Halsnoy September 2013

ToniQwater

New Member
Hallo an alle Boardies,

bin schon eine Weile hier bei euch unterwegs. Zwar eher in lesender als schreibender weise, weil sich meine erfahrung noch in grenzen hält, aber gute tips konnt ich eigentlich immer finden.

Wir fahren Anfang September nach Halsnoy. Genauer: Nach Ranavik direkt am Fähranleger http://www.fjordferie.net/de/hauser/H71/.

Hab schon einige Tipps über die Region hier gelesen, hab aber doch noch ein paar Fragen.

Erstmal würde ich mich über noch mehr allgemeine Tipps freuen. Vielleicht war ja auch schon jemand in dem Haus. Oder kennt Spots oder hat noch Karten.

Nun meiene fragen:
Im September ist ja meist mit etwas mehr wind zu rechnen (meine Erfahrung). Ist es da überhaupt ratsam über den Hardanger rüber nach Huglo, oder um die Insel nach Hille zu fahren? (25 PS 14 Fuß Boot) Auch die dicken Pötte im Hardanger machen mir bissl angst.
Wie sieht es mit Fangstellen für schlechtes Wetter aus? Sprich im Windschatten von Halsnoy.
Und gibts da in der Gegend noch was zu sehen, falls das Wetter wirlich nix zulässt.

Schonmal dank im Vorraus für die Antworten.:m

Gruß Toni
 
Oben