Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

Zargesehen

Reisegruppe Elend
prost gemeinde...

nach einem jahr pause waren wir wieder unterwegs...
ich habe mich beim bericht bezüglich der länge wie schon beim letzten etwas gehen lassen, es gibt aber auch so viel zu berichten:q...ich hoffe trotzdem das ihr beim lesen durchhaltet...kleiner tip...alkoholisches getränk öffnen...wer mit weiß auf schwarz nich so zurande kommt, der markiere den text
dann dann viel spaß

der zar

http://www.az-dorftrottel.de/html/norge_11.htm
 

Norge Fan

Active Member
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

Feiner Bericht ........hat ja wunderbar geklappt mit dem Meter #6.
 
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

Super geschrieben! Klasse Urlaub! :k

Danke für den Bericht ! #h

PS: ...was zur Hölle-Hölle-Hölle will Du mit Doraden...??? :)
 

Kebu

Member
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

............... huhu.....

is kein maulen!!!!!!
Aber n leng mit 1,46meter hat im besten fall 15-20kilo,

trotz alle dem ein feiner bericht und auch fisch,

petri dazu,

kebu
 

Zargesehen

Reisegruppe Elend
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

vielen dank für die blumen an alle leser und kommentatoren....

der zar
 

Angelerna

Member
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

Wirklich suuuuuuuuuuuuuper geschrieben. Habe selten so gelacht und es hat Spaß gemacht ihn zu lesen.|jump:



Ich ziehe meinen Hut vor so tollen Schreibern.#r
 

Hiep

Member
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

Auch ich habe mich köstlich amüsiert. Und sogar meine Frau liess sich beim Vorlesen der einiger Episoden von "Dr. House" losreissen. Und das heisst schon einiges.

Da freue ich mich umso mehr auf unseren ersten Norwegen-Familienurlaub 2012.

Vielen Dank!

Hiep
 

Heilbutt

Endlich : Die Ehe für Aale
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

.... rektale Hilferufe .... |muahah:

Danke für den tollen Bericht!
Da hat meine Mittagspause garnicht ausgereicht um ihn gründlich zu lesen !?!?!

Gruß

Holger
 

dogfish

aka Papa Bär
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

Geniale Schreibe#6#6 Hat Spaß gemacht zu lesen.
 

Kedde1887

New Member
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

Sehr schöner Bericht, vielen Dank!

Und meinen Glückwunsch zu deinem tollen Fisch#6

Gruß Kedde
 

silirus1912

New Member
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

Nordnorwegen bzw. ganz da oben ist immer eine Reise wert, da klappts auch mit dem Meterfisch (fast) immer.
 

Der Mog

Member
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

Trockener Beitrag konnte ich nur mit Gerstensaft runter kriegen. ;-) Mir hat gefallen das Du Dich so kurz gefasst hast. Du hast Talent zum schreiben. Liebe Grüße der Mog
 

Fischbox

Salzwasserjunkie
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

Erstklassige Lektüre zum Nulltarif. Vielen Dank dafür! Hast 'ne klasse Art zu schreiben #6
 

Fischbox

Salzwasserjunkie
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

Erstklassige Lektüre zum Nulltarif.
1340 Klicks und nur 13 Leute melden sich aufgrund dieses Klasseberichts zu Wort#d. Kaum einer hat es nötig wenigstens mal "Danke" dafür zu sagen, dass er sich hier für lau hat bespassen lassen.Ich hatte damals auf ähnliche Berichte deutlich mehr Resonanz bei deutlich weniger Mitgliedern.
Das AB ist echt jämmerlich geworden. Ich habe wegen fehlender Resonanz aufgehört Berichte zu schreiben. Das macht kein Spass mehr, denn ein vernünftiges Feedback ist schließlich eine tolle Anerkennung für die "Mühen" des Autors.
Vor Jahren hatte ich den AB-Guru Thomas9904 mal darauf aufmerksam, dass dieser wahnsinnige Mitgliederzuwachs nicht unbedingt postiv ist und man dieses wahnsinnige Mitgliederwachstum nicht unbedingt anstreben sollte. Es wird halt immer anonymer wie es ohnehin schon ist.

Kommentar seinerseits: Stillstand ist Rückschritt.

Naja, soviel dazu. Fehlende Weitsicht ist auch eine Qualität. #6
 

dirky39

Member
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

Super Angelbericht....
Der ist wirklich sehr unterhaltsam und lustig geschrieben.
Es hat Spaß gemacht diesen zu lesen, vielen Dank dafür.
Welches Haus bei welchem Anbieter hattet ihr denn gebucht.
Ich bin bei der Planung für nächstes Jahr Oktober und nach
deinem Bericht hätte ich direkt Lust evt. auch dorthin zu
fahren. Gruss Dirk...
 

mathei

Well-Known Member
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

feiner bericht für die saure gurkenzeit. dankeschön
 
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

Hallo,
vielen Dank für den wundervollen Bericht.
Meine Frau und ich haben viel Freude beim Lesen gehabt.

Mit freundlichen Gruß
aurlandsfan
 

boatsman

Member
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

... habe ja schon so einige Reiseberichte in diversen Norge- und Angelforen gelesen, aber dieser ist einfach nur #6 GENIAL#r

Gruß boatsman
 
AW: Gurskoya 2011 Reisegruppe Elend unterwegs in Sachen Meterfisch

Super geiler Bericht.Hervorragend geschrieben,es hat sehr viel Spass gemacht zu lesen.Freue mich schon auf deinen
Reisebericht 2013.#h Norge-Jenzi
 
Oben