Hardcase für montierte Jerkrute

Aalbubi

Angler xD
Hallo und Moin,

ich wollte mir eigentlich eine Rolle zum Brandungsangeln kaufen, doch gekauft wurde eine Westin W6 Jerkbait zu einem "nimm mich mit" Kurs.
Ich will die Rute im zusammen gesteckten Zustand mit der montierten Cardiff 301 transportieren. Die Rute ist zusammengesteckt 195 oder 197 cm lang, das weiß ich gerade nicht mehr.

Kennt ihr vielleicht ein schönes Futteral / Hardcase, das auch wirklich stabil ist? Ich habe schon ein Sportex Hardcase für meine Zanderforce, für das Geld hätte es damals aber definitiv was besseres gegeben (war leider ausverkauft). Die Oberfläche der Sportex ist beim Reißverschluss leider nicht verstärkt.

Die Westin Rute hat einen sehr langen Axtgriff, der auch sehr breit ist. Vom Rutenende bis zu Rollenmitte sind es 47 cm. 53 vom Anfang bis Ende und ca 42 cm von Griffanfang bis Rollenanfang. Falls diese Daten hilfreich sind.

Falls jemand mir etwas passendes Vorschlagen kann, würde ich mich um Empfehlungen freuen! Preislimit bis 60 Schokotaler. Muss ich auch erstmal zusammenkratzen.

Gruß Victor
 

shafty262

Member
AW: Hardcase für montierte Jerkrute

Also nen 2 Meter "Hard"case ist mir jetzt nicht bekannt. Meinst du sicher im zusammengesteckten Zustand? Nen Normales Futteral findet man bestimmt in der Länge. Die Bazooka(Flambeau) ist son Hardplastikrohr aber mit der 301 wird das dann nicht passen glaub ich.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 

Aalbubi

Angler xD
AW: Hardcase für montierte Jerkrute

Ich meine es im Zusammengesteckten zustand mit montierter Cardiff. Keine Lust für nen Spotwechsel ( 20 Würfe und nächste stelle anfahren) die Rute wieder komplett neu fertig zu machen.

Dieses Hardcase sieht dem Sportex sehr ähnlich, nur doppelt so günstig. Anaconda macht auch gute Taschen. Danke für den Vorschlag jkc!
 

bbfishing

bbfishing
AW: Hardcase für montierte Jerkrute

Wie wäre es damit, zwar kein Hardcase, aber für Spptwechsel gut geeignet. Hab ich auch dafür.
Gruß Klaus
 

Leiwandizer

Member
AW: Hardcase für montierte Jerkrute

LOL [emoji23] - sorry. Du willst die in voller Länge transportieren. Hab ich überlesen...


Tight lines
Leiwandizer
 

geomujo

Well-Known Member
AW: Hardcase für montierte Jerkrute

Zum Anaconda:
Die Rollenausbuchtung ist viel zu weit oben angebracht. Das ist was für Karpfenruten oder so, aber def. nicht für Spinnruten und erstrecht nicht für Jerk-Ruten, die für gewöhnlich einen kurzen Kontergriff haben.

Ich würd da auch eher auf das Sportex-Futteral setzen. Schön wäre, wenn es auch innen richtig gepolstert wäre (weinroter Plüsch oder so :) ).
Alternativ: http://www.anglerboard.de/board/showpost.php?p=4734713&postcount=5
 

jkc

...und Jessy; nun in "NL" :-(
AW: Hardcase für montierte Jerkrute

Hallo und Moin,

...
Die Westin Rute hat einen sehr langen Axtgriff, der auch sehr breit ist. Vom Rutenende bis zu Rollenmitte sind es 47 cm. 53 vom Anfang bis Ende und ca 42 cm von Griffanfang bis Rollenanfang. Falls diese Daten hilfreich sind.

;)

Das ist für eine Jerke schon ordentlich lang und eine Multi trägt auch deutlich weniger auf als eine Big-Pit-Statio, ich denke die Multi würde sogar ohne Rollenausbuchtung in das Futteral gehen.
Zudem ist bei der 13' Version oben noch ordentlich Platz, sodass man unten einfach einen Lappen oder sowas reinstecken kann, damit die Rolle höher kommt. Das passt, zweifelsfrei.

Edit: Wenn ich das Bild vom 13' Futteral zugrunde lege fängt die Rollenausbuchtung ca. 40cm über dem Boden an.

Grüße JK
 
Zuletzt bearbeitet:

shafty262

Member
AW: Hardcase für montierte Jerkrute

Ich versteh den Sinn irgendwie nicht so wirklich. Die Rute wird doch zum Transport nur auseinander gesteckt und nicht demontiert. Die Spro Troutmaster Futterale sind z.B. top aber leider nicht in den Längen erhältlich.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 

Aalbubi

Angler xD
AW: Hardcase für montierte Jerkrute

Die Teilung ist am Griff. Immernoch saulang. Besser zusammengesteckt transportieren als 2 einzelnde Teile.
 

Aalbubi

Angler xD
AW: Hardcase für montierte Jerkrute

El. Lucio, ich habe keine Lust dafür Pfandflaschen sammeln zu gehen. Außerdem ist es viel zu klobig.
 

Aalbubi

Angler xD
AW: Hardcase für montierte Jerkrute

Hier das foto
 

Anhänge

  • 1510177799329-1509326603.jpg
    1510177799329-1509326603.jpg
    81,3 KB · Aufrufe: 66

Aalbubi

Angler xD
AW: Hardcase für montierte Jerkrute

Ich habe gerade die Folie vom Handteil abgezogen und gemerkt, das noch sehr viel Staub vom Kork dran ist. Bei so einer teuren Rute den Kork nach dem Schleifen nicht zu reinigen ist schon ne Frechheit.
 

Fidde

Member
AW: Hardcase für montierte Jerkrute

Das sollte passen. Habe gerade mal nachgemessen und das obere Ende der Beule liegt bei 52cm. Die Artist B220 passt da auch rein.
 
Oben