Gängige Futtermischungen

Hallo
Da es in meinen umgebenden Angelgeschäften kein so besonders gutes Angebot an fertig Futtermishungen gibt, wollte ich Mal fragen welche bekannten Mischungen empfehlenswert sind und wo ich diese erwerben kann.
 

snorreausflake

Active Member
AW: Gängige Futterischungen

Kommt immer drauf an auf was und wo du fischen möchtest.Ich fisch gern die Mischungen von Mossella und das Van den Eyden silber.Wenn es gar nix gibt in deiner Umgebung gibt bleibt dir nur das Internet, lohnt sich halt bei kleinen Mengen net wirklich.
 
AW: Gängige Futterischungen

Ich finde das Mosella Feeder medium gut, hat auch seinen Preis.
Ist gegen die Mischungen von NB-Angelsport etwas einzuwenden?
 

Pikepauly

Mitglied
AW: Gängige Futterischungen

@Celebration

Zammataro holt die Brassen ran.

Gruss

Pauly
 
AW: Gängige Futterischungen

Zammataro hat sogar mein Angelgeschäft
Ich wollte es eigentlich letztes Mal nehmen hab ich dann aber doch nicht
 

Pikepauly

Mitglied
AW: Gängige Futterischungen

Das war evtl. ein Fehler!:)
 
AW: Gängige Futterischungen

Achso^^
Hab dann TS Zeuch genommen auch wenn ich es immer schon schlecht gefunden habe
Ich hol mir dann nächte Tage etwas von dem Zammataro
 

juchte

Member
AW: Gängige Futterischungen

was und von wem ist zammataro
 

sven_p

Hein Seemann
AW: Gängige Futterischungen

Ich kann dir wärmstens die Mischungen von van de Eynde empfehlen!
Besonders silber is sehr sehr gut. dann nimmste noch ne viertel tüte brasse caramel lockstoff mit rein und du hast ein sehr gutes futter.
Sonst probiers doch mal mit X21, das fängt auch ganz gut!
 

Tricast

Well-Known Member
AW: Gängige Futterischungen

Michael Zammataro ist ein überaus erfolgreicher Feederangler sowohl in Deutschland als auch in den Niederlanden. Er hat seit einigen Jahren seine eigenen Futtermischungen auf dem Markt. Wenn dein Händler Zammataro führt und auch gut abverkauft würde ich das Futter nehmen, es ist sehr gut. Die Erfolge sprechen für sich. Er bietet auch alles an was mit Feedern zu tun hat; von der Rute bis zu den Körben. Auch eine DVD gibt es mit Zammataro. Kaufe das Futter, das dein Händler vor Ort hat und wenn Du beim Preis was machen willst, dann kaufe deinen Jahresvorrat auf einem mal und spreche mit ihm was er dann haben will wenn Du VE´s abnimmst.

Gruß Heinz
 
AW: Gängige Futterischungen

Der Händler hatte die Allround- und die Meistermischung
Hab von beiden Mal was genommen und teste sie nun Mal
Habt ihr mit den Mischungen schon geangelt?
 

Tricast

Well-Known Member
AW: Gängige Futterischungen

@ celebration - Selber habe ich noch nicht mit Zammataro Futter geangelt da meine Holde Sensas fischt. Aber da ich die Stippermesse in Bremen mache weiss ich natürlich auch wer Zammataro kauft und was die davon halten.
Wichtig ist für dich: kaufe das Futter das Du problemlos immer frisch bekommen kannst. Du mußt dich auf jedes Futter sowieso einstellen und testen. Also eine Marke und dann probieren wie sich das Futter verhält, wie es sich auflöst, hat es aufsteigende Partikel oder ist es eher passiv. Was passiert wenn ich es schon Stunden vor dem Angeln anfeuchte. Also: Ausprobieren.

Gruß Heinz|wavey:
 

punkt2

New Member
AW: Gängige Futterischungen

eine ganz einfache und sehr preiswerte Variante ist einfach nur paniermehl zu nehmen, und eventuell noch eine halbe dose mais pro kilo mischung...ich fange mit der mischung besser, als mit so manch einem teuen fertig misch kram...und es kostet auch nur einen Bruchteil.
mann kann wenn man will auch noch etwas Vanillezucker hinzu geben, aber mehr sollte man nich tun...
 

Krüger82

DIE HAPPY- BEST BAND
AW: Gängige Futterischungen

Ich bezweifle das der bringer ist!!!! Wenn weit und breit niemand anders am angeln ist kann das vielleicht funzen, aber sitz mal mit 50 anderen am bach und kippe deine mischung rein!!!!Dann wirst du sehn das die wirkung ausbleibt!!! Nicht böse gemeint ist nur meine meinung!!!!

Mfg Krüger
 

punkt2

New Member
AW: Gängige Futterischungen

da hab ich schon ganz andere erfahrungen gemacht...hehe das kannst du mir aber glauben
 
AW: Gängige Futterischungen

bin davon auch nicht überzeugt ? würde beim hegefischen nicht drauf setzen
 
AW: Gängige Futterischungen

Auch ich stieß kürzlich auf die Mischungen von Zammataro. Ich befand mich auf der Suche nach einer verhältnismäßig schweren Futtermischung für unseren Kanal, da dort reger Schiffsverkehr herrscht. Da ich von den Top Secret-, und einigen anderen Produkten ziemlich enttäuscht war und mir Sensas und Mosella etwas zu teuer waren, wählte ich den Kompromiss und entschied mich für den relativ neuen "Kanal Mix". An diesem Tag sollte es übrigens auf Karpfen gehen. Da ich mein Futter in der Regel nie einfach "aus der Tüte" füttere, vermischte ich die Mischung mit einer Ladung aufgeweichten Brotresten. Zum einen war die Bindung wirklich unglaublich (und ich meine unglaublich!) und zum anderen brachte mir dies direkt einen Karpfen von 22,5 Pfund. Weitere folgten. Seitdem betrachte ich die Mischungen, quer durch die Bank, als echten Geheimtipp: Nicht zu teuer und dennoch das Beste, was ich bisher ins Wasser geschmissen habe #6

Bei uns kostet das Kilo übrigens immer rund 3 Euro (Bsp.: Kanal Mix: 2,70)
 
Oben