geschamcksversatärker!

hallo

was sollte man bei diesem teperaturen für geschamcksrichtungen nehmen!!!.. ich habe zum größten teil dunkles futter.. ich fische im kanal.. also was für gewürzsrichtungen sind gut???
 

dib

Active Member
AW: geschamcksversatärker!

ich angel auf karpfen im sommer mit süssen (kein zucker karpfen haben zähne )fruchtigen boilies und im herbst ,winter und frühjar mit meetmix , fischmehl und muschelmix .hape ich mir früher von einem spezi angeeignet.
 

Allroundtalent

oder doch talentfrei ?!
AW: geschamcksversatärker!

ich würde so welche sprays nur im notfall verwenden!

meiner meinung nach verschuechen die bei kalten temperaturen eher als sie locken!

im frühjahr habe ich immer sehr sehr gute erfahrungen mit aufgekochtem hanf gemacht!
 

dib

Active Member
AW: geschamcksversatärker!

beim stippen brauchst du keine gewürze in deiner futtermischung .habe damit schon experimentiert geht nichtmal so gut wie brotkrumen vom bäcker ohne alles. aber im winter ist ein bischen salz nicht schlecht
 
AW: geschamcksversatärker!

Das ist aber auch immer Gewässerabhängig, was besser ist und was nicht.

Ich habe an einem neuen Teich, den ich erst seit diesem Jahr befische, festgestellt, dass dort Anis der beste Zusatz ist, alles Andere läuft nicht, oder kaum.

Ich würde es mit verschiedenen Sachen versuchen, bis Du für Dein Gewässer das Richtige gefunden hast.
Manchmal ist es sogar Tagesabhängig, was besser läuft und was nicht.

Auch unter Karpfen gibt es unterschiedliche Geschmäcker, verallgemeinern kann man das nie.
Zucker löst sich ja gut auf, aber auf Salz würde ich auch nicht verzichten !
Wenn alle anderen Angler mit süßen Boilies fischen, würde ich fischige nehmen ...
 
AW: geschamcksversatärker!

ich werde hauptsächlich auf rotaugen fischen!!! (ca. 20-30 cm lang)
ich hoffe es hat jemand noch gute gewürze, was ist denn bei dieser temp mit muskatnus oder zimpt???
 

Ralle 24

User
AW: geschamcksversatärker!

Is ja nicht so schlimm, und schon ein bisschen lustig. Aber bei der Überschrift sollte man schon ein wenig mehr Sorgfalt walten lassen.|supergri
 
AW: geschamcksversatärker!

oh hehe.. ja stimmt.. ja sorry .. ist mia gar nicht so aufgefallen.. *grins!!!:. also hat denn noch jemand ein paar gute GESCHMACKSVERSTÄRKER (so ist es aber richtig geschrieben),.. ich meine jetzt gewürze o. ä. ????
 
AW: geschamcksversatärker!

Versuch es mal mit Tandoori , oder Curry ... Was gibt die Küche denn noch so her ? Ach ja, das gute Maggi geht antürlich auch gut.
Zimt würde ich in die Maden machen, dadurch verlieren sie den Amoniak Geruch sehr gut...
Ketchup geht sicher auch gut, da sind viele Geschmacksstoffe drin.

So, das war es von mir aus der herben Ecke ...
 
F

Forellenzemmel

Guest
AW: geschamcksversatärker!

GESCHAMCKSVERSATÄRKER!

... keine Ahnung was das ist, aber nimm ruhig reichlich!#6

Stefan
 

Fischpaule

Karpfendompteur
AW: geschamcksversatärker!

GESCHAMCKSVERSATÄRKER!

... keine Ahnung was das ist, aber nimm ruhig reichlich!#6

Stefan


:q:q:q:q#6, das ist bestimmt ein ganz teuflisches Zeug, davon gehört sicher was ins Futter.....|supergri
 
AW: geschamcksversatärker!

Natriumglutamat, auch als Maggiwürze bekannt hat wohl keinen Einfluß auf das Fressverhalten von Fischen, versucht habe ich das allerdings noch nicht.
 
Oben