Haus 296 in Ansnes über HTS

hitra2002

Member
Wer kann mir Infos/Fotos etc. über Haus 296 in Ansnes geben ? Haben erstmals diese Ecke für Juli 2012 gebucht.
Wie sieht es mit Angeln in dieser Ecke aus ?

Danke

Tom
 

Gohann

Active Member
AW: Haus 296 in Ansnes über HTS

Wer kann mir Infos/Fotos etc. über Haus 296 in Ansnes geben ? Haben erstmals diese Ecke für Juli 2012 gebucht.
Wie sieht es mit Angeln in dieser Ecke aus ?

Danke

Tom
Hallo Tom, zum Haus kann ich nicht viel sagen. Ich kenne es nur vom vorbeifahren! Mach einen guten Eindruck. Wenn Du das Haus über HTS buchst, kannst Du sicher sein eine gute Wahl getroffen zu haben!#6 Die haben nämlich hohe Ansprüche an die Vermieter. Ausserdem sind die immer für dich da, falls es mal Probleme gibt. Das Revier ist auch sehr gut! Ich war schon zweimal in der Gegend. Ich habe zwar am Knarrlagsund gewohnt, aber das sind höchstens 500m Luftlinie. Du hast schon ein gutes Revier direkt vor der Nase und zwar den Fillfjord. Den kann man fast bei jedem Wetter befischen. Hier ist Light Tackle mit Gummifischen angesagt! Bei gutem Wetter sind es zu guten Stellen auch nur wenige Kilometer. Die Fahrzeit liegt etwa zwischen 30 und 45 Minuten.

Das wars fürs erste. Wenn Du noch Fragen hast, nur zu.

Der Großköhler auf meinem Benutzerbild stammt vom Ausgang des Knarrlagsundes#:

Gruß Gohann#h
 

Hasseröder

Member
AW: Haus 296 in Ansnes über HTS

Wer kann mir Infos/Fotos etc. über Haus 296 in Ansnes geben ? Haben erstmals diese Ecke für Juli 2012 gebucht.
Wie sieht es mit Angeln in dieser Ecke aus ?

Danke

Tom
hallo hitra2002 !

War vom 13.-20.08. in Haus 296. Ich fand es ein super Haus. Es sind nicht die neusten Möbel drin aber dafür ist es sehr geräumig. 152 qm sagen ja schon alles. Wir waren mit 6 mann in der Hütte. Gleich hinter dem Haus ist eine Garage mit Kühltruhe und einer Arbeitsplatte wo man den Fisch einschweißen kann. Zum Wasser hin hat das Haus einen Balkon und nach hinten raus ist noch eine Terasse mit Grill. Der Vermieter wohnt in der Wohnung unter euch. Zum Bootssteg sind es ca. 50 meter. Dort steht ein Felitierhaus mit Platz für 2 Mann zum felitieren. Dort stehen die Reservekanister drin, Schwimmwesten und grosse Regale wo mann seine Angelsachen oder Schuhe und Anzug unterbringen kann. Außerdem steht noch ein Felitiertisch vorm Felitierhaus und ein Tisch noch direkt auf dem Bootssteg. Also Platz für 6 Mann. Die Boote sind ganz ( ich sage es mal vorsichtig) ok. Das eine Boot hat ne Scheibe auf dem Fahrstand wo man nicht mehr durchgucken kann und das ander Boot ist ein bischen hackelig beim ein und auskuppeln. Aber bis nächstes Jahr dürfte er diese Probleme abgeschafft haben. Endgeschwindigkeit der Boote lag bei etwa 17-19 Knoten je nach Wetter. Wir haben unsere Angeln mit Rollen und Angelkoffer über Nacht immer im Boot gelassen. Kein Problem mit Diebstahl. Ist natürlich auf eigene Gefahr. Im Fillfjord waren wir wie hier schon erwähnt auch angeln. Aber mit sehr mäßigen, wenn nicht sogar ohne Erfolg. Ich muss aber sagen , dass wir in der Woche sehr gutes Wetter hatten und somit immer draussen auf dem Antlantik waren auf der Suche nach den Riesen der Tiefsee. Wir haben sie auch gefunden. 10 Lengs über einen meter. Der größte war 1,65m bei 22 Kg. Wir hatten am 13.08. Vollmond. Und wenn man hier im Bord ein bischen stöbert liest man immer wieder dass es gerade bei Vollmond besonders gut klappen kann. Natürlich müssen dort Wetter,Wind und Drift auch mitspielen. Bei uns hat dieses Jahr viel mitgespielt. Wir hatten dieses Jahr aber viel Probleme mit Köderfisch. An der Brücke die zum Knarrlagsund führt waren in dieser Woche keine Köhler. Ich glaube wir hatten mal einen von 20 cm. Brauche ich nichs weiter zu sagen, ne ? Wir haben es dann weiter draussen probiert( Skatran >>> Knarrlagsund durch und dann links rum und noch 10 min Fahrt je nach Wetterlage bis auf den 44 iger) oder Tirevet oder sogar Svissflua. An der Kante vor Svissflua haben wir auch Rotbarsch( die großen) gefangen. Wir haben dieses Haus auch schon wieder für nächstes Jahr August gebucht. Falls du noch Bilder vom Haus brauchst schicke mir bite deine Emailadresse. Wenn du sonst noch Fragen hast, lass dich nicht aufhalten und frage.

Gruß hasseröder
 

hitra2002

Member
AW: Haus 296 in Ansnes über HTS

Das hört sich ja schon mal gut an !
Vielen Dank ihr beiden.

Hasseröder: Es ist eine PN unterwegs.
 
Oben