Ich fange mit dem Räuchern an

Karpfenchamp

Bafo-Freund
Hi Leute,
wie vielleicht schon einige gelesen haben habe ich versucht mir einen Räucherofen selber zu bauen. Ht bisher aber nicht geklappt da ich nicht richtig wusste wie. Aber gestern hatte ich Jugendweihe und habe von meinem Opa einen Räucherofen bekommen.:m Er ist etwa 1m hoch und hat die Form einer Tonne. Es ist schon viel dabei wie zum Beispiel Räucherhaken und die Stangen für den Ofen zum Einhängen der Haken.#6 Áber zum Räuchern selber habe ich noch einige Fragen denn ich will meine familie ja mit den ersten Fischen die ich für sie räuchere ins staunen bringen:m . Soll ja auch gut schmecken. Hier habe ich mal eine Liste der Fragen: 1). Wieviel Räuchermehl muss ich für so eine normal große Tonne pro Räuchergan verwenden? 2). Wie muss ich die Salzlake in die ich die fische einen tag lege herstellen(Wieviel Salz muss ins Wasser)? 3). Muss die Tonne eine besondere Hitze haben damit die Fische optimal geräuchert werden? 4). Wo kriege ich das Räuchermehl her?

Ich weiß es sind viele Fragen aber ich hoffe dass ich sie beantwortet kriege. Ich bedanke mich schon jetzt für die Antworten
 

Joka

Active Member
AW: Ich fange mit dem Räuchern an

Moin

Du bist doch schon lange genug im Board unterwegs oder? ;)

Benutz die Suche und dir wird auf mehreren Seiten geholfen :)

Tipp zum Mehl...
Kauf das bloß nicht im Angelladen(ja da gibt es das) sondern geh zu einem Schlachter deines Vertrauens und bitte ihn dir doch eine Tüte Buchenmehl zu verkaufen. #6
 

Uwe_H

Longhorn
AW: Ich fange mit dem Räuchern an

Für die Lake nimmst du pro Liter Wasser 70g Salz...dazu noch nach Belieben Wacholderbeeren, Knoblauch, Zwiebeln, Lorbeerblätter, Pfeffer und was du sonst noch so alles reintun magst, da kann man experimentieren was am besten schmeckt...für den ersten Durchgang würde ich aber nur zu den oben aufgeführten Dingen raten, den Knoblauch kann man auch weglassen!
Wenn du Forellen räuchern magst sollten diese 12 Stunden in der Lauge eingelegt werden.
Danach gut trocknen lassen!!! (im Sommer an einem Fliegensicheren Platz denken, oder einen großen Ventilator davorstellen und auch einschalten, das hält die Fliegen ab!!!)
Wenn die Biester gut getrocknet sind dann ab in den Ofen (Der Trockenvorgang kann schon gut 2 Stunden dauern, je trockener um so besser!!!)
Du heizt den Ofen ein auf ca 80-100°C, die Fische müssen jetzt erst garen, schätzungsweise so ca 20-35 Minuten, je nach Fischgröße, ob die Fische gar sind kannst du testen wenn du mit einem Zahnstocher neben der Mittelgräte in den Rücken piekst...dann siehst du ob das Fleisch schon gar oder noch roh ist...
Wenn die Tierchen gegart sind kommt das Räuchermehl rein...für eine kleine Tonne brauchst du nicht allzuviel Mehl...ich schätze mal 2-3 Hände (Männerhände!!!) voll.
Die Temperatur kann während dem Räucherprozess absinken auf 40-60°, das ist ok. Wenn das Räuchermehl verqualmt ist schauste mal nach ob dir die Farbe gefällt, nimmst vielleicht mal eine kleine Geschmacksprobe und wenn es dir noch nicht gefällt, tja, dann kommt der nächste Durchgang...das kannste dann gut dosieren...

Und warm, frisch aus dem Ofen schmecken sie am besten!!! Der erste Fisch gehört immer dem Räuchermeister zwecks der Qualitätskontrolle!!!

Mein Räuchermehl kaufe ich bei ebay...da kannste mal suchen...für deinen kleinen Ofen sind aber 25kg Säcke etwas oversized...für den Anfang tut es auch das teure Mehl aus dem Angelladen, falls dir dein Metztger nix abgeben mag. So viel brauchst du für einen kleinen Ofen wirklich nicht!!!
 

Karpfenchamp

Bafo-Freund
AW: Ich fange mit dem Räuchern an

Leute ich habe da noch eine Frage an die Aalräucherexpterten. Muss ich die Aale nach dem einlegen in die Lake trocknen oder kann ich die einfach nass räuchern?
 

Pannenfischer

u.Jäger
AW: Ich fange mit dem Räuchern an

Hi,
schau mal bei www.aalkiller.de rein,da gibts ein Button "Räuchern" unter dem
findest du Info's rund ums Räuchern.

Gruß
Pannenfischer
 

Karpfenchamp

Bafo-Freund
AW: Ich fange mit dem Räuchern an

Das ist eine super seite. Also muss ich sie hängen lassen bis sich so eine Schicht bildet oder wie?
 

Pannenfischer

u.Jäger
AW: Ich fange mit dem Räuchern an

Ja,wie er es beschreibt,kannst auch hier nachschauen www.herrmann-leipzig.de
auch ne gute Seite,oder google einfach unter "Räuchern",da findest du auch jede Menge Info's.

Gruß
Pannenfischer
 
Oben