (in Worten sechzig) Flußkilometer erweben müssen. Hier zahlt Du alle 6km neu :c

Gruß Ulf
 
Oben