im sommer zwischen schönberg und fehmarn

moin...
bin die nächste woche mit meiner madame auf ostsee-tour...
ich weiß, ist nicht die beste zeit zum brandungsangeln, aber da ich eh da bin und auch nicht mehr bis zum herbst warten kann wollte ich euch mal fragen, wo ich jetzt im sommer wohl die besten changen habe in der brandung was an den hacken zu bekommen.
wir bewegwn uns zwischen schönberger strand und fehmarn.
wo habe ich im sommer eine change "maßige" platten oder evtl sogar mal einen dorsch zu fangen? wurfweiten bis 120m sind ohne weiteres drin.
 

tobiiger

Member
AW: im sommer zwischen schönberg und fehmarn

Moinsen wallerwolle,
Jo,hast recht,schlechte Zeit für die brandungsangelei.allerdings kannst du momentan gut auf aal angeln.halte dein vorfach schön einfach,ein haken,keine Perlen etc. Und auch nur bis zur ersten rinne werfen.die schleicher kommen nachts dicht unter Land.
Ansonsten wenn du auf platte gehen willst,lass dein wattwurm etwas auftreiben ,sonst haben die krabben dein haken in 5 Minuten leer gefressen.....
Kannst auf aal auch prima mit tauwurm auf aal angeln,da gehen die krabben nicht so gerne bei.
Na dann mal noch ne fischreiche Zeit...
 
Oben