Hornhecht für Kinder

Thesi

New Member
Wollte am Wochenende mal einen Kurztrip nach Holland auf Hornys machen. Kennt jemand von euch eine Stelle, von wo aus auch meine 8 jährige Tochter mit der Angel welche fangen kann. Das Auswerfen von den großen Molen mit dem langen Steinpackungen davor ist für sie noch nicht zu schaffen. Am besten wäre ähnliches wie die Spundwände am Kanal. Bin für jeden Tipp dankbar, damit die kleine den Spass am Fischen nicht verliert.


Schöne Grüße aus dem sonnigen Münsterland
 
AW: Hornhecht für Kinder

Hi,

da fällt mir nur die Schleuse am Brouwersdam ein. Hornhechte sind auf jeden Fall schon da, zumindest auf der Nordseeseite, aber ich denke auch auf der Grevelinger Seite. Es kann natürlich noch voll sein mit den ganzen Herings "fleischmacher" Anglern. Mit Pose und Speckstreifen oder Fischfetzen sollte aber was gehen. Ahja, Vispas ist von Nöten, zumindest der Zeevispas...

Gruß

Kogha
 
Zuletzt bearbeitet:

Thesi

New Member
AW: Hornhecht für Kinder

Heisst das, daß ich jetzt auch für das Angeln im Meer einen Fischerreischein benötige? d.h auch in einen Verein eintreten muss. Für einen Tag angeln?? Oder heisst das Nordsee - freies Fischen und Grevelinger Meer - Vispas.
 
Zuletzt bearbeitet:

Elfchen_19

Mitglied
AW: Hornhecht für Kinder

Heisst das, daß ich jetzt auch für das Angeln im Meer einen Fischerreischein benötige? d.h auch in einen Verein eintreten muss. Für einen Tag angeln?? Oder heisst das Nordsee - freies Fischen und Grevelinger Meer - Vispas.

Ja, das heißt es wohl. Und es wird (Gott sei dank) sehr scharf kontrolliert !!

Guckst Du hier :

www.zeevisland.com -

da bekommt man in aller Ruhe alles erklärt, allerdings auf Niederländisch.

Ich kann Dir/Euch den Seedeich von Westkapelle empfehlen. Das Wasser zieht sich zurück und es fällt dann eine Steinpackung trocken, von der aus man zunächst noch leicht erhöht zum Wasser , mit zunehmendem NW zunehmend nach "unten" angelt.
Vor einer Woche waren die Hornis da in den Buhnenfeldern teils bis zu 10 Metern nah ran an diese Steinepackung mehr als aktiv. Der Seedeich ist mit dem Auto befahrbar, max. Laufentfernung zum Wasser/der Steinpackung etwa 100 Meter bei NW.

Übrigens, gibt's hier auch 'n Photo - damit man sich das mal besser vorstellen kann

Gibt doch einfach mal das Wort "Westkapelle getij" in Google ein - schwupps haste auch den Gezeitenkalender :m oder klick das (Dunkelblau = HW, Hellblau = NW).

Und falls Du die Stelle suchst, die ich meine, kopiere und gib' mal

51.530019,3.433689

bei Google Maps ein - da wird Dir/Euch geholfen #6#6.

Viel Spaß und Petri - noch sind sie in Massen da

Eddy |wavey:
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Hornhecht für Kinder

@Thesi:

der link hier ist auch gut: http://www.angeln-in-den-niederlanden.de/
und auf Deutsch.

Das mit dem Vereinsbeitritt geht automatisch, Du brauchst nichts weiter zu machen. Den Vispas gibts beim VVV, den Zeevispas laut Auskunft der Damen im VVV Ouddorp beim Postkantor. Der Vispas berechtigt auch zum Angeln in den dazugehörigen Süßwassergewässern, zu finden in der Ljist van Viswateren. Der Zeevispas berechtigt nur zum Fischen im Grevelinger und, wie ich das verstehe, in Teilen des Versemeers. Natürlich auch in der Nordsee, aber die kann man auch ohne Vispass irgendeiner Art beangeln.

Gruß

Kogha
 
AW: Hornhecht für Kinder

Etwas verwirrend das Ganze ... ich fische ja selber schon etliche Jahre in NL (sowohl Binnen- als auch Küstengewässer).

Für die Strände (offenes Meer) braucht man nach wie vor KEINEN Vispas. Der ZeeVispas ist nur nötig wenn man am Grevelingenmeer oder Veersemeer angeln möchte. Früher benötigte man für diese Gewässer auch entsprechende Dokumente.

Zur ursprünglichen Frage ... Ja der Brouwersdam wäre dafür geeingnet (nahe Renesse). Allerdings war ich vom 02.05 - 10.05 dort und muss sagen das mir das dortige Verhalten der "Angler" nicht gefallen hat.

Die Hornhechte stehen derzeit mitten im Laichgeschäft und interessieren sich an der Stelle überhaupt gar nicht fürs Fressen. Es waren bestimmt 15-20 Posenangler dort und es wurde nichts auf Pose gefangen.
Andere Angler hatten Hornhecht auf Hornhecht gefangen. Nach näherem Betrachten musste ich dann aber feststellen das diese ausnahmslos gerissen wurden. Die Fische stehen 3-5m vom Ufer weg und man kann sie mit Polbrille sogar laichen sehen. Die Angler überwerfen den Fisch und hauen sofort an. So wurde dann dort auch Hornhecht auf Hornhecht "gefangen". Bei den Tieren hing teilweise noch der Laich am Bauch bzw. die Milch lief raus.

Verständnis kann ich für dieses Angelei leider nicht aufbringen.
 

Stealth

Member
AW: Hornhecht für Kinder

stimmt nicht ganz an der nordseeseite vom brouwersdam beissen die auch mit pose (ausserhalb von dem eingezäunten). über Pfingsten hab ich da ca 15 stück gefangen, alle auf lachs. Die Fische schwimmen übrigens alle wieder. haben alle ca 5 m vorm ufer gebissen. sonntags hab ich sogar noch ne 40er meeräsche auf brot überlisted! ich stand immer links von der schleuse in der kurve oben
 
Oben