Gewässer zum üben

RauteAngi

New Member
Hi, ich habe anfang diesen jahres meinen Angelschein endlich fertig machen können, und habe mir einen Fliegenfischerkurs gleich darauf gegönnt.

bis jetzt war ich an der Mangfall und Schwarzlofer

Leider habe ich da nur wenige ( bis gar keine ) Fische gesehen also auch nichts gefangen :D
aber nicht so schlimm übung macht bekanntlich den Meister.

Jetzt frage ich mich an welche gewässer (am besten fließend) man fahren kann um noch ein bisschen zu üben (fanggarantie brauch ich nicht, wäre aber schön wenn einer beisst)
Mangfall wird mir zum "üben" zu teuer 40 € am Tag.

Wäre dankbar wenn sich evtl einer finden würde der lust hätte zusammen auf tour zu gehen oder tips geben kann welche Gewässer empfehlensewert sind (Raum münchen bis Rosenheim) die Umgebung

danke euch schonmal
 
AW: Gewässer zum üben

Gibt es bei euch keine Forellenpuffs?
Sind vielleicht nicht die schönsten Gewässer aber zum Üben ideal.
 

RauteAngi

New Member
AW: Gewässer zum üben

Hi
doch gibt es, war ich auch schon.

aber naja da ist halt jeder wurf ein treffer und das macht auch kein spaß.
 

ado

Active Member
AW: Gewässer zum üben

Ich hätte da so einige Ideen, die befinden sich allerdings alle im Bereich Augsburg...
Wenn interessant dann sag bescheid.
 

ado

Active Member
AW: Gewässer zum üben

Ich dachte da zum Beispiel an Gewässer wie den Lochblech oder die Singold. Die hab ich beide auch schon sehr erfolgreich mit der fliege befischt. Alternativ vielleicht auch noch die Kamel und evtl die Mindel da weiß ich aber nicht ob es tageskarten gibt. Auch Lech und Wertach könnten interessant sein.
 

RauteAngi

New Member
AW: Gewässer zum üben

Danke dir, hab ich mal vorgemerkt ;)

Am mittwoch 20 C angesagt.....
Wasserstand mangfall 60 cm ist das noch "angelbar"

Würde es gern da nochmal probieren
 
Oben