Hochseeangeln

manne.s

New Member
Hallo an alle
Werde eine Reise über Weihnachten nach Los Angeles USA machen,würde gerne eine Angelausfahrt auf den Pazifik unternehmen.Hat damit einer schon Erfahrung über Schiffe und Preise.
gruß manne
 

porbeagle

Well-Known Member
AW: Hochseeangeln

Die schmeißen dich Tod dort mit Angeboten.Da ist vom Kutter mit 25 Mann bis zur Big Game Jacht alles dabei.
Musst nur genug Kohle veranschlagen der Dollar ist zwar billig aber fischen dort kostet.
 

Pargo Man

"Mestre Pargo"
AW: Hochseeangeln

Los Angeles... Manne, kannst Englisch, oder?
Mag'st nicht erst ein wenig ins Netz gehen,
bevor Du andere in Schweiss treibst?

Was hast Du vor? Salz ... mehr wissen wir nicht...
Naturköder oder Jiggen; Big Game und wenn auf
was??? Fragen, nix als Fragen. Grenz mal gelegentlich
etwas ein, wofür Du Dich prioritär interessierst.


Wo anfangen?

St.a. Catalina Island 40km vor Longbeach...
... der kleine Hafen Avalon... soll wohl der
Sitz des ältesten Big Game Angelclubs
der Welt sein... hier wurden schon 1890
auf die feisten Pazific Thune gefischt...
mit Bügelfalte!

Der Hafen von San Diego 150km südlich
von LA ist Ausgangspunkt der sog.
LONG RANGE Tuna Boats. Eine solche
Gruppe von 20 Anglern schläft für eine
knappe Woche anbord des 80-100 Fuss
Dampfers und läuft die Küste Richtung
Baja California in 100 nm Distanz zur
Küste runter. In den Canyons und auf
den Seebergen, über den ruhmreichen
banks steht der YellowFin, also Gelbflossen
Thun. Die Schlachterei beginnt und die
Sportangler stehen mit ihren 80 bis 130 lbs
"stand up" Geräten und lebender Sardine
an der Reling... Thune bis 170 kgs greifen
sich den Köder und ab geht die Post.

Auf diesen Touren entstand der heutige
Trend zum Fischen mit hochgezüchteten
Stand Up Rollen und wahnwitzigen
Bremsleistungen.

Meinst Du es ernst, frag doch mal den
Rollenpapst schlechthin Alan Tani.
Der gibt sich diese Vergnügen einmal im Monat
zB auf der INTREPID ab San Diego und hält in
der Transitphase der Reise seine Vorträge über
Mechanik und Wartung des Gerätes.

http://www.sealine.co.za/view_topic.php?id=44747&forum_id=23&highlight=San+Diego

Oder auf der 11 Tage Tour auf der sagenumwobenen
ROYAL POLARIS...
http://www.sealine.co.za/view_topic.php?id=39440&forum_id=45&highlight=San+Diego

Kein Englisch Manne? Dann versuch ich Dir
ggf zu helfen. Sach an.

LA:
Keine soooo schöne Stadt, aber immer
das was Du draus machst.

California:
Genial. Tränen beim Abflug nach Hause!

Gute Reise.
 
Zuletzt bearbeitet:

Marlin1

Active Member
AW: Hochseeangeln

Hei Jan, grüß dich,

deine Ansagen gefallen mir ja ausgesprochen gut ! :k

Ein einziger Wermutstropfen Manne,
du bist leider in der tiefsten Off Season dort.

Aber ein paar Charter Kutter mit 25 Anglern an Bord auf kleine
Seezungen, White Bass oder California Halibut fahren immer.
Die Fische kannst du abends essen, sind ganz lecker, ist ähnlich
wie Dorschangeln auf dem Kutter an der Ostsee.

Dafür auch ziemlich preiswert.

Beste Grüße
Reinhold
 
Oben