Großaale am Angelteich

Hey ich dachte ma sowas fehlt bei Anglerboard.Hier könnt ihr Fangmeldungen von eigenen Vereinsgewässer oder Angelseen sowie Forellenseen über Großaale eintragen.Es müssen natürlich keine 'Monster' sein aber keine Schnürsenkel|supergri bitte auch nich.Ihr müsst die Fische auch nich selbst gefangen haben aber nen Foto währ garnich so schlecht.
Ich werd denn ma gleich beginnen |wavey:

Wie vielleicht einige schon gelesen haben gehe ich persöhnlich gerne an Tinas Angelsee in Ratekau (Schleswig -Holstein) angeln .Einige finden diesen Teich etwas klein aber ich finde der Besitzer besetzt wenigstens ,bietet einen guten Service und hat auch sonst schöne Fische(z.B:Karpfen,Schleie,Zander) im Teich . Ein Kollege von mir war vom 1.6.08-3.6.08 am Angeln und konnte 24Aale landen wovon einer besonders hervorsticht den ihr im Anhang sehen könnt.Der Aal hat 2.7 Kilo ,ein noch größerer passte nicht in den Kescher ,beide Fische bissen gegen 5.00 morgens.Ich selbst war am 6.6.08 zum Nachtangeln und konnte selbst drei 'kleine' Raubaale von gut einem Kilo landen sowie einen Spitzkopf von gut 400Gramm ,in dieser Nacht bissen alle Aale von um 4-5.00Uhr morgens.
Und für die Skeptiker unter euch noch nen Paar von den 24 Aalen,gefangen am 1.6.08(Die Forellen bissen auf Wurm in der Dämmerung)und andere Fische von anderen Tagen :
 

Anhänge

  • Mike.jpg
    Mike.jpg
    40,4 KB · Aufrufe: 627
  • Aale.jpg
    Aale.jpg
    38,1 KB · Aufrufe: 535
  • Aale5.jpg
    Aale5.jpg
    28,3 KB · Aufrufe: 549
Zuletzt bearbeitet:
AW: Großaale am Angelteich

Gib es denn hier in der Nähe keine ordentlichen Aale ,ausser bei Tina's Angelsee/Teich?#d
Nen bissl Werbung:
Es gibt viele Leute die von diesem Angelteich begeistert sind, weil sie dort schonmal geangelt haben aber es gibt halt die leute, die nur gucken-- und nicht mal selbst ausprobieren oder sich von der Größe abschrecken lassen(und das regt mich auf den dieser Teich ist wirklich gut nur keiner weiss es und die bleiben weg und wenn sie mal kommen wollen wundern sie sich das er zu hat weil keiner zu ihm hin wollte weil er ja so 'klein' ist und ne Badewanne ist aber er ist vvvvvvvvvooooooolllllllllllll mit Fisch und ist keine Badewanne denn wenn man fragt erfährt man das z.B an der ersten Kante ein grosses Loch ist oder es 'Aalrinnen' gibt und wenn man Angeln kann fängt man seine Fische und wenn nich is es auch klar nich jeder Angeltag ist Fangtag---Peter(Besitzer) macht es für die 'Profis' jetzt so ,dass 10gefangene Aale mit ner Freikarte prämiert werden ,also Profis macht ihn arm ---nun wieder zurück zum thema|supergri
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Großaale am Angelteich

Bin dabei du kannst doch mal gleich anfangen oder nich|kopfkratoder warste etwa noch nich los|bigeyes
Also auf Wunsch : Freitag 13.6.08 vier Angler 18 Aale mittlere bis letzte Hütte Dendrobena
Mittwoch 18.6.08 zwei Nachtangler 13Aale erste Hütte
Dienstag 17.6.08 ich mit nem Kumpel 14Aale erste Hütte (ich 5)
Mittwoch 18.6.08 am Tag letzte Hütte ab 1 ein Angler 13Forellen

So das is was ich jetzt mit Sicherheit vonner letzten Woche weiss aber is halt nich alles , bin gut mit den Anglern befreundet und Peter is ja sowieso der Freund von jedem oder nich:) also das meine Quellen . Ich bin der Meinung Peter hat ne Kamera also sollte er uns doch mal Fotos geben und machen.Ich nehm keine Verantwortung auf die Fangdaten kann mir das nie merken.

P.s:Dieses Jahr is bis jetzt nen schlechtes Jahr vielleicht müssen erst die 'Profis' kommen
 
Zuletzt bearbeitet:

Fischpaule

Karpfendompteur
AW: Großaale am Angelteich

Sonst setz doch noch ein paar Fangberichte von Tinas Angelsee rein. Das motiviert bestimmt.:q


:q:q:q, vorrausgesetzt, an Tinas Angelsee:q wird auch so gut, wie nun schon in mehreren vom gleichen TE erstellten und in unauffälligem;) rot gehaltenden Themen, gefangen...
Ein Schelm, wer Vorsatz dabei vermutet :g
 
AW: Großaale am Angelteich

Is halt schwankend werd mal wieda hinfahrn und selbst angeln einiges glaub ich selbst nich:q . Und das mit dem gleichen Themen tut mir leid hatte beim ersten nen Fehler gemacht.:c|peinlich:)
Ich bin sowieso zufrieden wenn 2-4 Aale bei mir beissen ,letztes mal is er nur ne halbe stunde gelaufen und hab 6 gefangen aber 10 drangehabt manche sind zu gross oder zu knapp gehakt ,aber ein Aal is besser als keiner und hauptsache man bekommt sein Kapital auch wieder rein und hat Spaß
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dirk170478

Guest
AW: Großaale am Angelteich

:q:q:q, vorrausgesetzt, an Tinas Angelsee:q wird auch so gut, wie nun schon in mehreren vom gleichen TE erstellten und in unauffälligem;) rot gehaltenden Themen, gefangen...
Ein Schelm, wer Vorsatz dabei vermutet :g


Hey Karl,

vielleicht vermehren sich die Aale da ja auch einfach nur gut???#c|rolleyes
Ein quasi unerschöpfliches Aalloch...:q:q:q
 
AW: Großaale am Angelteich

Vielleicht wird einfach nur sehr sehr gut besetzt und ne Zeitlang kommt wenig und dann wenn ,richtig und so gross das sich die Fische in 'Luft 'auflösen is er nu auch nich|wavey:
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dirk170478

Guest
AW: Großaale am Angelteich

Oh oh........das ist ja schon fast ein Taatüü...tataaaa.....wert.#6


Was ist denn an "Aalloch" auszusetzen???

Ist doch nix Schlimmes so'n Aalloch...#d;)

Irgendwie erinnert mich das grad an die Szene aus einem britischen Film!

Jehowa, Jehowa, Jehowa!!!:q:q:q
 

Tewi

Member
AW: Großaale am Angelteich

das hört sich ja alles supi an, achso ich bin neu hier und komme aus wismar.....
wo ist der teich genau und wie sind dort die preise.
danke euch schonmal im voraus....
 
AW: Großaale am Angelteich

Also den Weg nach Ratekau für die die ihn kennen, du fährst durch Ratekau in Richtung Hemmelsdorf am Ortsausgang sieht man eine Eisenbahnbrücke 250Meter vorher geht eine Straße nach Ruppersdorf in diese biegst du ein und fährst 2,5 Kilometer an einem See (Rupperdorfer ) vorbei ,du kommst dann an eine Stelle wo ein paar Häuser stehen hinter diesen ersten Häusern befindet sich eine Straße auf der linken Seite in diese fährst du(Schild Tinas Angelsee) , du fährst bis zum Ende der Straße und kommst zu einem Sandweg du musst den linken nehmen und nach 100Metern kommen 2Einfahrten du musst die 2.nehmen ,die mit dem angelegten altem Tor ,dann biste da .

Wende aus Wismar kommst fährste die A1 Richtung Puttgarden glaub ich und biegst Abfahrt Ratekau ab dann kommste hinter der beschriebenen Eisenbahnbrücke raus und musst von der Abfahrt rechts abbiegen und dann halt 250Meter hinter der Brücke rechts in die Straße nach Rupperdorf und dann halt wie beschrieben.
Preise:2Ruten 18Euro(glaub ich ;ich angel immer mit 3)
3Ruten 20Euro

Also war letzte Nacht nochmal los 9Aale 4Forellen letzte Hütte ,Dendrobena (kannste da kaufen Packung 2Euro ,mach ich immer ,die sind geil) ,
beim Aalloch kamen nur 2 Aale raus der war auch nur bis 1 da. Einer (zweite Hütte blieb 'Aallos')

Ich kann dir wende da bist empfehlen ab mitte ,2-3 Meter raus nach links bis zum Auslauf und wenn nich kannste dich ja 'breit' machen.Und angel fein, gestern war wieder einer mit 15Gramm Posen da = 0 .6er -8er Haken bis 5Gramm Posen abber sehr fein .
Frag den Besitzer wenn die Plätze besetzt ist wo du angeln kannst ,oft an der ersten Kante am 'Aalloch'.Die Angelplätze bis zur letzten Hütte sind immer meine Wahl und haben sich gestern wieder bestätigt .

Zum Wochenende immer gegen 17:00 Uhr da sein oder nen bisschen früher ,kannst meistens gleich anfangen sonst 17:00-17:30 kriegste meistens nen Platz. Wenn Ostwind ist läufst meistens nich so gut, also gestern war geil das Wetter mag der Aal da.
Letzte Nacht: (Einer war da schon in Sauer)
 

Anhänge

  • IMG_2314.jpg
    IMG_2314.jpg
    47,1 KB · Aufrufe: 298
  • IMG_2304.jpg
    IMG_2304.jpg
    31,5 KB · Aufrufe: 287
  • IMG_2315.jpg
    IMG_2315.jpg
    48,5 KB · Aufrufe: 298
  • IMG_1778.jpg
    IMG_1778.jpg
    23 KB · Aufrufe: 281
Zuletzt bearbeitet:
D

Dirk170478

Guest
AW: Großaale am Angelteich

Petri! Echt super Fang, den du da gemacht hast!!!#6

Wie groß ist denn der Teich?
 
AW: Großaale am Angelteich

Größe kann ich dir nich genau sagen er hat 4 Hütten + plätze ohne Hütte .Und wenn alle rücken ,müssten Platz locker platz für 10 wenn ein 'Notfall' eintritt 15-17 also 10 hätten gut Platz aber 'so' viele (15-17)warn dieses jahr noch nich da, meitens Gruppen die dann mit 3 Anglern einen Platz benutzten . Der Besitzer hat noch ein Privatgelände wo auch noch 2-3Angler hin könnten.Aber is halt Nacht am Tag passen noch mehr hin und man kann sogar noch an seinen Bassins angeln.

Gute Strecke und geile Nacht hatte Bisse ohne Ende war noch mit nem Kollegen da ,der hatte 4, die ham gebissen
wie Rotaugen so gegen 10 war das ,also reingeworfen sofort weg beim absinken ,hab aber nur einen davon kriegen(1;25Kg) können .Die andern lagen nachher und vorher immer unter und brachten geile Drills ein Aal setzte sich fest und hielt mich 15minuten in Schach ,dabei hatte er gerade mal 500Gramm ,mein Kollege hatte richtige Bisse mit Schnurnahme.

2 Schleien konnte ich auch noch Überlisten die dürfen sich aber wieder freuen:) 75Prozent waren bis 12 draussen und dann halt zu vorsichtig/ nich richtig genommen, wie gesagt die beissen so vorsichtig, ohne feines Gerät hat man keine Chance.

Wie gesagt : Ich hab das mit letzter und dieser Woche auch nich richtig geglaubt ,weil nach dem 6-6-08 kaum Aale an den folgetagen gefangen wurden, jetzt bin ich überzeugt :qaber das kann schnell wieder zuende sein.
 

Anhänge

  • Schlei.jpg
    Schlei.jpg
    75,5 KB · Aufrufe: 156
Zuletzt bearbeitet:
AW: Großaale am Angelteich

Ich hab noch nen Paar Fotos gefunden:
Vielleicht sieht man wo die Posen stehen, 2-3 Meter raus mehr nich.
 

Anhänge

  • Tinas Angelsee.jpg
    Tinas Angelsee.jpg
    43,4 KB · Aufrufe: 276
  • Tinas Angelsee 1.jpg
    Tinas Angelsee 1.jpg
    35,7 KB · Aufrufe: 271
  • Letzte Hütte.jpg
    Letzte Hütte.jpg
    55,7 KB · Aufrufe: 305
Zuletzt bearbeitet:

Tewi

Member
AW: Großaale am Angelteich

vielen dank für die Info´s!!!!!|wavey:
 
Oben