Guide - Line zum ersten Karpfen!!

Hallo an alle Carp hunter,
Ich bekenne mich als absoluter carp noob und bin mal gespannt ob irgendjmd sich bereit erklärt mir eine antwort zu diesem post gibt!

Ich weiß: Karpfen angeln kostet Geld! Viel Geld...! Und wenn ich jetzt sage,.. dass mir das zu viel Geld ist... weiß ich dass die antwort kommt... : "dann biste beim Karpfen angeln falsch".

Nun ist es aber so, dass ich karpfen absolut faszinierend finde und seit 2 jahren sporadisch versuche einen ans band zu bekomm! (jetzt setzt das gr0ße gelächter ein :()

Wieso kann ich nur dann einen Karpfen ans band bekomm wenn ich mit einer selbsthak haarmontage mit einem boillie bestückt 2 tage am wassersitze und vorweg 3 wochen lang boillies im wert von 20€ ins wasser geklatscht habe?!

Ein Fisch kennt doch boillies normalerweise gar nicht? Ein Karpfen muss doch auch noch mais... würmer.. oder maden fressen? Oder habt ihr die schon so verwöhnt dass sie nur noch boillies nehmen :q,...!

Ich habe eingesehen, dass es ohne den ganzen Schnickschnack nicht klappen wird,... drum kommen hier jetzt meine fragen:

-Man kann sicher irgendwo preiswert Haarmontagen und Bleie bestellen oder? Gibt es Vorfächer unter 1€ pro stück?

-Kann ich statt Boillies auch alternative billigere ...(fängige) Köder verwenden? Frolic? Oder lösen sich die beim anfüttern auf bevor der karpfen sie findet...? und kann er sie somit dann nicht mehr fressen?

-Kann ich auch am morgen oder nachmittag einen karpfen fangen? oder muss dass um 4uhr morgens oder um 0.00 uhr abends sein? (die karpfen bei mir im gartenteich fressen von morgens bis abends?!)

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
(ps. zum Gewässer: ca. 1 ha Vereinsgewässer!Tiefe bis ca 2-3 m)
 

Blanck

Member
AW: Guide - Line zum ersten Karpfen!!

Du bist ja lustig.Nich bös gemeint.An Deinem 1 ha grossen Vereinsee is doch Mais oder Frolic der optimale Köder.Ausserdem würd ich an so einem kleinen See doch lieber mit Pose auf Karpfen angeln als meine ganze Ausrüstung da anzuschleppen.Und kein Karpfen würde an einem leckeren Tauwurm vorbei schwimmen.Meine Meinung. PS.Karpfenangeln muss nich viel viel Geld kosten
 

Mini-Broesel

Dem Meeresfischen verfallen !
AW: Guide - Line zum ersten Karpfen!!

ich weiß ja nicht ob du die dicken "Wasserschweine" haben willst oder eher die kleinen....versuch es doch mal mit futterspirale oder futterkorb mit einem maiskorn am haken oder ein bündel maden..klappt wunderbar...sonst ist wie schon vorher gesagt frolic ein guter köder oder du machst dir ein teig aus frolic und forelli.Zum Vorfach: ich würde mir keine fertigen bestellen sondern haken und vorfachmaterial einzeln kaufen(ist auf dauer viel billiger)...|wavey:
 

tribun1

New Member
AW: Guide - Line zum ersten Karpfen!!

Hallo!!! Angeln muss nicht teuer sein!!!
Habe heute Futtermais im Raifeisen 5kg für 3 Euro gekauft.Meine Bleigewichte giese auch selbst.Am Schrottplatz kannman Blei sehr billig kaufen.

Jetzt versuche einen Mix für BOILI zusammenstellen.

Kan mir jemand erklerren, welche Produkte für was geeignet sind? Ich meine Härtemitteln und so weiter. Danke voraus.


Grus Dimitri
 
AW: Guide - Line zum ersten Karpfen!!

Hmm,... Mais funktioniert irgendwie nicht...!Ich glaube da ahben sich die karpfen zu oft die nase gestoßen...! Abgesehen hab ichs auf keine bestimmte größe... bin schon zufrieden wenn überhaupt mal einer anbeißen würde...?! Allerdings geh ich immer mit nem freilauf blei auf grund?! ist das falsch? Die entfernung ist eigentlich nicht sehr weit.. 4- 5 m?!
 

Virous

Wurmbader
AW: Guide - Line zum ersten Karpfen!!

ich würds mit ner Pose und nem Tau-bzw. Mistwurm probieren. Der sendet nen ganz anderen Reiz aus als 2-3 Maiskörner. Außer du willst umbedingt mit Boilies u.ä. fischen zwecks Selektivität. Aber in deinem Fall würd ichs so probieren. Außerdem weißt du bei nem Wurm nie, was am Ende am Haken hängt ;)
 
AW: Guide - Line zum ersten Karpfen!!

versuchs doch mal mit Hartmaiskette am Haar... damit habe ich angefangen und hatte pro nacht oft meine Karpfen gefangen... und da gehen auch etwas größere drauf... versuch doch mal eine 3 Maiskörner und eine 6 maiskörner mit Freilauf und Futterkorb (ganz wichtig dabei finde ich !!!) und du solltest auch eingutes futter haben... zur montage... entweder du kaufst einmalig Vorfachschnur (billigere reicht meiner meinung nach) und haken zum selber binden... das ist am besten... und wenn du mit mais anfüttern willst dann scha umal in die BHG bzw. Raifeissenmarkt da krig ich 25 kilo für 10 euro... (aba kochen nicht vergessen ^^) ach ja... nur reiner mais ist viel. nicht das optimum... Hanf mit rein oder weizen wenn du ein paar tage vorher auf carp anfüttern willst... wnen du mal ne nachtbist dann mach futterkorb mit maiskette und legs auf ne kante (wenn du nicht weist wo eine ist dann ausloten...!!!)
 

Hanno

Karpfen-Suchti...:D
AW: Guide - Line zum ersten Karpfen!!

Ich bin auch der Meinung, dass man beim Karpfenangeln mit sehr einfachen mitteln auskommt. nimm dir einfach ne leichte oder mittelschwere Spinnrute, Pose, Vorfach (ganz normales, geht sogar aus der Packung, ich benutze meist Gamakatsu Forellenhaken, kosten so 2,70 die Packung) eine Rute Mais, die andere Wurm (kannst ruhig nen dickeres Bündel nehmen, da beißen dann auch keine Rotaugen und so mehr drauf) und die Dritte (falls erlaubt) mit Teig. Dann interessante Stellen wie Abrisskanten, versunkene Baumstämme,... aufsuchen und die Karpfen werden kommen! Du kannst natürlich das ganze auch auf Grund legen: 30g Laufblei (am besten am "Runningboom"), Vorfach, fertig. Viel Erfolg!
Gruß Hanno
 

Virous

Wurmbader
AW: Guide - Line zum ersten Karpfen!!

Also wenn du wirklich solche Probleme hast mit den Rotaugen bzw. Barschen, dann kann ich dir nur Boilies oder Frolic empfehlen.
Oder Hartmais, ja... Der Unterschied zwischen Dosen- und Hartmais liegt darin, dass du den hartmais erst selbst wässerst und kochst und deshalb auch selber entscheidest wie fest du den Mais haben willst. Auf jedenfall ist er fester und nicht so leicht vom Haken zu holen wie Dosenmais.
 
C

Carpcatcher177

Guest
AW: Guide - Line zum ersten Karpfen!!

Frolic ist doch auch agrnicht so Teuer!
 

Nico HB

Member
AW: Guide - Line zum ersten Karpfen!!

Siehst du, in der Ruhe liegt die Kraft, meinen ersten Karpfen hab ich nur urch zufall gefangen, und das beim Köderfischangeln mit nem 10er wurmhaken.
Wenn die hunger haben fressen die Alles
 

thomsen

Member
AW: Guide - Line zum ersten Karpfen!!

Wenn du nun in Zukunft öfter mit Frolic an den Start gehen willst noch zwei Tipps:

1: wenn du sie Lufttrocken tust halten sie Länger am Haar

2: über Nacht kannst du ein Frolic in einen Damenstrumpf einwickeln hält die ganze Nacht am Haar

Gruß
Thomsen
 
Oben