Geflochtene ohne Drall selber aufspulen?

Paule

Member
Hi,

ich wollte mir gerne Geflochtene (warscheinlich Fireline) bestellen und zwar in einer größeren Menge (Länge). Nur habe ich gehört, dass man die Schnur schenll verdrallt, wenn man die selber auf die Spule spult. Wie macht ihr das?

Danke im vorraus.
 
AW: Geflochtene ohne Drall selber aufspulen?

Paule schrieb:
Hi,

ich wollte mir gerne Geflochtene (warscheinlich Fireline) bestellen und zwar in einer größeren Menge (Länge). Nur habe ich gehört, dass man die Schnur schenll verdrallt, wenn man die selber auf die Spule spult. Wie macht ihr das?

Danke im vorraus.
moin
bei monofiler kann das mit dem verdrallen schon mal passieren, aber bei geflochtener hatte ich solche probleme eigentlich noch nie! benutze auch fireline!

gruß
kiepenangler
 

Paule

Member
AW: Geflochtene ohne Drall selber aufspulen?

Danke erstmal an euch Beide.

@Martin Obelt wenn das auf deinem Avatar du bist, habe ich dich glaube ich im Fränkischen Tag gesehen, als ich bei meiner tante in Bamberg zu besuch war. schöner Fisch, der Andere aus der Zeitung übrigens auch ;).

Ich werde auf der Internetseite mal nachsehen. Ist die PowerPro besser als die Fireline, was die Abriebfestigkeit betrifft?
 

HEWAZA

Mitglied
AW: Geflochtene ohne Drall selber aufspulen?

Bei Geflecht hatte ich bis jetzt keine Drallprobleme!

Gruß
HEWAZA
 
Oben