Ganz kurioses Teil!

Brassenwürger

catch & eat
Hallo Leute,

gestern ist mir was ganz irres in die Finger geraten: Ein Messing - Jigkopf mit LED Beleuchtung. Ich dachte erst, das ist ein Scherzartikel, aber das Ding funktioniert! Schraubt man den Haken ab, kommt man an das Fach, in dem die winzigen Knopfbatterien sitzen. Das ganze ist sehr liebevoll und hochwertig gearbeitet.Der Haken ist klebend scharf. Angeblich werden die Dinger in Polen in Handarbeit hergestellt.
Meine Frage: Kennt die einer, kennt jemand den Hersteller? Ich würde gern mal etwas mehr drüber wissen....|supergri

Bilder hänge ich mal mit dran.

Gruß Carsten#h
 

Anhänge

  • P1090059.jpg
    P1090059.jpg
    65,1 KB · Aufrufe: 224
  • P1090056.jpg
    P1090056.jpg
    38,5 KB · Aufrufe: 237
  • P1090058.jpg
    P1090058.jpg
    69,4 KB · Aufrufe: 157

Taxidermist

Well-Known Member
AW: Ganz kurioses Teil!

Das sieht so aus,als ob die LED Leuchte genau bis zum ersten Stein lebt,gegen die sie tickt!

Taxidermist
 

Taxidermist

Well-Known Member
AW: Ganz kurioses Teil!

Damit ist gemeint,wenn der Jigkopf über Grund geführt wird,so wird dieses Lämpchen garantiert gegen Steine schlagen,da es an einer sehr exponierten Stelle sitzt.Vielleicht
wäre es seitlich besser aufgehoben bzw.zwei davon,wenn das Bauartbedingt überhaupt möglich ist.Und selbst dort sind die Lämpchen Schlägen und Stößen ausgesetzt.
Eigentlich zu schön zum fischen!

Taxidermist
 

Brassenwürger

catch & eat
AW: Ganz kurioses Teil!

Damit ist gemeint,wenn der Jigkopf über Grund geführt wird,so wird dieses Lämpchen garantiert gegen Steine schlagen,da es an einer sehr exponierten Stelle sitzt.Vielleicht
wäre es seitlich besser aufgehoben bzw.zwei davon,wenn das Bauartbedingt überhaupt möglich ist.Und selbst dort sind die Lämpchen Schlägen und Stößen ausgesetzt.
Eigentlich zu schön zum fischen!

Taxidermist
Aaaach so war das gemeint...
Ja, du hast recht, es ist wirklich fast zu schade zum Fischen, aber verlockend ist das schon irgendwie....|rolleyes
 

Taxidermist

Well-Known Member
AW: Ganz kurioses Teil!

Ich finde die Idee eigentlich richtig gut und man müsste vielleicht einfach mal ausprobieren
was das Teil aushält.In Gewässern mit schlammigen oder sandigen Grund mag das sogar
gehen.Woraus sind diese LED Lampen eigentlich? Glas oder Kunststoff?

Taxidermist
 

angel.maus

M wie maus
AW: Ganz kurioses Teil!

Nabend

Also ich war zwar erst in Polen und habe mehrere Angelgeschäfte durch stöbert aber das Teil habsch nicht gesehen .
Scheint mir wohl eher ein Jux zu sein ,denn grad wie Taxidermist schreib würde
die leuchte warscheinlich beim ersten Kontakt mit etwas härterem den Geist aufgeben.#d
 

Pit der Barsch

Elsker gamle snella !
AW: Ganz kurioses Teil!

Hier muß ich die Batterie zum Sondermüll bringen|evil:
Und in Polen werfen die wohl samt Jig im Kanal:c

Das ist Umweltschutz pur:r
 

Brassenwürger

catch & eat
AW: Ganz kurioses Teil!

Hier muß ich die Batterie zum Sondermüll bringen|evil:
Und in Polen werfen die wohl samt Jig im Kanal:c

Das ist Umweltschutz pur:r

Da hast du ja auch wieder recht! Aber wenn ich da so an die ganzen Blitzdinger für Norwegen denke, das ist auch nicht besser! Da liegen wohl auch schon kiloweise Knopfbatterien in norwegischen Fjorden....
 

Dorsch_Freak

Active Member
AW: Ganz kurioses Teil!

gummis mit lampe vorne dran... als ob das eher zum anbiß verleitet als die normalen #c keine ahnung wozu das nutze sein soll
 

Khaane

Active Member
AW: Ganz kurioses Teil!

In der Nacht auf Zandersuche mit Lampe, eine gute Idee, aber leider sehr kostenintensiv, wenn man bedenkt, dass man häufiger Gufis verliert. |rolleyes

Ich setze da lieber auf das "implantierte" Knicklicht beim Gummifisch, ist zwar auch nicht ganz umweltschonend bei Verlust, aber unschlagbar günstig.
 
AW: Ganz kurioses Teil!

Eigentlich ist doch schon seit langen die Möglichkeit bekannt nen Knicklicht in den Gufi zu stecken. Ist sicher um einiges preisgünstiger und wahrscheinlich auch noch umweltfreundlicher und weniger störanfällig (bzgl. was Taxidermist sagte) als mit der LED und Batterie...

Außerdem soll es angeblich nicht erfolgreicher sein und mit künstlichen Licht zu angeln ist, bei uns zumindest, verboten.

Also imho doch eher was für die Kuriositätenecke in der Angelkiste... ;)

flo
 
Zuletzt bearbeitet:

Brassenwürger

catch & eat
AW: Ganz kurioses Teil!

Ich finde das Teil ja auch einfach nur kurios und möchte nur was darüber herausfinden, Hersteller etc.!
Fischen werde ich damit nicht......
Ich bin einfach nur neugierig....!
Daher bitte keine Diskussion wegen Umweltfreundlichkeit oder nicht.....!
Der Inhalt von Knicklichtern ist ja auch nicht gerade ein guter Dünger....:)
 
Oben