google earth

gdno

Brassenverwerter^^
hallo zusammen
ich habe bislang immer die site www.stadtplandienst.de
genutzt um mir neue stellen zu suchen
heute habe ich mal google earth probiert und bin recht enttäuscht
zumal bei google große kartenbereiche verschwommen bleiben
bei stadtplandienst ist die adeckung deutschlandweit 100%ig allerdings nur im maßstab 1:7500 aber das reicht völlig
gegen bezahlung gibts auch 1:3500

was meint ihr dazu?


gruß euern gdno
 

Siff-Cop

"Der Holländer"
AW: google earth

Hallo gdno

hab ich mir gerade mal angesehen, kannte ich noch nicht find ich sehr gut vorallem ist auch Maastricht drin!
Danke für denn link
 

Klaus-a.

Aal-und-Zander-Angler
AW: google earth

google earth,ist schon prima,aber für stadtplandienst würklich nicht geeignet.Ist ja auch nicht dafür gedacht.
 

neddi

Member
AW: google earth

von der Bedienung her finde ich immernoch Map24.de am besten, das Fenster mit der Karte kann man auch auf die ganze Größe des Monitors anpassen und durch klicken auf der karte kann man den Punkt dann Zentrieren, also man hat nicht wie bei den anderen die hasslichen Pfeile aussen am Rand zum Navigieren.
das Kartenmaterial finde ich zudem noch besser als das von Map&Guide
 

nikmark

Denunziant
AW: google earth

dorschhai schrieb:
Für Stadtpläne empfehle ich Multimap.com, da haste echt jeden Feldweg drauf.
Das ist ein Superlink #6
Andere Stadtpläne erkennen (ich wohne in einem Neubaugebiet) noch nicht mal meine Strasse und hier ist sogar der Parkplatz und der 2 Meter lange Zugang zu diesem zu erkennen #6

...und das bei einer englischsprachigen HP. Einfach nur Klasse !!

Nikmark
 
Oben