Gute Tasche fürs Norwegenangeln auf dem Boot gesucht

Hallo,

suche die "ultimative" Tasche fürs Boot. Habt ihr da Tipps :)

Bisher hab ich diese Standard Plano Box die mehr ne Rumpelkiste ist wie ne ordentliche Pilkerbox :)

Was kommt bei euch aufs Boot?

Petri

Heineken
 

Tate

Member
AW: Gute Tasche fürs Norwegenangeln auf dem Boot gesucht

Ich habe auf dem Boot nur eine Werkzeugbox aus Plaste dabei. Paar Löcher unten hineingebohrt und dann das notwendigste mitgenommen. Der Rest bleibt in der Unterkunft. Ich für meinen Teil sehe nicht die Notwendigkeit einer hochwertigen Tasche zum rausfahren. Das investiere ich lieber in gutes Gerät.
 

leopard_afrika

Active Member
AW: Gute Tasche fürs Norwegenangeln auf dem Boot gesucht

da müßtest du schon mal mehr dazu sagen, was du suchst. was soll mit, wofür willst du die tasche alles nutzen. oder suchst du so was wie die bootskiste von bigtackle.de? so mit sitzkissen, ruten- und werkzeughalter & co. ?
mir reicht ne tasche und ich nehme die einfach von lidl, wovon ich eine speziell für norwegen/ meer ausgerüstet habe. das einzige, was man unbedingt beachten muß, ist die reinigung vom salzwasser am ende des urlaubs.:)
 

antonio

Active Member
AW: Gute Tasche fürs Norwegenangeln auf dem Boot gesucht

wenns um pilker geht da gibt es reelingtaschen welche dort angehängt werden können, nach dem angeln kannst du sie wie einen werkzeugwickel zusammenrollen.
oder ein pilkereimer macht sich auch gut.
ebenfalls die boxen mit den röhren wo jeder pilker in ne einzelne röhre eingehängt wir, die kann man sich auch preiswert ganz einfach selber bauen.

antonio
 
G

Gelöschtes Mitglied 828

Guest
AW: Gute Tasche fürs Norwegenangeln auf dem Boot gesucht

Wie hier schon gesagt, kommt es darauf an was Du alles mit auf Boot nehmen willst.
Diese Box hier ist sehr vielseitig nutzbar. Ob die nun aber die "ultimative" ist.... #c
Allerdings benötigt sie auch "etwas" Platz auf dem Boot.
Ich bin mit ihr aber seit langem sehr zufrieden.
 

C.K.

Active Member
AW: Gute Tasche fürs Norwegenangeln auf dem Boot gesucht

Ich bin mit ihr aber seit langem sehr zufrieden.

Ich auch!

Habe allerdings noch die Löcher unter den Einsätzen mit Glasfaser verschlossen, da ich es leid war, Gischt oder hohe Wellen, nach dem Angeln mit nach Hause zu nehmen! .q
 

1.Hippo

Member
AW: Gute Tasche fürs Norwegenangeln auf dem Boot gesucht

Ich benutze seit diesem Jahr so eine Bootsbox von DAM und bin sehr zufrieden.#6 Endlich bleibt das ganze Zubehör trocken. In der Box lassen sich wiederum einzelne kleine Boxen verstauen und es herrscht Ordnung. Mit Taschen habe ich schlechte Erfahrungen gemacht. Die Reißverschlüsse lieben sehr oft kein Salzwasser..... :(
 

Anhänge

  • DAM_Box.jpg
    DAM_Box.jpg
    28,6 KB · Aufrufe: 162
  • 02012011276.jpg
    02012011276.jpg
    30,6 KB · Aufrufe: 184
AW: Gute Tasche fürs Norwegenangeln auf dem Boot gesucht

Also gesucht ist mehr oder minder ne Box für Pilker und Fluorcarbon Vorfach + Werkzeug etc. Quasi eine Box für alles. Weil bisher hab ich nur so eine Plano Grabbelkiste und die Unordnung aufgrund der mangelnden Staufächer nervt schon weil man immer wühlen muss.

Sind schöne Sachend abei danke schonmal für die Tipps.
 

Norgewahn

Member
AW: Gute Tasche fürs Norwegenangeln auf dem Boot gesucht

Ich habe das Angeln vom Boot in Norge mir etwas vereinfacht,da ich grundsätzlich mit leichtem Geschirr fische,deshalb nehme ich nicht zu schwere Sachen.Dafür benutze ich einfache,bilige Tasche ca 60-70cm lang für 10 Euro .Die Tasche hat 4 zusätzliche Seitenfächer,der Reißverschluß ist aus Kunstoff also rostet nicht,ggf wird mit Kerzenwachs eingerieben als Schutz vor Salz.In den Seitenfächern werden Vorfächer verstaut in verschließbaren Nylontüten .
In die Tasche aufs Boot kommt folgendes 2 einfache,flache Köderboxen für Twister,Gummifische, 1 Köderbox für Blinker und kleine Pilker.Das wars eigentlich.
Habe ich vor schwer zu Pilken nehme ich zusätzlich 1 Köderbox mit Pilkern,somit spare ich an Volumen und Gewicht im Vergleich zu Pilkeimer.Grundbleie,Zange,Gaff,auch Flasche mit Wasser bleiben während des ganzen Angelurlaubs verstaut im Boot,sodaß ich nicht täglich das Ganze schleppen muß.
Aufs Boot kommt noch eine Dose mit Butterbrot, ,Fotoapparat,großer Nylonsack um manchmal Angelklammoten zu verstauen als Schutz vor Nässe.
Gruß Norgewahn|wavey:
 
Oben