Hardy Fliegenrute und Rolle

Timo91

New Member
Hallo alle zusammen!

Also ich habe vor drei jahren Angelsachen geerbt und mich würde mal interessieren was die evtl so wert sind weil ich mich selber damit nicht auskenne wollte ich dann hier mal nachfragen!

Einmal eine Hardy Fliegenruten # 4 7' 2150cm und an der steckverbindung steht eine 18 und ein J/O ist auch drauf gezeichnet!

Dann habe ich noch eine Marquis # 6 mit Gebrauchsspuren und eine Featherweight rolle die noch im Originalzustand ist


Eine Hardy Matchmaker 13' mit 396cm ist auch noch dabei und an der steckverbindung steht eine 85

Ansonsten steht da ncihts mehr drauf!

wäre echt cool wen mir da evtl jemand weiterhelfen kann der evtl weis was für einen wert oder nicht wert ich hier habe.

Dazu Gesagt die sachen will ich auf keinen fall verkaufen. ist nur rein Informell!

danke schon mal!
 

Lenzibald

Active Member
AW: Hardy Fliegenrute und Rolle

Servus.
Das sind reine Liebhaberstückchen die du da hast. Werden bei Ebay teils zu schweinepreisen gehandelt, ist für dich nicht wichtig da du sie behalten willst (würde ich auch nicht mehr hergeben). Wert würde ich sagen je nachdem alles zusammen 1000-2000 Euro.
MfG
Lenzi
 

Timo91

New Member
AW: Hardy Fliegenrute und Rolle

Servus.
Das sind reine Liebhaberstückchen die du da hast. Werden bei Ebay teils zu schweinepreisen gehandelt, ist für dich nicht wichtig da du sie behalten willst (würde ich auch nicht mehr hergeben). Wert würde ich sagen je nachdem alles zusammen 1000-2000 Euro.
MfG
Lenzi


Also wen das so ist dann holladiewaldfee, ich hatte vorher mal bei ebay geschaut und die ruten waren dort gar nicht zu finden.

Aber ich habe ja eh noch die hoffnung ans fliegenfischen zu kommen und werde die hardy sachen mal gut aufbewahren für meine kinder oder enkelkinder später mal (will ja auch was vererben können)
 
X

[xsxxHxntxr]

Guest
AW: Hardy Fliegenrute und Rolle

Also Hardyruten sind zwar nicht die Oberklasse, aber die kosten schon so um die 500-1000€ je nach Modell.
Jaja, sind schon schöne Ruten....
 

marioschreiber

LACKAFFE !!! :)
AW: Hardy Fliegenrute und Rolle

[EsoxHunter];3209298 schrieb:
Also Hardyruten sind zwar nicht die Oberklasse, aber die kosten schon so um die 500-1000€ je nach Modell.
Jaja, sind schon schöne Ruten....


|kopfkrat
Du hast in deinen jungen Jahren ja schon echt viele Erfahrungen gesammelt !

Trotzdem habe ich oft den Eindruck das du auch mit viel angelesenem Halbwissen um dich schmeißt !
Wieviele Hardyruten hast du denn schon gefischt ?
Worin siehst du die Vor- und Nachteile zu zB. Simms, Winston, Thomas&Thomas ....
Was ist denn Oberklasse ?
|kopfkrat
 

goeddoek

Nur noch genießen ;-)
AW: Hardy Fliegenrute und Rolle

Na, ja - er hat aber 'nen Kumpel, der seit über 35 Jahren Fliegenfischer ist ;)
 
M

Marian 25469

Guest
AW: Hardy Fliegenrute und Rolle

Das fällt noch unter "Jugend forscht" aber vielleicht gibt es ja auch ne "Ed Hardy" Rute, wegen der Oberklasse, man ist ja in der Materie der Jugend nicht mehr so auf dem laufenden...........
 

j.Breithardt

forever young
In stillem Gedenken
AW: Hardy Fliegenrute und Rolle

Oberklasse sind nur die neuen "Hardy-Nano".
Der Rest ist alter Schrott.;)

Gruß
Jürgen |wavey:
 
M

Marian 25469

Guest
AW: Hardy Fliegenrute und Rolle

Ich opfere mich und nehme den alten Schrott ;)



PS: Bevorzugter Schrott:

Ruten: Origin, Palakona, Ultralite als Travel, Gem MKI und Sovereign bitte als Smuggler.
Rollen: Perfect, St. Georg, Cascapedia und nicht zu vergessen die Zane Ti hat so ein schönes neuzeitliches Finisch.

Danke im Voraus
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

j.Breithardt

forever young
In stillem Gedenken
AW: Hardy Fliegenrute und Rolle

Ich opfere mich und nehme den alten Schrott ;)



PS: Bevorzugter Schrott:

Ruten: Origin, Palakona, Ultralite als Travel, Gem MKI und Sovereign bitte als Smuggler.
Rollen: Perfect, St. Georg, Cascapedia und nicht zu vergessen die Zane Ti hat so ein schönes neuzeitliches Finisch.

Danke im Voraus



Hallo Marian,#h

hätte ich das geahnt.|kopfkrat Habe im Laufe der letzten 30 Jahre so viele Hardy`s aufgebaut und verkauft.
Hättest du doch früher was gesagt,ich hätte sie dir für
Kilopreis überlassen.:m

Gruß
Jürgen |wavey:
 
M

Marian 25469

Guest
AW: Hardy Fliegenrute und Rolle

Hallo Jürgen.

Ohhhhhhh, es gibt Sie doch noch, sozial engagiert und selbstlos und würden anderen Fliegenfischern nur aus reiner Nächstenliebe eine Freude machen, Danke #6
 

Hans.W

Member
AW: Hardy Fliegenrute und Rolle

Ich hätte da auch noch einen
EsoxHunter schrieb:
auf den meisten Ruten steht heutzutage: Made in China, das ist einfach so. Sogar bei sehr teuren Ruten, wie die von HARDY
Aber die sind ja mal so was von geil!!!

:vik:#6:):):):):):)#6:vik:
 

Suniflex

Member
AW: Hardy Fliegenrute und Rolle

@ All
jetzt hetzt doch nicht mehr so ok,
ihr müßt doch auch mal sein Alter dagegen setzen und wie oft wird nur nachgeplappert und in dem Fall iss es doch nicht ganz so schlimm denn ihr wisst es doch eigentlich alle besser ;)
Und ganz so unrecht hat er doch gar nicht mit die kommen doch aus China ;+;+;+;+
ja zumindestens der Bambus kommt eventuell von dort:vik::vik::vik: nu iss aber auch gut .
beste Grüße Steffen
 
M

Marian 25469

Guest
AW: Hardy Fliegenrute und Rolle

@ All
jetzt hetzt doch nicht mehr so ok,
ihr müßt doch auch mal sein Alter dagegen setzen und wie oft wird nur nachgeplappert

Moinsen mein Lieber.

Hast ja nicht unrecht, normaler weise sollte man seine 35jährigen fliegenfischenden Kumpel mal Bescheid stossen, dass er den Kleinen mit einem fundiertem Halbwissen auf die Menschheit loslässt, ist ja schon ein bisschen sträflich.
Der Kleine weiss es halt nicht besser, woher auch, der schaut noch zu den Grossen hinauf.....................


Meine jüngsten Hardy Ruten sind älter als Er :), und Alle "Made in England/Alnwick"
 

Suniflex

Member
AW: Hardy Fliegenrute und Rolle

Morgääähhhhn
ich hoffe doch ich habe euch nicht all zu stark auf den Schlips getreten vieleicht hat er es ja von seinem Fliegenfischer Kumpel auch nur falsch abgehört:) und es fehlinterpretiert Wow was für ein Wort:m.
Ich bin hier raus .
Liebe Grüße an euch alle
Steffen
 
Oben