Hilfe der Mosso

DaKane

New Member
Guten Abend zusammen ich melde mich aus dem schönen Dänemark

wir sind hier, am Mosso, im Urlaub in einem Ferienhaus.

Und nun zum Problem
Wir sind natürlich hier zum fischen waren nun an 2 Tagen hintereinander mit dem Paddelboot draußen und haben versucht ein paar Zander oder die ein oder andere Forelle zu überlisten dieses jedoch komplett ohne Erfolg.

wir sind angefangen in einer Tiefe von 4 Metern und immer wieder an Kanten und Absprüngen wo es bis auf 13 Meter Wassertiefe herunter ging haben auch viele verschiedene Stellen befischt.

Als Köder haben wir hier verschiedene Arten von Gummifischen und Gummischlangen sowie Rapalla Wobbler genutzt. Zwischenzeitig aber auch immer wieder Blinker und Spinner der Standart halt.

Um das ganze abzurunden haben wir auch stationär mit Tauwurm auf Grund sowie mit Mehlwurm für Forelle getestet aber auch hier absolute Flaute.

Der See soll sehr gut von Zander bevölkert sein und es soll auch viele Gute Fänge geben.
nun wundert es uns an 2 Tagen nicht einen Biss gehabt zu haben. Könnt ihr uns vll weiterhelfen bzw habt Tipps was wir besser machen können oder kennt sogar den See

MfG Michael
 
Oben