Futtermix zum anfüttern?

dudausg

Member
Hallo zusammen,
bin gerade dabei mir einen Futtermix zusammen zustellen.
Habe mir folgendes gedacht:

2 kg Paniermehl
2 kg Hanfmehl
500 g Kaba Vanille + 3-4 Tütchen Vanille Zucker
2 kg Maismehl
1 kg Haferflocken

evtl. noch etwas Anis

Ich bitte um eure Meinung und vllt auch Verbesserungsvorschläge.

Danke und Gruß
Dennis
 

Jonny.Blue

Member
AW: Futtermix zum anfüttern?

Servus dudausg!

Also da ich vor 2 Wo. meinen ersten Karpfen gefangen habe und so vom Carb-Fieber infiziert wurde, kann ich zwar nicht ganz mit Erfahrung dienen, aber durch die Sessions am See und Zeitungsartikel + Internetberichten, meine ich, dass Mais und Weizen eine gute Beigabe Wäre. Mais und Weizen sollten meines Wissens nicht zu weich gekocht werden, so dass sich nicht alle Weisfische den Magen von deinem Futter voll hauen. Den Mais kannst du auch mit Vanillegeschmack kochen, je nach deinem Geschmack.
So jetzt weiß ich nicht wirklich ob ich dir etwas Helfen konnte!?!?

Gruß Maddin
 

julian123

Member
AW: Futtermix zum anfüttern?

Hallo zusammen,
bin gerade dabei mir einen Futtermix zusammen zustellen.
Habe mir folgendes gedacht:

2 kg Paniermehl
2 kg Hanfmehl
500 g Kaba Vanille + 3-4 Tütchen Vanille Zucker
2 kg Maismehl
1 kg Haferflocken

evtl. noch etwas Anis

Ich bitte um eure Meinung und vllt auch Verbesserungsvorschläge.

Danke und Gruß
Dennis

Ich halte 2kg Hanfmehl für zu viel.
Hanf ist ein Appetitanreger und kein "Hauptnahrungsmittel".
Hanf ist immer gut, nur nicht zu viel des Guten ,
denn sonst schadet es soweit ich weiß auch den Fischen
 
AW: Futtermix zum anfüttern?

Hallo,

ich würde mich eher bei groben Partikeln bedienen. Diese wären z.b. Hanfsamen, Weizen, Hartmais, Fischpallets, Tiegernüsse.....

Teig ist meiner Meinung nach zu fein, was bedeutet, dass auch viele kleine Fische zum Futterplatz kommen.

mfg Nico
 

Jonny.Blue

Member
AW: Futtermix zum anfüttern?

Hallo,

ich würde mich eher bei groben Partikeln bedienen. Diese wären z.b. Hanfsamen, Weizen, Hartmais, Fischpallets, Tiegernüsse.....

Teig ist meiner Meinung nach zu fein, was bedeutet, dass auch viele kleine Fische zum Futterplatz kommen.

mfg Nico
jedoch ist etwas Paniermehl gut, da es s ne schöne Wolke gibt und so auch die Karpfen angelockt werden. und meistens kommen Kleinfische zum Futterplatz, gerade Hanfsamen und Weizen sind ja bekannte Rotaugenköder, wenn jemand ein Geheimrezept hat um Brassen zu vertreiben damit auch mal ein Karpfen beißt, nur her damit. Bitte keine Kommentare wie z.B. koche den Mais nicht zu weich!!!
 

tarpoon

Collapse into Now
AW: Futtermix zum anfüttern?

schön schlotzig gekochter hartmais melasse und milchpulver ergeben das beste karpfenfutter. könnte man selbst essen:eek:)
 

julian123

Member
AW: Futtermix zum anfüttern?

So mal ein paar Beispiele

gekochter Mais
Weizen
Hanfsamen
zerhackte Boilies
Michlpulver
Paniermehl
Haferflken
Vanillezucker
Maismehl
Forelly
Forelly gemahlen
Micro Pellets
Haferflocken
Fertiggrundfutter
Frolic gemahlen
Kaba
Melasse
Hanfmehl
Gammarus
Taubenfutter
Tigernussmehl
Knoblaupulver
Maggy
Sämtliche Flavour und Sweetner

du siehst schon die möglichkeiten sind weitreichend ich hab jetzt auch keine lust mehr und mir fällt auch nicht mehr viel ein.

so jetzr re
 

Djluke

Member
AW: Futtermix zum anfüttern?

Hallo,

benutzte für meinen Mix moment:

Hartmais
Futterhanf
Linsen
Tigernüsse

Wenn alles geruht hat und gekocht ist mache ich mir einen Eimer voll den ich mit zu angeln nehme.
Kurz davor füge ich noch 1 Dose Tunnfisch und Chilli Pulver dazu.

Klappt bisher Super.

Mfg Lukas
 
Oben