Ich habs getan!! Tischräucherei

leuchtturm

Schleimünde-Fan
Boardies

ich habs getan. Ich habe mir nach den ganzen Berichten hier einen Behr Tischräucherofen gekauft. Jetzt hole ich mir noch eine Megarolle Alufolie und dann kann es losgehen!!!
Meine ersten Veruche werde ich für Euch hier einstellen.
Egal, wie sie werden. |kopfkrat

übrigens ist www.askari-angelsport.de unschlagbar im Preis. 29 Euronen wurde für das Original selbst im I-Net kaum unterboten.

Mir juckt es schon in den Fingern......

Habt Ihr neue Fotos/Rezepte von der Tischräucherei?
Dann immer her damit !! Die Saison läuft ja auf vollen Touren!!!
 

Beppo

chronischer Scherzpatient
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

Jo dann mal viel Spass beim vergolden Deiner Fänge..

Kleiner Tuning Tip.. 4mm loch in den Deckel, und ein Fleischthermometer zur Temp-Kontrolle rein.
 

leuchtturm

Schleimünde-Fan
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

@beppo

Deinen Tunning - Tip werde beherzigen. Danke. Mal schauen, wo ich so ein Thermometer besorge.

Ich habe übrigens letzte Woche in Cuxhaven geräucherte Rollmöpse mit leckrerer Zwiebelfüllung / Senfkörnern usw. gegessen. Das muss ich unbedingt ausprobieren.

Hat hier im Board jemand ein passendes Rezept?

Mir läuftschon wieder das Wasser im Mund zusammen....
 

tamandua

Ameisenfänger
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

Grüß dich!!

Ich weiß ja nicht wie bewandert du in Sachen Tischräuchern bist...ich jedenfalls musste erst einmal Lehrgeld bezahlen,weil ich den ersten,scharfen rauch nicht habe abziehen lassen. Das geht in die Hose;) ALso nach dem anzünden den ersten Rauch abziehen lassen,dann erst den Fisch rein und den den Deckel drauf. Da tut man sich und seinem Geschmackssinn einen Gefallen.
 

leuchtturm

Schleimünde-Fan
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

@tamandua
Ich habe am Wochenende zwei Lagen Fisch geräuchert. Eine Lage mit vorherigem Rauch "ablassen" und eine Lage mit ohne. Ich muss sagen, Dein Tip ist klasse. #6 Sie schmecken tatsächlich besser.

Ich werde mal die Bilder der ersten Forellen hier einstellen. Mmmh. Die waren schon klasse.
 

sammycr65

Member
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

Hallo,

zur Aktion "Pimp my Räucherofen" kann ich Dir das Thermometer
von Askari empfehlen! Kostet 9.95 (oder so)!#6

Es gibt aber auch einen älteren Trööt wo das Thema schon mal
behandelt wurde! Musse ma die Suchfunktion benutzen!

Auch zu den geräucherten Rollmöpsen gab es schon mal was!!! :m
 

leuchtturm

Schleimünde-Fan
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

Sagt ma, kleben die Fische bei Euch auch an dem Rost fest ?

Nach Räuchern waren die Fische klasse. Aber die Haut ist am Rost kleben geblieben. Das war echt schade. Die Druckstellen sind mir egal. Aber de Haut sollte möglichst ganz dran bleiben.

Habt Ihr Tipps? Einölen?
 

Tosch75

Member
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

is mir auch schon passiert, aber ich hab den Eindruck, dass die Haut eher kleben bleibt, wenn der Fisch noch zu feucht ist ....
 

leuchtturm

Schleimünde-Fan
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

@tosch75 - Das kann natürlich sein, dass es an der Feuchtigkeit liegt. Hatte den Fisch nur 1 Std nach dem Abspülen trocken lassen.

Des wegen hatte ich die Idee, den Rost einzuölen. Oder wirkt sich das auf die Räucherei aus ? Da habe ich zuwenig Erfahrung.
 

Karpfenchamp

Bafo-Freund
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

Ich habe ja auch schon geräuchert und muss sagen dass ein gutes thermometer fast ein Muss ist. Auch bei Tischräucheröfen. Die Temperatur mss schon mal eben 90°C betragen.
 

Fischdödl

EXTREEEEM
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

tamandua schrieb:
Grüß dich!!

Ich weiß ja nicht wie bewandert du in Sachen Tischräuchern bist...ich jedenfalls musste erst einmal Lehrgeld bezahlen,weil ich den ersten,scharfen rauch nicht habe abziehen lassen. Das geht in die Hose;) ALso nach dem anzünden den ersten Rauch abziehen lassen,dann erst den Fisch rein und den den Deckel drauf. Da tut man sich und seinem Geschmackssinn einen Gefallen.

Danke für den Tip#6Das wusste ich auch noch nicht.
 

Dieter1944

Member
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

Super Tipp. Habe gerade mal meinem Sohn den Link geschickt, ob das was für uns wäre. Dann natürlich auch das Thermometer und das Loch im Deckel :).

LG Dieter
 
F

Franky

Guest
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

Moinsen... Bin jetzt auch unter die Tischräucherofenbesitzer gegangen... Ich habe mir den "Old Hickory"-Ofen gegönnt und hoffe, er kommt in den nächsten Tagen an! Mal sehen, wie das funzt - ein Thermometer werde ich wohl auch nachbasteln.
Ich bin gespannt auf die ersten Fische!
 

leuchtturm

Schleimünde-Fan
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

Moin zusammen,

ich habe am Wochenende den TRO mit auf dem Segelboot am Ijsselmeer mitgehabt und meine Crew mit Forellen verwöhnt... alle waren hin und weg.
25 Minuten bei 80 Grad waren der Hammer.

Den Ofen habe ich wie -hier im Board empfohlen- mit Alu ausgeschlagen. Nach dem Räuchern konnte ich den Ofen einfach wegpacken.

Dren Rauch habe ich vorher abziehen lassen. Danke nochmals für alle Tipps. !!!!!
 

Ralf-H

Member
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

Moin,
das mit dem "ersten Rauch abziehen lassen" wußte ich auch nicht, werd´s auf jeden Fall probieren. Aber das mit dem Festkleben am Rost nervt mich auch, das Teil ist echt schwer sauber zu machen. Hat da vielleicht jemand einen grandiosen Tip?
Wenn ihr ein Thermometer benutzt, bei wieviel Grad und wie lange soll das ganze dann räuchern? Ich hab bis jetzt immer 15 Minuten volle Pulle geräuchert, meist war´s klasse, manchmal aber auch kaum geniesbar.
Danke
Gruß
Ralf
 

leuchtturm

Schleimünde-Fan
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

Ich habe meine Forellen 20 - 25 Minuten bei 70 - 80 Grad geräuchert. Die waren echt klasse. Wenns zu heiß wird - und dass ist bei den Spirituskochern ziemlich schnell der Fall - nehme ich den Ofen kurz von der Flamme, bis die Temperatur sich wieder einpendelt.

Das sind zumindest meine -wenn auch beschränkte- Erfahrungen.
 

René F

Member
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

Die Spiritus-Brenner sind bei mir auch ein Problem. Mal gehen sie ständig aus (obwohl der Ofen windeschützt steht), mal sind die Flammen zu hoch. Ich benutze jetzt sicherheits-Brennpaste, aber richtig gefallen tut mir das noch nicht.
Hat jemand eine Alternative zu den mitgelieferten Brennern?

Zu dem Rost-säubern: manchmal hilft es, den Rost über Nacht auf den Rasen zu legen. Am nächsten Tag lässt er sich dann ganz einfach sauber wischen. Ich weiß zwar nicht wieso (Ameisen?), aber bei uns funktioniert es.

Den Tipp, den ersten Rauch abziehen zu lassen, werde ich heute abend mal beherzigen ;-)
 

Aaljunge

New Member
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

Was echt Fett und alles wegmacht ist dieser neue Breff Multi-Fettlöser. Wenn mann es lange genug einwirken lässt wirkt das zeug wunder. Hat schon unsern total verkrusteten Grill und den Räucherofen meines Anchbarn vor dem Sperrmüll gerettet
 

leuchtturm

Schleimünde-Fan
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

Ich wollte mal Aale im Tischräucherofen vergolden!!

Muss ich etwas beachten ?
Habt Ihr Erfahrungen ?
 

SCREAM

Member
AW: Ich habs getan!! Tischräucherei

hi leute
ich bekomme am wochenende auch so ein teil zum geburtstag und die forellen für den test habe ich auch schon
bei dem räucherofen sind ja 2 brenner bei muß ich die beide benutzen und wie dodiert man den spiritus sind da irgendwelche markierungen dran ?
welches räuchermehl könnt ihr empehlen ?
kann ich auch filets und forellen gleichzeitig räuchern ?
ich weiß das sind ne menge fragen aber wenn ich das teil vorführe muss auch alles klappen sonst |krach:und:c
 
Oben